Seite 18: Overclocking

Zumindest das Modell von ASUS haben wir auch im Overclocking getestet. Da wir die Referenzversion in dieser Ausführung vermutlich nicht im Handel sehen werden, spielt es in der Praxis auch keine größere Rolle. Durch Anhebung des Powertargets auf das Maximum konnten wir das Offset für die GPU und den Speicher anheben, bis wir in den instabilen Bereich gelangten. Letztendlich landeten wir bei einem GPU-Takt von 1.332 MHz, während der Speicher bei 1.550 MHz betrieben wurde.

Das Overclocking hat folgende Auswirkungen auf die Performance:

Futuremark 3DMark - Fire Strike

strom-idle
Punkte

Battlefield 4 - 2.560x1.600 4xMSAA 16xAF

strom-idle
Punkte

Crysis 3 2.560x1.600 4xMSAA 16xAF

strom-idle
Bilder pro Sekunde

Metro: Last Light - 2.560x1.600 1xSSAA 16xAF

strom-idle
Bilder pro Sekunde

Leistungsaufnahme (Gesamtsystem) - Last

strom-idle
Watt

Temperatur - Last

strom-idle
in °C

Lautstärke - Last

strom-idle
in dB(A)