Aktuelles

VM-Player Windows 10

Swp2000

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
03.06.2006
Beiträge
7.391
Ort
Baden-Württemberg
Hallo, ich erhalte folgende Meldung:
This virtual machine is configured for 64-bit guest operating systems. However, 64-bit operation is not possible.

This host supports Intel VT-x, but Intel VT-x is disabled.

Intel VT-x might be disabled if it has been disabled in the BIOS/firmware settings or the host has not been power-cycled since changing this setting.

(1) Verify that the BIOS/firmware settings enable Intel VT-x and disable 'trusted execution.'

Im Bios ist jedoch VT-x aktiviert. Warum erhalte ich diese Meldung?

Hardware:
Xeon X5570 + X8DTE-F +24GB Ram
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Swp2000

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
03.06.2006
Beiträge
7.391
Ort
Baden-Württemberg
Als ich die VM neugestartet habe fing das Setup an.... Jedoch bekomme ich nun folgenden Fehler:
no.JPG
 

tobsel

Enthusiast
Mitglied seit
02.09.2011
Beiträge
6.009
Nutze mal die manuelle Installation von VMWare. Es ist möglich das das unbeaufsichtigte Installieren noch nicht zu 100% funktioniert.
 

Swp2000

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
03.06.2006
Beiträge
7.391
Ort
Baden-Württemberg
Wie mache ich das?
 

kaiser

Urgestein
Mitglied seit
17.05.2003
Beiträge
13.367
Ort
Augsburg
einfach sagen, dass es ein Other 64bit Operation System ist und nicht Windows 8.1 :fresse:
 

Swp2000

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
03.06.2006
Beiträge
7.391
Ort
Baden-Württemberg
Ich kann dort aber nur Win8.1 auswählen!
 

tobsel

Enthusiast
Mitglied seit
02.09.2011
Beiträge
6.009
Mach man nen Screenshot nachdem du auf erstellen geklickt hast. Ich würde wettern, dass du zum Beispiel auch Linux (Ubuntu) "auromatisch" installieren kannst
 

Swp2000

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
03.06.2006
Beiträge
7.391
Ort
Baden-Württemberg
Hier das meine ich. Habe mittlerweile die VM Editiert und unter Optionen auf Other 64bit umgestellt. Aber immer noch der selbe Fehler:
win10.JPG
 

tobsel

Enthusiast
Mitglied seit
02.09.2011
Beiträge
6.009
Woher stammt den das Image? Offiziell von MS? Dann kannst du mal die Hashwerte prüfen.
 

Swp2000

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
03.06.2006
Beiträge
7.391
Ort
Baden-Württemberg
Ja, zu Anfang wurde der Product Key abgefragt, welcher neben der Image zu finden war. Ich versuche nochmals die VM neu aufzusetzen evtl. Hulft es ja. Manuell kann ich hier nichts nachtragen?
 

tobsel

Enthusiast
Mitglied seit
02.09.2011
Beiträge
6.009

Swp2000

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
03.06.2006
Beiträge
7.391
Ort
Baden-Württemberg
ich kann bei der Installation nur Windows 8.1 Enterprise wählen mehr gibt es im Pull-Down Menü nicht!
PS: Die Frage zum runterladen der VM Tools habe ich bisher verneint, daran kann es nicht liegen?

- - - Updated - - -

Nun klappt es. Mit dieser Methode:
http://www.petenetlive.com/KB/Article/0000511.htm
 
Zuletzt bearbeitet:

sTOrM41

Admiral , HWLUXX Superstar
Mitglied seit
13.10.2005
Beiträge
21.859
ansonsten kannst auch mal virtualbox probieren.
 

Swp2000

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
03.06.2006
Beiträge
7.391
Ort
Baden-Württemberg
Oben Unten