Aktuelles

Windows 7 nachträglich installieren

marcus locos

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
20.06.2009
Beiträge
849
Ort
Braunschweig
Mich würde auch noch interessieren, was die Adrenalin (Treiber) Software von AMD zu dem nun sagen würde
Ich habe da gestern verschiedene Treiber installiert:
amd-catalyst-15.7.1-sb-sata-ahci-win10-win8.1-win7
8ism03ww
amd_chipset_software_2.13.27.501
amd-chipset-drivers_18.10_0830
radeon-software-adrenalin-2020-21.3.2-minimalsetup-210329_web


Habe Sie aber danach wieder deinstalliert bzw. gelöscht. Im Geräte Manager hat sich nichts geändert.
Oder gibt es einen guten Grund diese Treiber zu installieren?

Auf jeden Fall mal ein BACKUP machen!
Von was? Mit Backups habe ich mich ehrlich gesagt nie richtig beschäftigt.

Hast du jetzt die ISO von Deskmodder genommen ?
W7sp1x64_v21.3.10

Ob man dabei einen USB 2.0 oder 3.0 Stick nutzt ist doch egal oder?

2.) DISM /Online /Get-Packages /Format:Table /English > "%USERPROFILE%\Desktop\PackagesList.txt" (enter)

Bitte warten bis in der CMD wieder C:\Windows\System32 erscheint.
Bei Mir steht: C:\Users\Nvidia 3D>

Automatisch erstellte PackagesList.txt vom Desktop dann hier bitte Hochladen (eventuell zippen)
 

Anhänge

  • PackagesList.txt
    11,2 KB · Aufrufe: 16
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

HerrAbisZ

Semiprofi
Mitglied seit
05.04.2021
Beiträge
365
Ort
Noch Wien
Habe Sie aber danach wieder deinstalliert bzw. gelöscht. Im Geräte Manager hat sich nichts geändert.
Wenn sie nichts bringen, hast du es richtig gemacht
Ob man dabei einen USB 2.0 oder 3.0 Stick nutzt ist doch egal oder?
Naja, USb 3.0 kann doch deutlich schneller sein
Bei Mir steht: C:\Users\Nvidia 3D>
Interessant - hast du etwas verändert ?

Anhand der PackagesList.txt sehe ich, das alle Updates richtig installiert sind - keine Not Present

Öffne bitte die Eingabeaufforderung (cmd.exe) mit Rechtsklick als Administrator ausführen

DISM /Online /Cleanup-Image /ScanHealth

Bitte warten bis in der CMD wieder C:\Windows\System32 bzw. bei dir C:\Users\Nvidia 3D> erscheint.

Danach bitte aus C:/Windows/Logs/CBS das Checksur.log hier Hochladen - eventuell zippen.
 

marcus locos

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
20.06.2009
Beiträge
849
Ort
Braunschweig
Naja, USb 3.0 kann doch deutlich schneller sein
Ok ich hatte jetzt ein USB 2.0 Stick mit 8GB.
Ich dachte bei der Installation würde es kein großen Unterschied machen.

Interessant - hast du etwas verändert ?
Ich hab Windows 7 und 10 gestern frisch installiert. Wenn ich was verändert habe dann unbewusst.

Öffne bitte die Eingabeaufforderung (cmd.exe) mit Rechtsklick als Administrator ausführen

DISM /Online /Cleanup-Image /ScanHealth

Bitte warten bis in der CMD wieder C:\Windows\System32 bzw. bei dir C:\Users\Nvidia 3D> erscheint.

Danach bitte aus C:/Windows/Logs/CBS das Checksur.log hier Hochladen - eventuell zippen.
Was genau brauchst du davon:

checksur.PNG
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ich schätze mal das wolltest du sehen:

Checking System Update Readiness.
Binary Version 6.1.7601.24499
2021-04-13 15:18

Checking Windows Servicing Packages

Checking Package Manifests and Catalogs

Checking Package Watchlist

Checking Component Watchlist

Checking Packages

Checking Component Store

Summary:
Seconds executed: 47
No errors detected
 
Zuletzt bearbeitet:

marcus locos

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
20.06.2009
Beiträge
849
Ort
Braunschweig
Diese beiden Updates will er auch nicht installieren:

1.PNG

Beitrag automatisch zusammengeführt:

Nachdem ich die Updates ausgeblendet habe wollte ich nach neuen Updates suchen und
da hat er noch ne ganze Menge gefunden:

1.PNG

2.PNG

Beitrag automatisch zusammengeführt:

Jetzt wurde noch einer gefunden:

2021-04 – Monatliches Sicherheitsqualitätsrollup für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB5001335)

Downloadgröße: 357,1 MB

Updatetyp: Wichtig






Dieser wurde sogar erfolgreich installiert. Beim neustarten zeigte sich dann sowas:

IMG_20210413_191702_resized_20210413_071845442 (1).jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

chriscrosser

Experte
Mitglied seit
21.05.2013
Beiträge
2.605
Ort
in the middle of berlin
bypass v11 und SSU? bei dir installiert?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

...irgendwie wurde gerade ein beitrag von passat und mir gelöscht? - sehr merkwürdig!
 

marcus locos

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
20.06.2009
Beiträge
849
Ort
Braunschweig
bypass v11 und SSU? bei dir installiert?
Keine Ahnung was das ist.

...irgendwie wurde gerade ein beitrag von passat und mir gelöscht? - sehr merkwürdig!

Schau mal hier:

😉
 

marcus locos

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
20.06.2009
Beiträge
849
Ort
Braunschweig
Ich finde da nix. Was genau soll man da installieren?

Vor kurzem wollte ich ein Spiel starten da öffnete sich eine Fehlermeldung das Framework 4.8 fehlt.
Dann hat sich diese Seite geöffnet:

Muss ich da nur den .NET Framework 4.8 Runtime installieren oder auch den Developer Pack?

Wen ich Framework 4.8 Runtime ausführe dann kann ich eine Reparatur auswählen und kurze Zeit später zeigt sich das:

frame.PNG
frame 2.PNG
 

passat3233

Enthusiast
Mitglied seit
01.05.2007
Beiträge
3.170
Der kostenlose Support von Windows 7 endete im Januar 2020.
Danach bekommt man nur noch Updates, wenn man am kostenpflichtigen ESU-Programm teilnimmt.
Das lässt sich mit dem Bypass-ESU-Patch umgehen, so das man weiterhin Updates installieren kann.
 

chriscrosser

Experte
Mitglied seit
21.05.2013
Beiträge
2.605
Ort
in the middle of berlin
...und ausserdem muss man auch mal lesen, wie man das auf ein win7 system einbringt,
damit es mit den updates auch funktioniert! - siehe und lese hier:
 

HerrAbisZ

Semiprofi
Mitglied seit
05.04.2021
Beiträge
365
Ort
Noch Wien
Darf man erfahren, wie der aktuelle Stand der Dinge bei dir bzw. deinem Bruder ist ?

Nur braucht es dazu ein noch höheres Gehäuse eventuell, weil der USB 3 Stecker wahrscheinlich im Weg sein wird - so eines habe ich auch noch hinter der Bank stehen
Ich habe das Ding heute bekommen und eingebaut

1619013027906.jpeg


Wie man sieht gibt es ein Problem in diesem Gehäuse. Da ich das gleich erkannt habe, bin ich auf die Suche gegangen und habe das noch bestellt dann (noch nicht da)

1619699367314.jpeg
Ich hoffe damit geht es dann
 
Zuletzt bearbeitet:

marcus locos

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
20.06.2009
Beiträge
849
Ort
Braunschweig
Ich wollte mich jetzt nochmal melden mit einer kurzen Frage. Windows 7 habe ich jetzt erstmal drauf gelassen aber ich nutze es gar nicht.
Das ist nur für Notfälle gedacht falls mal ein Spiel unter Windows 10 nicht laufen sollte. Vielleicht wird es ja in Zukunft noch nützlich.

Die Bootreihenfolge sieht bei Mir jetzt so aus:

IMG_20210422_184002.jpg

Ist das normal das die Festplatte wo Windows 7 installiert ist als "Windows Boot Manager" angezeigt wird und Windows 10 sich ganz unten in der Liste aufhält?
Heute hatte ich das erste mal das Problem das Maus und Tastatur nicht funktioniert haben als ich nach dem PC Start zwischen Win10 und Win7 auswählen musste.
Habe den USB Stecker bei beiden raus- und wieder reingesteckt dann wurde die Auswahl (Win10) automatisch gewählt. Das fand ich schon etwas seltsam.
 

HerrAbisZ

Semiprofi
Mitglied seit
05.04.2021
Beiträge
365
Ort
Noch Wien
Ah OK - verständlich

Übrigens diese PCI Erweiterungskarte ist eigentlich oder auch für Außen gedacht - Loch in der Blende der PCIe Karte

Ich sehe mich schon mal am Basteln und ein leeres schlechtes Gehäuse mit der Flex (Trennschleifer) zu bearbeiten:unsure: :d
 

marcus locos

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
20.06.2009
Beiträge
849
Ort
Braunschweig
Ah OK - verständlich
Hast du zu meiner ersten Frage eine Erklärung wieso das so ist?

Die Bootreihenfolge sieht bei Mir jetzt so aus:

IMG_20210422_184002.jpg

Ist das normal das die Festplatte wo Windows 7 installiert ist als "Windows Boot Manager" angezeigt wird und Windows 10 sich ganz unten in der Liste aufhält?
Heute hatte ich das erste mal das Problem das Maus und Tastatur nicht funktioniert haben als ich nach dem PC Start zwischen Win10 und Win7 auswählen musste.
Habe den USB Stecker bei beiden raus- und wieder reingesteckt dann wurde die Auswahl (Win10) automatisch gewählt. Das fand ich schon etwas seltsam.

Übrigens diese PCI Erweiterungskarte ist eigentlich oder auch für Außen gedacht - Loch in der Blende der PCIe Karte
Ich sehe mich schon mal am Basteln und ein leeres schlechtes Gehäuse mit der Flex (Trennschleifer) zu bearbeiten:unsure: :d
Viel Spaß :d
 

HerrAbisZ

Semiprofi
Mitglied seit
05.04.2021
Beiträge
365
Ort
Noch Wien
Du hast ja win7 nachträglich installiert ?

Oder hängt der Datenträger an dem ersten Sata Port am Board ?

Bild von der Datenträgerverwaltung. Danke
 

marcus locos

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
20.06.2009
Beiträge
849
Ort
Braunschweig
Du hast ja win7 nachträglich installiert ?
Nein, ich hab das ja nochmal neu installiert. Zuerst Win7 und dann Win10.

Oder hängt der Datenträger an dem ersten Sata Port am Board ?
Mit dem ersten SATA Port meinst du SATA 0? Ich bin Mir zu 99,9% sicher das ich die 500GB SSD Festplatte wo Win7 installiert ist an SATA 0 angeschlossen habe.

Bild von der Datenträgerverwaltung. Danke
win10.PNG

DTV.PNG

Jetzt verstehe ich nicht wieso in der Datenträgerverwaltung Datenträger 4 Wechselmedium ( I: ) angezeigt wird.
Das wird aber wahrscheinlich mein Drucker sein, oder?
 

HerrAbisZ

Semiprofi
Mitglied seit
05.04.2021
Beiträge
365
Ort
Noch Wien
Na dann ist ja alles klar. Oder ?

I: Ist ein Kartenleser ?

Ich bezeichne bei einem Mehrfachbootsystem immer mit dem was es ist OS XP, OS win7, OS win10, etc. Anderes mit DATEN, FILME, etc.
 

marcus locos

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
20.06.2009
Beiträge
849
Ort
Braunschweig
Na dann ist ja alles klar. Oder ?
I: Ist ein Kartenleser ?
Ja da ist einer vorhanden. Hab den Drucker schon fast 10 Jahre habe den Kartenleser aber noch nie benutzt deswegen kann man das schonmal vergessen ^^

Ich bezeichne bei einem Mehrfachbootsystem immer mit dem was es ist OS XP, OS win7, OS win10, etc. Anderes mit DATEN, FILME, etc.
Ist erledigt.
win.PNG

Was ist jetzt aber damit:
Ist das normal das die Festplatte wo Windows 7 installiert ist als "Windows Boot Manager" angezeigt wird und Windows 10 sich ganz unten in der Liste aufhält?
IMG_20210422_184002.jpg
 

HerrAbisZ

Semiprofi
Mitglied seit
05.04.2021
Beiträge
365
Ort
Noch Wien
Da du win7 als erstes installiert hast, liegt auch der Bootmanager auf dieser SSD
 
Oben Unten