Seite 4: Audio, Kamera

Audio

alles

Die Stereolautsprecher strahlen nach hinten ab - das ist ungünstig, wenn man das Tablet auf die Rückseite ablegen möchte. Die Klangqualität ist zwar ausreichend für anspruchsvolle Gelegenheitsnutzung, für Musik- und Filmgenuss empfiehlt sich aber doch die Nutzung eines Kopfhörers oder externer Lautsprecher.

Kamera

alles

Die Frontkamera löst mit 2 MP auf und ist damit auch in der Lage, FullHD-Videos aufzuzeichnen. Störend bemerkbar macht sich dabei allerdings das integrierte Mikrofon, das auch bei Stille ein konstantes Fiepen aufzeichnet. Das gilt genauso auch bei Nutzung der rückseitigen Kamera.

alles

Die rückseitige Schnappschusskamera löst immerhin mit 5 MP auf. Auf einen LED-Blitz hat Acer allerdings verzichtet.

alles

Der Autofokus der rückseitigen Kamera arbeitet etwas gemächlich, dafür aber durchaus treffsicher. Die Bildqualität zeigt sich solide mit natürlicher Farbwiedergabe.

alles

Auch bei schlechten Lichtverhältnissen entstehen passable Bilder - vorausgesetzt, man hält das Tablet ruhig in der Hand. Der automatische Weißabgleich zeigt sich trotz Kunstlicht (Energiesparlampe) treffsicher.