Seite 3: Kickstand

Kickstand

alles

Eines der Markenzeichen aller Surface-Tablets ist der integrierte Kickstand. Ein klappbares Blech dient als Tabletständer. Gerade zum Zeigen von Bildern oder zu Filmwiedergabe ist dieser Ständer sehr hilfreich. Und für die produktive Nutzung mit einer zusätzlichen Tastatur ist er geradezu unverzichtbar. Trotz der geringen Materialstärke macht der Kickstand einen soliden und langlebigen Eindruck. 

alles

Bei der Vorgängergeneration ermöglichte der Kickstand nur einen, sehr steilen Anstellwinkel. Beide Modelle der zweiten Generation können aber nicht mehr nur um 22, sondern auch um 55 Grad geneigt aufgestellt werden.

alles

Der neue, flachere Winkel ist zum Beispiel sehr angenehm, wenn man das Tablet auf dem Schoß nutzen möchte. Es ist zwar immer noch wünschenswert, dass Microsoft einen Weg für einen vollflexiblen Ständer findet. Der zusätzliche zweite Anstellwinkel wertet den Kickstand aber auf jeden Fall schon einmal deutlich auf.