Aktuelles

Windows 7 nachträglich installieren

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

marcus locos

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
20.06.2009
Beiträge
849
Ort
Braunschweig
Jetzt bin ich bei Punkt 13:

13. Bitte führen Sie die Schritte 6-12 mit Index 2 aus.
1.PNG 2.PNG

Verstehe das mit dem Index nicht. Was muss da genau gemacht werden?
 

HerrAbisZ

Semiprofi
Mitglied seit
05.04.2021
Beiträge
270
Ort
Noch Wien
Na wie im rechten Bild steht - die 2 auswählen und das ganze noch einmal laufen lassen

Für die install.wim braucht man das nur einmal machen
 

marcus locos

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
20.06.2009
Beiträge
849
Ort
Braunschweig
Punkt 10 kann man eigentlich auch überspringen weil man das eigentlich im Punkt 8 schon ausgeführt hat.
Oder muss man die Treiber einzeln einfügen? Ist glaub ich egal oder?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ah den USB Stick macht man vorher schon mit Rufus Bootfähig und ersetzt die boot.wim Datei danach mit der gleichen Datei die sich auf dem USB Stick befindet.
 

HerrAbisZ

Semiprofi
Mitglied seit
05.04.2021
Beiträge
270
Ort
Noch Wien
15 von 37 - C:\Users\Nvidia 3D\Desktop\AMD_AM4_X399_TRX40_Drivers_B7_Win7_8.1_SHA256\Storage Controller\AMD SATA\amd_sata.inf wird installiert: Das Treiberpaket wurde erfolgreich installiert.
sehe ich auch so - ich hätte halt nicht alle in die boot.wim intergriert - aber in die install.wim kann es gut sein
 

marcus locos

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
20.06.2009
Beiträge
849
Ort
Braunschweig
ich hätte halt nicht alle in die boot.wim intergriert - aber in die install.wim kann es gut sein
wieso nicht in die boot.wim?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Punkt 16 hab ich nicht ganz verstanden:
16. Kopieren Sie nun noch alle Dateien und Ordner des Images auf den vorbereiteten USB-Stick.

Den USB Stick habe ich ja jetzt mit rufus bootfähig gemacht. Also muss ich eigentlich nur die boot.wim ersetzen. Und als nächstes die Install.wim...
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Bei der Install.wim wird auch der gleiche "Mount" Ordner benutzt wie schon bei der boot.wim. Richtig?
 
Zuletzt bearbeitet:

HerrAbisZ

Semiprofi
Mitglied seit
05.04.2021
Beiträge
270
Ort
Noch Wien
Für das Booten braucht man SATA und NVME eventuell, damit der Datenträger erkannt wird, wohin man Windows installieren will.

UND eben USB 3.0, damit Maus und Tastatur zum Bedienen der Installation erkannt werden.

Alles andere sollte ausreichen, wenn es in der install.wim ist

Zumindest sehe ich das derzeit so

Wie viel größer ist denn nun die boot.wim geworden ?
 

marcus locos

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
20.06.2009
Beiträge
849
Ort
Braunschweig
Wie viel größer ist denn nun die boot.wim geworden ?
win7.PNG

win7 (2).PNG

Beitrag automatisch zusammengeführt:

Was mache ich eigentlich am Ende mit dem Mount Ordner?

1618145621735.png

Beitrag automatisch zusammengeführt:

Jetzt lässt sich der Mount Ordner nicht löschen:

Mount 1.PNG
Mount 2.PNG



Weißt du wie ich das machen soll?
 
Zuletzt bearbeitet:

HerrAbisZ

Semiprofi
Mitglied seit
05.04.2021
Beiträge
270
Ort
Noch Wien
16. Kopieren Sie nun noch alle Dateien und Ordner des Images auf den vorbereiteten USB-Stick.
Das brauchst du ja nicht, weil das hat rufus für dich schon erledigt
Was mache ich eigentlich am Ende mit dem Mount Ordner?
Aufheben für die nächste Integration - am Desktop hätte ich das nicht gespeichert allerdings
Jetzt lässt sich der Mount Ordner nicht löschen:
Ist DISMGUI.exe noch aktiv ?

braucht man SATA und NVME eventuell
Das habe ich deshalb so geschrieben, weil win7, wenn Updates integriert sind, da schon einen allgemeinen Treiber mit dabei hat. Es kann natürlich sein, wenn es ein ziemlich exotischer CHIP ist, das er dann nicht erkannt wird. Aber das kann man mit "Treiber laden" bei der Installation beheben.
 

HerrAbisZ

Semiprofi
Mitglied seit
05.04.2021
Beiträge
270
Ort
Noch Wien
Bei mir ließ sich der Ordner ohne weiteres löschen.

Ich habe allerdings keine Dropbox aktiv

Ist er denn leer ?
 

marcus locos

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
20.06.2009
Beiträge
849
Ort
Braunschweig
Der Ordner befindet sich ja nicht im Dropbox. Er ist sowieso ausgeschaltet und der Ordner "Mount" befindet sich auf dem Desktop.

mount 2.PNG


Der Ordner verbraucht bei Mir 20GB.
 

HerrAbisZ

Semiprofi
Mitglied seit
05.04.2021
Beiträge
270
Ort
Noch Wien
Probiere es damit

 

marcus locos

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
20.06.2009
Beiträge
849
Ort
Braunschweig
Klappt auch nicht. Habs noch mit lockhuntersetup_3-3-4 versucht:

del.PNG

Im abgesichertem Modus lässt sich das auch nicht löschen.
 

HerrAbisZ

Semiprofi
Mitglied seit
05.04.2021
Beiträge
270
Ort
Noch Wien
Du hast da schon ein komische Struktur ?

Benenne den Ordner windows 7 mal um - oder verschiebe es in eine andere Partition

Wenn das auch nicht geht, nimm ein Live Linux
 

marcus locos

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
20.06.2009
Beiträge
849
Ort
Braunschweig
Oh man ich danke Dir. Mit dem Tool hat es geklappt.

Versteh mich bitte nicht falsch. Klar kann man sich mit Live Linux beschäftigen und sich darüber informieren aber es muss doch leichter gehen einen Ordner vom Desktop zu löschen.
Und du hast Mir doch die einfachere Lösung geschickt 🙂
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Noch ne kurze Frage. Bei der Install.wim soll man alle Treiber einbinden ja?

Also:
Network Adapter
Storage Controller
System Device
USB Controller


Richtig?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Aufheben für die nächste Integration - am Desktop hätte ich das nicht gespeichert allerdings
Der USB Stick ist jetzt endlich Bootfähig. Der Ordner "Mount" war im Anschluss komplett leer.
 
Zuletzt bearbeitet:

marcus locos

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
20.06.2009
Beiträge
849
Ort
Braunschweig
Kennst du eigentlich ne Seite wo man eine aktuelle Win10 Pro runterladen kann?
Oder gibt es nur die Standardversion mit 20H2?
 

Luxxiator

Experte
Mitglied seit
01.12.2017
Beiträge
1.654
Ort
Thüringen
Die 20H2 ist die Aktuellste; entweder Du benutzt das Media Creation Tool oder bedienst Dich hier oder auch hier wenn es topaktuell sein soll....
 

marcus locos

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
20.06.2009
Beiträge
849
Ort
Braunschweig
Hätte ich bei rufus GPT oder MBR auswählen sollen?
Also grade beim ersten Versuch hat sich das hier gezeigt:

IMG_20210411_190332.jpg
Beitrag automatisch zusammengeführt:

So ist es doch richtig oder:

1618162329259.png

Beitrag automatisch zusammengeführt:

Das hab ich hier aus einem Video:

1618162750984.png



Deswegen bin ich etwas verunsichert :rolleyes2:
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Im Bios wird der USB Stick als Partition 1 und 2 angezeigt:

IMG_20210411_195710.jpg

1618164032253.png

Das verstehe ich jetzt auch nicht ganz. Wie genau muss ich da jetzt vorgehen damit ich endlich die Installation starten kann?
 
Zuletzt bearbeitet:

marcus locos

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
20.06.2009
Beiträge
849
Ort
Braunschweig
Ich habs jetzt einfach nochmal versucht. In der Boot Reihenfolge als erstes Partition 1 und an zweiter Stelle Partition 2 ausgewählt. Den Rest ausgeschaltet. Beim nächsten Start hat er vom USB Stick gebootet und jetzt läuft es endlich.

Maus und Tastatur wurden auch sofort erkannt.

Tausend Dank :hail:
 

marcus locos

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
20.06.2009
Beiträge
849
Ort
Braunschweig
Jetzt hab ich aber kein Internet und für das Mainboard gibt's ja keine Windows 7 Treiber. Wie mach ich das jetzt?

IMG_20210411_201907.jpg

Beitrag automatisch zusammengeführt:

Mit dem Windows 10 Treiber hat es nicht funktioniert.

lan.PNG lan 2.PNG

Nach Windows 7 habe ich noch Windows 10 neu installiert und eigentlich funktioniert alles soweit.
Wenn ich den PC starte dann kann ich zwischen Win7 und Win10 auswählen aber trotzdem verstehe ich
die Bootreihenfolge nicht:

IMG_20210411_224214.jpg

msconfig.PNG

Windows 10 ist auf der 1TB M.2 NVMe installiert und Windows 7 auf der 500GB SSD.
 
Zuletzt bearbeitet:

HerrAbisZ

Semiprofi
Mitglied seit
05.04.2021
Beiträge
270
Ort
Noch Wien
Ich gratuliere - bitte Bild vom Gerätemanager
 

marcus locos

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
20.06.2009
Beiträge
849
Ort
Braunschweig
Aufheben für die nächste Integration - am Desktop hätte ich das nicht gespeichert allerdings

Das hab ich auch nicht ganz verstanden was du gestern geschrieben hast weil...

1. Der Ordner Mount sowieso leer wird am Ende wenn es über DISMGUI erfolgreich abgeschlossen wird.

2. Die einzigen Dateien die man brauch ist die Boot.wim und Install.wim Datei. Alle anderen Dateien sind ja schon in der ISO enthalten.

Übrigens hab ich gestern zufällig einen LAN Treiber gefunden womit es jetzt funktioniert. Als ich es gestern ausgeführt habe konnte ich auswählen ob ich es reparieren oder entfernen möchte. Bei der Reparatur wurde der Treiber nochmals installiert.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ich gratuliere - bitte Bild vom Gerätemanager
Das schicke ich dir später wenn ich Feierabend habe.

Meinst du die Boot Reihenfolge ist so richtig so wie es da steht?
 

HerrAbisZ

Semiprofi
Mitglied seit
05.04.2021
Beiträge
270
Ort
Noch Wien
Als ich es gestern ausgeführt habe konnte ich auswählen ob ich es reparieren oder entfernen möchte. Bei der Reparatur wurde der Treiber nochmals installiert.
Dann hat es bei der Installation den Treiber nicht gleich gefunden

Wenn eh
eigentlich funktioniert alles soweit.
warum willst du etwas ändern ? Mehr logisch Denken bitte ? Danke
aber trotzdem verstehe ich
die Bootreihenfolge nicht:
win10 ist auf der M.2 SSD - First Boot - da sind die Bootoptionen/-einträge drauf - win7 erkennt das beim Installieren und ändert die Booteinträge, damit du dann eben zw. win7 und 10 auswählen kannst
 

marcus locos

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
20.06.2009
Beiträge
849
Ort
Braunschweig
Ich gratuliere - bitte Bild vom Gerätemanager
GM.PNG


Schön sieht das ja nicht aus. Kann man die Treiber irgendwie manuell hinzufügen?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Die Treiber waren alle in dem Ordner den du Mir geschickt hast:
AMD_AM4_X399_TRX40_Drivers_B7_Win7_8.1_SHA256

In dem Unterordner "System Device" waren alle Treiber vorhanden die noch nötig waren.
Die habe ich alle einzeln hinzugefügt.

Windows Updates hat auch noch 29 Updates gefunden die sich gerade installieren. Scheint jetzt erstmal alles zu funktionieren.
Hoffentlich bleibts so...

Du hast was gut bei Mir. Vielen Vielen Dank !!! 🍻


GM.PNG
 
Zuletzt bearbeitet:

marcus locos

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
20.06.2009
Beiträge
849
Ort
Braunschweig
Der Treiber lässt sich leider nicht installieren:

2021-02 Sicherheits- und Qualitätsrollup für .NET Framework 3.5.1, 4.5.2, 4.6, 4.6.1, 4.6.2, 4.7, 4.7.1, 4.7.2, 4.8 für Windows 7 für x64 (KB4603002)

Downloadgröße: 40,5 MB

Sie müssen ggf. den Computer neu starten, damit die Änderungen wirksam werden.

Updatetyp: Wichtig

In einem Microsoft-Softwareprodukt wurde ein Sicherheitsproblem festgestellt, das Auswirkungen auf Ihr System haben könnte. Durch die Installation dieses Updates von Microsoft können Sie zum Schutz Ihres Systems beitragen. Eine vollständige Liste der Problembehebungen in diesem Update finden Sie in dem entsprechenden Microsoft Knowledge Base-Artikel. Nach der Installation dieses Updates müssen Sie das System gegebenenfalls neu starten.

Weitere Informationen:

Hilfe und Support:

Hast du eine Idee wie ich das noch drauf bekomme?



Ich hab das hier gefunden aber ich habe keine Ahnung was ich da runterladen soll:


Beitrag automatisch zusammengeführt:

Damit hat es leider nicht geklappt:

msipatchregfix-amd64_5011cb29b096fb674a4795ee8fc2f7fdad33863a
windows6.1-kb4019990-x64_35cc310e81ef23439ba0ec1f11d7b71dd34adfe5
windows6.1-kb4578952-x64_30ac0df8554c2647017f3b36cc02e833a3187364
ndp48-kb4600944-v2-x64_46e4157f2e3793c230ff8fad706130142769c2ff
ndp47-kb4600945-v2-x64_974660a8bbb596162e9b65710cee274bc509e1c9
ndp45-kb4578955-v2-x64_bf17567bb3a895fe08a07a75323776a49266bfad
Beitrag automatisch zusammengeführt:

1.PNG



2.PNG
 
Zuletzt bearbeitet:

marcus locos

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
20.06.2009
Beiträge
849
Ort
Braunschweig
Mich wundert aber immer noch wieso er das nicht schon bei der Installation übernommen hat.

Schließlich wurden alle Treiber mit DISMGUI integriert.
 

HerrAbisZ

Semiprofi
Mitglied seit
05.04.2021
Beiträge
270
Ort
Noch Wien
Kann ich nicht genau sagen, aber die waren ja mal unsigniert - kann sein, bei der Installation von win7 das dies mal nicht erkannt wird

Mich würde auch noch interessieren, was die Adrenalin (Treiber) Software von AMD zu dem nun sagen würde

Auf jeden Fall mal ein BACKUP machen!

Hast du jetzt die ISO von Deskmodder genommen ?

0.) Windows Updates auf NIE stellen. PC neu starten

1.) Öffne bitte die Eingabeaufforderung (cmd.exe) mit Rechtsklick als Administrator ausführen

2.) DISM /Online /Get-Packages /Format:Table /English > "%USERPROFILE%\Desktop\PackagesList.txt" (enter)

Bitte warten bis in der CMD wieder C:\Windows\System32 erscheint. Automatisch erstellte PackagesList.txt vom Desktop dann hier bitte Hochladen (eventuell zippen)
 
Oben Unten