Seite 4: Impressionen (2)

Auf der Dual-Slot-Blende der neuen PowerColor Radeon HD 7870 Devil finden sich zwei Dual-Link-DVI-Ausgänge, ein HDMI-Port sowie zwei mini-DisplayPort-Anschlüsse. 

Wem die Grafikleistung der PowerColor Radeon HD 7870 Devil zukünftig nicht ausreicht, der kann später einen gleichwertigen 3D-Beschleuniger einfach hinzustecken und so die Grafikleistung seines Systems weiter erhöhen. Hierfür ist ein CrossFire-Port vorhanden.

Die PowerColor Radeon HD 7870 Devil kommt in einer hochwertigen Verpackung daher. 

Zum Lieferumfang gehören neben einem großzügig ausgelegten Mauspad auch zwei Adapter für die Grafik-Ausgänge der Grafikkarte und eine Treiber-CD.