Seite 1: Test: Lian Li PC-TU200 - das Koffer-Gehäuse

Scythe_Gekko_logoKompakte Mini-ITX-Systeme erfreuen sich steigender Beliebtheit. Sie ermöglichen es, hohe Leistung mit geringem Platzverbrauch und Mobilität zu kombinieren. Die Auswahl an Mini-ITX-Gehäusen ist allerdings vergleichsweise überschaubar. Mit dem PC-TU200 bietet Lian Li sicherlich eines der exotischsten Modelle an. Beim Design dieses Aluminium-Gehäuses wurde der Mobilitätsgedanke so ernst genommen, dass es praktisch einem kleinen Handkoffer ähnelt.

Lian Li hat schon viel Erfahrung mit Mini-ITX-Gehäusen gesammelt und kann einige überzeugende Modelle für den kleinen Formfaktor vorweisen. Das wird z.B. durch das Lian Li PC-Q08 belegt, das wir in unserem Test mit einem Excellent-Hardware-Award auszeichnen konnten. Das PC-TU200 ähnelt diesem Cube vom Grundaufbau zwar sehr, kann sich aber durch das ungewöhnliche Design und einige neue Ausstattungsmerkmale wie Hot-Swap-Einschübe für Festplatten und Lian Lis neue Seitenteilmontagemechanismen vom beliebten PC-Q08 absetzen. Mit seinem Kofferdesign erinnert es daneben an andere Gehäuse von Lian Li, bei denen reale Gegenstände wie das ungewöhnliche Hotelgebäude Burj al Arab (Lian Li PC-888) oder Schneckenhäuser (PC-U6 Cowry) aufgegriffen wurden. Die sonstige Ausstattung bietet keine Überraschungen. Neben vier 3,5-Zoll- und zwei 2,5-Zoll-Laufwerksplätzen gibt es auch die Möglichkeit, ein 5,25-Zoll-Laufwerk zu verbauen. Das I/O-Panel ist mit USB 3.0, eSATA und Audioanschlüssen gut ausgestattet. 

Lian Li lässt sich die Exklusivität des Kofferdesigns gut bezahlen. Das kleine PC-TU200, das in einer schwarzen und einer silbernen Farbvariante erhältlich ist, kostet 159,90 Euro (Caseking.de). Allerdings bietet der taiwanesische Gehäusespezialist Gehäuse mit Hot-Swap-Unterstützung generell für einen deutlichen Aufpreis an. Das haben wir z.B. schon beim PC-V600F feststellen müssen (zu unserem Test).

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Der Lieferumfang umfasst die schon bekannten Montageschienen für Lian Lis Hot-Swap-System, ein Stützsystem für lange Grafikkarten, einen Adapter, mit dem die USB 3.0-Ports des Gehäuses auch an einem USB 2.0-Header angeschlossen werden können, sowie das übliche Montagematerial und eine Anleitung.

Eckdaten: Lian Li PC-TU200
Bezeichnung: Lian Li PC-TU200
Material: Aluminium, Kunststoff
Maße: 220 (B) x 320 (H) x 360 mm (T) 
Formfaktor: Mini-ITX / Mini-DTX
Laufwerke: 1x 5,25 Zoll (extern), 4x 3,5 Zoll (intern), 2x 2,5 Zoll (intern, einer der beiden 2,5-Zoll-Laufwerksplätze belegt einen 3,5-Zoll-Laufwerksplatz)
Lüfter: 1x 140 mm (Front)
Gewicht: ca. 3,15 kg
Preis: 159,90 Euro (Caseking.de)