Aktuelles

[Sammelthread] Windows 10 - Informations- und Sammelthread - Bei Fragen bitte erst Startpost lesen!

*Hagen*

Have a nice day!
Mitglied seit
13.06.2006
Beiträge
12.967
Danke, schaue ich mir morgen an. Die 2004 ISO von Computerbase bricht den Download immer nach 3,4 von den benötigten 4,9 GB ab.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Ice T

Enthusiast
Mitglied seit
24.07.2007
Beiträge
1.352
Ort
Hessen
Danke, schaue ich mir morgen an. Die 2004 ISO von Computerbase bricht den Download immer nach 3,4 von den benötigten 4,9 GB ab.

Seltsam.

Vielleicht noch eine kurze Infos warum es mit dem BIOS Update funktionieren könnte: Die haben in dem (Beta) Bios Update den CPU Microcode aktualisiert. Evtl. gibt es bei dem Microcode, der in deinem jetzigen BIOS vorhanden ist, eine Inkompatibilität zu neueren Windows Versionen.
 

bawder

Urgestein
Mitglied seit
28.11.2004
Beiträge
14.314
wahrscheinlich ist es einfach besser wenn du einen neuen pc kaufst, wenn du es nicht schaffst den fehler auszubügeln
 

AndreasBloechl

Enthusiast
Mitglied seit
08.07.2006
Beiträge
854
Ort
FCNiederbayern
Hab jetzt die Beiträge nur mal so schnell überfolgen aber, wird dir überhaupt das 2004 angeboten beim Funktionsupdate?
Nicht das Microsoft das Problem kennt und erst in der nächsten Version dann gefixt hat.
 

*Hagen*

Have a nice day!
Mitglied seit
13.06.2006
Beiträge
12.967
Ne, wird nicht angeboten. Windows will direkt auf 20H2 aktualisieren.
 

Lunat1cx

Semiprofi
Mitglied seit
31.01.2018
Beiträge
733
Ort
da wo es mir gut geht ;)
Haben die in 2004 (inkl. 20H2) evtl. irgendwas an den Updates für Spectre und so weiter gedreht?
Kannst du mal schauen ob du auf dem Board jegliche Intel Virtualization Technology ausschalten kannst?

Nur so ein Einfall.

Edit:

Laut dem Eintrag könnte es unter Umständen auf ein Problem mit USB3 hindeuten. Der Eintrag ist leider für Win8(.1).
Vielleicht mal die Einstellungen für USB3 im Bios checken.
 
Zuletzt bearbeitet:

*Hagen*

Have a nice day!
Mitglied seit
13.06.2006
Beiträge
12.967
Ich danke euch für die bisherige Unterstützung! :wink:
Werde später zu Hause die Einstellungen checken. Was könnte ich da ändern? Kann man USB3 deaktivieren?
 

Bob.Dig

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2007
Beiträge
15.088
Ort
Capital City 🇩🇪
BIOS updaten, RAM ggf. mit standard-Settings laufen lassen, sämtliches OC zurück nehmen.
Du bist mit so alter Hardware unterwegs, da könnte ich dir was spenden aus der Epoche, das liegt hier nur rum. ^^
 

Ice T

Enthusiast
Mitglied seit
24.07.2007
Beiträge
1.352
Ort
Hessen
Ich gehe mittlerweile, nachdem was ich so in Foren gelesen habe, stark davon aus, dass es nach dem Aufspielen des Beta BIOS, wie von mir im Beitrag #6630 auf der vorherigen Seite beschrieben, wieder ohne Probleme funktioniert.
 

*Hagen*

Have a nice day!
Mitglied seit
13.06.2006
Beiträge
12.967
Ich habe noch nie ein BIOS aktualisiert. Bekomme ich das hin?
 

Luxxiator

Experte
Mitglied seit
01.12.2017
Beiträge
1.655
Ort
Thüringen
Auf der Herstellerseite gibt es für gewöhnlich Anleitungen, wie das gemacht wird. Gut durchlesen und verstehen; sonst würde ich das lassen. Oder hier detailliert anleiten lassen....
 

*Hagen*

Have a nice day!
Mitglied seit
13.06.2006
Beiträge
12.967
Das BIOS scheint installiert worden zu sein. Allerdings gibt es jetzt einen Bluescreen, wenn Windows startet. Ist es normal, dass es einem das Windows zerschießt, wenn man das BIOS updated?
 

bawder

Urgestein
Mitglied seit
28.11.2004
Beiträge
14.314
vielleicht hat es die festplatten einstellungen verstellt. normal hat man AHCI
 

Bob.Dig

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2007
Beiträge
15.088
Ort
Capital City 🇩🇪
@*Hagen* Sagen wir so, das BIOS wird dabei resettet. Das kann schon mal zu Problemen führen.
 

*Hagen*

Have a nice day!
Mitglied seit
13.06.2006
Beiträge
12.967
Windows wurde repariert und neu installiert. Funktioniert zumindest wieder. Werde gleich mal 20H2 aufspielen und gespannt sein.

AHCI stellt man bei einer SSD ein? Es war IDE aktiviert.
 
Zuletzt bearbeitet:

bawder

Urgestein
Mitglied seit
28.11.2004
Beiträge
14.314
AHCI stellst du bei allem mit SATA ein. mache ich zumindest. denke nicht, dass du noch IDE hast. aber wenn es läuft lass es.
 

*Hagen*

Have a nice day!
Mitglied seit
13.06.2006
Beiträge
12.967
Es funktioniert alles! Habe gerade ein frisches 20H2 mit USB-Stick aufgesetzt und es läuft stabil.
Vielen Dank an alle für die Tipps und eure Geduld! Die Idee mit dem BIOS-Update von Ice T war die Lösung :hail:
 

AndreasBloechl

Enthusiast
Mitglied seit
08.07.2006
Beiträge
854
Ort
FCNiederbayern
Na dann viel Spaß, schon blöd das immer irgendwas ist bei Windows. Einfach mal benutzen und gut geht da wohl nicht. Bin schon auf mein altes Ideapad gespannt, da musste ich schon beim 1909 tricksen.
 

*Hagen*

Have a nice day!
Mitglied seit
13.06.2006
Beiträge
12.967
Ach, ich kam die letzten 10 Jahre eigentlich ganz gut klar mit meinem System. Irgendwann ist sicher mal ein neuer PC fällig, aber solange er noch läuft, bin ich zufrieden. Er muss lediglich noch für die kommenden Diablo-Spiele ausreichen :)
 

BF2-Gamer

Urgestein
Mitglied seit
22.01.2010
Beiträge
8.317
Ort
Türkiye
Hauptsache es läuft! 👍
 

King Loui

Semiprofi
Mitglied seit
12.02.2017
Beiträge
168
Na dann viel Spaß, schon blöd das immer irgendwas ist bei Windows. Einfach mal benutzen und gut geht da wohl nicht.

Naja, eigentlich war es ja auch kein Windows Problem. Sein altes BIOS war wohl nur zu konservativ bei der Spannungsvergabe eingestellt. Das hätte mit jedem OS passieren können.
 

*Hagen*

Have a nice day!
Mitglied seit
13.06.2006
Beiträge
12.967
Ja, war ein bisschen Offtopic, aber durch das fehlgeschlagene Windows-Update seid ihr ja zum Glück auf die Lösung gekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gen8 Runner

Experte
Mitglied seit
12.08.2015
Beiträge
880
Noch jemand ein Problem mit der Fingerabdruck-Anmeldung in Windows 10 Pro, 20H2?

Sobald der Laptop hochgefahren ist, werde ich nach dem Fingerabdruck gefragt.
Ich kann den Finger drei Millionen mal scannen (ohne nach der Pin wegen zu häufiger Falscheingabe gefragt zu werden), die LED leuchtet auch weiß (=korrekt erkannt, rot wäre falsch und unbekannt), aber die Anmeldung geht nicht weiter. Muss mich dann immer manuell per Pin anmelden.

Fingerabdrücke komplett löschen und die Anmeldemethode neu einrichten hat nix gebracht. Passwortmanager per Fingerabdruck freischalten hingegen geht ohne Probleme.
 

Swp2000

Enthusiast
Mitglied seit
03.06.2006
Beiträge
7.391
Ort
Baden-Württemberg
Was nimmt man am Besten um eine HDD/ oder SSD zu klonen? Ich hatte mir vor einem Jahr mal eine Samsung Evo 970 gekauft welche ein sehr gutes Programm beiligen hatte, allerdings funktioniert das nur mit Samsung SSDs. Was nutzt ihr hier?
Gerade wenn man eine HDD gegen SSD tauschen möchte ist das ja etwas sehr komfortables und man umgeht die Neuinstallation
 

Gen8 Runner

Experte
Mitglied seit
12.08.2015
Beiträge
880
Was nimmt man am Besten um eine HDD/ oder SSD zu klonen? Ich hatte mir vor einem Jahr mal eine Samsung Evo 970 gekauft welche ein sehr gutes Programm beiligen hatte, allerdings funktioniert das nur mit Samsung SSDs. Was nutzt ihr hier?
Gerade wenn man eine HDD gegen SSD tauschen möchte ist das ja etwas sehr komfortables und man umgeht die Neuinstallation

Kostenlos, zwar nur Shell (aber das ohne Kommandos einzutippen) und sehr zuverlässig.

Problematisch wird es nur, wenn die Festplatte größer war, als die neue SSD...Dann muss man eventuell erstmal die Partitionen verkleinern und dann die Partitionen anstatt der gesamten Festplatte klonen.
 

silence2k9

Enthusiast
Mitglied seit
25.09.2008
Beiträge
2.031
Ort
Bochum
Noch jemand ein Problem mit der Fingerabdruck-Anmeldung in Windows 10 Pro, 20H2?

Sobald der Laptop hochgefahren ist, werde ich nach dem Fingerabdruck gefragt.
Ich kann den Finger drei Millionen mal scannen (ohne nach der Pin wegen zu häufiger Falscheingabe gefragt zu werden), die LED leuchtet auch weiß (=korrekt erkannt, rot wäre falsch und unbekannt), aber die Anmeldung geht nicht weiter. Muss mich dann immer manuell per Pin anmelden.

Fingerabdrücke komplett löschen und die Anmeldemethode neu einrichten hat nix gebracht. Passwortmanager per Fingerabdruck freischalten hingegen geht ohne Probleme.

Habe solche späßchen mit tobii eyetracker und windows hello, nach jedem windows build update scheints immer mal wieder probleme mit windows hello und den treibern zu geben.
 
Oben Unten