Aktuelles
  • Es ist wieder Zeit für unsere jährliche Hardware-Umfrage mit der European Hardware Association. In diesem Jahr verlosen wir unter allen Teilnehmern ein 1.500 Euro-Notebook Eurer Wahl. Wir würden uns über eine breite Teilnahme freuen - Danke!

[Sammelthread] OC Prozessoren Intel Sockel 1151 (Coffee Lake) Laberthread

The Professor

Well-known member
Mitglied seit
08.12.2012
Beiträge
4.285
System
Laptop
Dell Latitude E7270
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3900X
Mainboard
ASUS Crosshair VIII Hero X570 @ Zero PCH Fan
Kühler
Noctua U12A
Speicher
32GB DDR4 G.Skill TridentZ Neo 3600MHz CL16 @ 3733-14-14-15-14-28-42-252-1T
Grafikprozessor
EVGA RTX2080 Super FTW3 Ultra
Display
2x27" 144Hz
SSD
Samsung 960 Pro 512GB+Samsung 970Evo 1TB
Soundkarte
EVGA Nu Audio Pro + Beyerdynamic T1.2
Gehäuse
Fractal R6
Netzteil
BeQuiet P11 550W
Keyboard
Ducky Varmillo Silent Reds
Mouse
Logitech MX Master 3 + Logitech G-Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10
Erster Test Prime95 bei 4,8GHz bei 1,083V zeigen exakt die gleichen Temps wie beim X Apex bei 1,184V
Beim Gene kühle ich aber mit dem Noctua U14S. Erstaunlich wie Leistungsfähig der ist, oder wie schlapp ne AIO ist (klar AIO bei voller Pulle ist stärker)

Denke LLC6 ist so die gängige Praxis?

Nen WHEA CPU Cache L0 Error deutet eigentlich immer auf zu wenig V-Core?
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

TurricanM3

Well-known member
Mitglied seit
13.06.2002
Beiträge
12.598
Ort
Nähe Olpe
Spielt hier zufällig noch jemand Apex Legends? Kann es sein, dass das recht schnell WHEAs triggert? Hab ich bei der neuen CPU da.
 

snakeeyes

Active member
Mitglied seit
02.12.2017
Beiträge
924
Moin moin,

Timings noch mal angepasst und immer noch alles im grünen Bereich :hail:
Screenshot (16).jpgScreenshot (17).jpg

Karhu hab ich nun auch mal endlich über die 7000% laufen lassen.
 

Firewolf

Active member
Mitglied seit
17.10.2010
Beiträge
2.138
Wie Kühlst du die CPU denn dass du auf besagte Temperaturen kommst?
Ich bin trotz guter custom wakü, auch bei 5 GHz eher bei 65~ Grad und bei 1,22v (selbes Board etc.)
 

snakeeyes

Active member
Mitglied seit
02.12.2017
Beiträge
924
Kann man mit Karhu fehler vom Cachetakt aufdecken? Oder da dann doch eher ein Primerun?


Wie Kühlst du die CPU denn dass du auf besagte Temperaturen kommst?
Ich bin trotz guter custom wakü, auch bei 5 GHz eher bei 65~ Grad und bei 1,22v (selbes Board etc.)
Naja die Peaks gehen auch bis 85°C, demnach passt es doch.

Hängt ne Customwakü hinter. Bei Prime fixiere ich meist die Wassertemperatur. Sie liegt dann ca. über 3Grad Raumtemperatur, also um die 23-24°C.
 

even.de

Ram-Mogul
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
20.857
Ort
Hannover
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7 8700K @ 5.300 MHz
Mainboard
ASUS ROG Maximus XI Apex
Speicher
16GB G.Skill Trident Z RGB @ 4.600 MHz CL17
Grafikprozessor
EVGA RTX 2080 @ 2.040 / 8.000 MHz 1.00v
Display
ASUS ROG Swift PG279Q
SSD
2x Samsung 960 EVO 500GB + 1TB
Soundkarte
aune x1s / HD 6XX / FORZA Noir HPC
Netzteil
Corsair HX850i sleeved
Sonstiges
Vodafone 1150/56 Mbit/s IPv4 @ FB 6660 2.5 Gbit/s
Karhu einfach in den Option auf "Cache enabled" stellen, dann testet er auch den Cache noch stärker als mit der Default Einstellung.
Prime 540-768k dürfte aber ebenfalls Probleme beim Cache. IO und SA recht schnell aufdecken.

Es ist nicht so einfach mit Prime oder anderen Tools gezielt eine Variable zu stressen, also Cache, IO und SA.
Am besten macht man es immer so, dass man eine Komponente bzw. Variable schonmal vorn vorn herein ausschließt. Z.B. den Cache.
Wenn man IO und SA ausloten will sollte man den Cache auf einen unkritischen Wert von z.B. 4300 Mhz stellen, just to be sure.
Wenn ihr dann in den mittleren FFT Sizes Rounding Errors bekommt ist das zu 99% IO/SA oder gar der RAM.
Bevor ich an Prime gehe, würde ich aber auch den RAM ausschließen und den mit Karhu oder HCI mindestens mal eine halbe Stunde testen. Eher noch länger.
 
Zuletzt bearbeitet:

Revan

Active member
Mitglied seit
21.06.2005
Beiträge
3.254
Ort
Scumm Bar
System
Desktop System
iRacing Simulator
Laptop
Dell Latitude 7450
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel i9 9900k
Mainboard
Gigabyte Aorus Z390 Master
Kühler
Custom Wakü
Speicher
32GB G.Skill
Grafikprozessor
Geforce RTX2080
Gehäuse
Silverstone TJ07
Ich konnts auch nicht lassen und bin auf einen 9900k nebst Gigabyte Aorus Master umgestiegen.

Erste Versuche gestern zeigen das ich für die 5 GHz so etwa 1,35v unter Last brauche und die Kerne bei Prime dann um die 100° heiss werden. Wassertemperatur liegt bei etwas über 40°. Radiatorfläche habe ich einen 480er, einen 280er und einen 160er.

Finde ich schon ziemlich heiß...
 

even.de

Ram-Mogul
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
20.857
Ort
Hannover
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7 8700K @ 5.300 MHz
Mainboard
ASUS ROG Maximus XI Apex
Speicher
16GB G.Skill Trident Z RGB @ 4.600 MHz CL17
Grafikprozessor
EVGA RTX 2080 @ 2.040 / 8.000 MHz 1.00v
Display
ASUS ROG Swift PG279Q
SSD
2x Samsung 960 EVO 500GB + 1TB
Soundkarte
aune x1s / HD 6XX / FORZA Noir HPC
Netzteil
Corsair HX850i sleeved
Sonstiges
Vodafone 1150/56 Mbit/s IPv4 @ FB 6660 2.5 Gbit/s
1,35v sind auch nciht wenig. Vermutlich noch schön mit FMA3 bei 40°C Wasser :fresse2:
 

Revan

Active member
Mitglied seit
21.06.2005
Beiträge
3.254
Ort
Scumm Bar
System
Desktop System
iRacing Simulator
Laptop
Dell Latitude 7450
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel i9 9900k
Mainboard
Gigabyte Aorus Z390 Master
Kühler
Custom Wakü
Speicher
32GB G.Skill
Grafikprozessor
Geforce RTX2080
Gehäuse
Silverstone TJ07
Was ist FMA3?
 

even.de

Ram-Mogul
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
20.857
Ort
Hannover
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7 8700K @ 5.300 MHz
Mainboard
ASUS ROG Maximus XI Apex
Speicher
16GB G.Skill Trident Z RGB @ 4.600 MHz CL17
Grafikprozessor
EVGA RTX 2080 @ 2.040 / 8.000 MHz 1.00v
Display
ASUS ROG Swift PG279Q
SSD
2x Samsung 960 EVO 500GB + 1TB
Soundkarte
aune x1s / HD 6XX / FORZA Noir HPC
Netzteil
Corsair HX850i sleeved
Sonstiges
Vodafone 1150/56 Mbit/s IPv4 @ FB 6660 2.5 Gbit/s
Poste mal einen Screenshot von deinem Prime-Test.
 

Revan

Active member
Mitglied seit
21.06.2005
Beiträge
3.254
Ort
Scumm Bar
System
Desktop System
iRacing Simulator
Laptop
Dell Latitude 7450
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel i9 9900k
Mainboard
Gigabyte Aorus Z390 Master
Kühler
Custom Wakü
Speicher
32GB G.Skill
Grafikprozessor
Geforce RTX2080
Gehäuse
Silverstone TJ07
hab noch keinen gemacht, war nur mal ein erster Versuch
 

perlibu

Active member
Mitglied seit
27.01.2008
Beiträge
3.160
Ich konnts auch nicht lassen und bin auf einen 9900k nebst Gigabyte Aorus Master umgestiegen.

Erste Versuche gestern zeigen das ich für die 5 GHz so etwa 1,35v unter Last brauche und die Kerne bei Prime dann um die 100° heiss werden. Wassertemperatur liegt bei etwas über 40°. Radiatorfläche habe ich einen 480er, einen 280er und einen 160er.

Finde ich schon ziemlich heiß...
Ja zeig mal screen wie even schon sagt.

Aber für diese Radifläche, dann 40 grad wassertemp. [emoji849][emoji849] da stimmt doch was nicht.
Und ja wird wohl fma3 geprüft.

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
 

even.de

Ram-Mogul
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
20.857
Ort
Hannover
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7 8700K @ 5.300 MHz
Mainboard
ASUS ROG Maximus XI Apex
Speicher
16GB G.Skill Trident Z RGB @ 4.600 MHz CL17
Grafikprozessor
EVGA RTX 2080 @ 2.040 / 8.000 MHz 1.00v
Display
ASUS ROG Swift PG279Q
SSD
2x Samsung 960 EVO 500GB + 1TB
Soundkarte
aune x1s / HD 6XX / FORZA Noir HPC
Netzteil
Corsair HX850i sleeved
Sonstiges
Vodafone 1150/56 Mbit/s IPv4 @ FB 6660 2.5 Gbit/s
40 Grad passen da sehr gut bei internen Radis. Hatte ich mit 280er + 360er in meinem R5 damals auch.
 

perlibu

Active member
Mitglied seit
27.01.2008
Beiträge
3.160
40 Grad passen da sehr gut bei internen Radis. Hatte ich mit 280er + 360er in meinem R5 damals auch.
Hab ja auch das R5 mit fast derselben Fläche intern. Ok 100 grad hatte ich nie, vielleicht deswegen.
Bin halt bei 24-28 Grad rum bei 60-75 Kerntemp.

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
 

Revan

Active member
Mitglied seit
21.06.2005
Beiträge
3.254
Ort
Scumm Bar
System
Desktop System
iRacing Simulator
Laptop
Dell Latitude 7450
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel i9 9900k
Mainboard
Gigabyte Aorus Z390 Master
Kühler
Custom Wakü
Speicher
32GB G.Skill
Grafikprozessor
Geforce RTX2080
Gehäuse
Silverstone TJ07
...

Aber für diese Radifläche, dann 40 grad wassertemp. [emoji849][emoji849] da stimmt doch was nicht.
Und ja wird wohl fma3 geprüft.
Interne Radis bei denen die Lüfter auf 400 u/min laufen. Find ich jetzt aber auch eher wenig überraschend.
 

even.de

Ram-Mogul
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
20.857
Ort
Hannover
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7 8700K @ 5.300 MHz
Mainboard
ASUS ROG Maximus XI Apex
Speicher
16GB G.Skill Trident Z RGB @ 4.600 MHz CL17
Grafikprozessor
EVGA RTX 2080 @ 2.040 / 8.000 MHz 1.00v
Display
ASUS ROG Swift PG279Q
SSD
2x Samsung 960 EVO 500GB + 1TB
Soundkarte
aune x1s / HD 6XX / FORZA Noir HPC
Netzteil
Corsair HX850i sleeved
Sonstiges
Vodafone 1150/56 Mbit/s IPv4 @ FB 6660 2.5 Gbit/s
Hab ja auch das R5 mit fast derselben Fläche intern. Ok 100 grad hatte ich nie, vielleicht deswegen.
Bin halt bei 24-28 Grad rum bei 60-75 Kerntemp.

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
Dann laufen deine Lüfter mit 1000+ RPM. Wenn man es leise haben will keine Chance unter 30°C Wasser zu kommen mit intern only.
In dem R5 sind selbst 600 RPM schon grenzwertig, weil die Lüfter nicht frei ansaugen können.
500 RPM auf meinem MORA (freistehend) und 500 RPM in einem Case kann man nicht vergleichen. Im Case immer deutlich lauter.
 
Zuletzt bearbeitet:

perlibu

Active member
Mitglied seit
27.01.2008
Beiträge
3.160
Dann laufen deine Lüfter mit 1000+ RPM. Wenn man es leise haben will keine Chance unter 30°C Wasser zu kommen mit intern only.
Nein, wenn ich nichts einstelle und nur standard auswähle im uefi, dann laufen sie 800-1000 bei Volllast. Wenn ich ein Profil anlege, dann sind ca 600-800. Das ist leise genug. Case ist ja geschlossen.

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
 

VSS

Member
Mitglied seit
07.03.2014
Beiträge
943
Moin,
ich.. habe.. auf meine Apex XI meine 8700k angeschnallt :haha: ,

APEX XI 5G-LINK

APEX X 5.2Ghz versuch - LINK

APEX XI 5.2 Ghz vesuch - LINK
 

even.de

Ram-Mogul
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
20.857
Ort
Hannover
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7 8700K @ 5.300 MHz
Mainboard
ASUS ROG Maximus XI Apex
Speicher
16GB G.Skill Trident Z RGB @ 4.600 MHz CL17
Grafikprozessor
EVGA RTX 2080 @ 2.040 / 8.000 MHz 1.00v
Display
ASUS ROG Swift PG279Q
SSD
2x Samsung 960 EVO 500GB + 1TB
Soundkarte
aune x1s / HD 6XX / FORZA Noir HPC
Netzteil
Corsair HX850i sleeved
Sonstiges
Vodafone 1150/56 Mbit/s IPv4 @ FB 6660 2.5 Gbit/s
Solche Screens schau ich mir nicht an - sorry. Da findet man ja gar nichts drauf.

Wozu dieses ganze HWiNFO Ding auf haben :shake:

Ohne mich selbst loben zu wollen sollte so ein Vergleich aussehen:

 
Zuletzt bearbeitet:

VSS

Member
Mitglied seit
07.03.2014
Beiträge
943
stimmt die ganze Software zeug ist unbrauchbar und für Leier...

nimm doch Messgerät ins Hand :fresse2:
 

even.de

Ram-Mogul
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
20.857
Ort
Hannover
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7 8700K @ 5.300 MHz
Mainboard
ASUS ROG Maximus XI Apex
Speicher
16GB G.Skill Trident Z RGB @ 4.600 MHz CL17
Grafikprozessor
EVGA RTX 2080 @ 2.040 / 8.000 MHz 1.00v
Display
ASUS ROG Swift PG279Q
SSD
2x Samsung 960 EVO 500GB + 1TB
Soundkarte
aune x1s / HD 6XX / FORZA Noir HPC
Netzteil
Corsair HX850i sleeved
Sonstiges
Vodafone 1150/56 Mbit/s IPv4 @ FB 6660 2.5 Gbit/s
Ach daher weht der Wind... Alles klar ich weiß Bescheid.
Ich nehm's dir nicht übel ;)
 

eS#|vs.

Active member
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
2.648

yoshimura

Active member
Mitglied seit
06.10.2007
Beiträge
4.110
Die Kappe ist wieder drauf und Frisur sitzt.
Mit OC Frame war RAM max boot cl17 - 4133MHz, KARHU nach 30 Sekunden fehler.
Jetzt in nem Kurztest, boot möglich und AIDA 4600MHz.
KARHU in kurztest 4500MHz - cl17. CPU wird im Vergleich zu OC Frame 6° - 8°

 

even.de

Ram-Mogul
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
20.857
Ort
Hannover
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7 8700K @ 5.300 MHz
Mainboard
ASUS ROG Maximus XI Apex
Speicher
16GB G.Skill Trident Z RGB @ 4.600 MHz CL17
Grafikprozessor
EVGA RTX 2080 @ 2.040 / 8.000 MHz 1.00v
Display
ASUS ROG Swift PG279Q
SSD
2x Samsung 960 EVO 500GB + 1TB
Soundkarte
aune x1s / HD 6XX / FORZA Noir HPC
Netzteil
Corsair HX850i sleeved
Sonstiges
Vodafone 1150/56 Mbit/s IPv4 @ FB 6660 2.5 Gbit/s
1,4v SA für 4500 - not bad :fresse:

Aber sieht gut aus das Setting! Welche Riegel sind das und wie kühlst du sie?
 

The Professor

Well-known member
Mitglied seit
08.12.2012
Beiträge
4.285
System
Laptop
Dell Latitude E7270
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3900X
Mainboard
ASUS Crosshair VIII Hero X570 @ Zero PCH Fan
Kühler
Noctua U12A
Speicher
32GB DDR4 G.Skill TridentZ Neo 3600MHz CL16 @ 3733-14-14-15-14-28-42-252-1T
Grafikprozessor
EVGA RTX2080 Super FTW3 Ultra
Display
2x27" 144Hz
SSD
Samsung 960 Pro 512GB+Samsung 970Evo 1TB
Soundkarte
EVGA Nu Audio Pro + Beyerdynamic T1.2
Gehäuse
Fractal R6
Netzteil
BeQuiet P11 550W
Keyboard
Ducky Varmillo Silent Reds
Mouse
Logitech MX Master 3 + Logitech G-Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10
Geiler Scheiß...

Investigativ: Das nette Polymer auf der Radeon VII, das wie ein Graphit-Pad aussieht | igorsLAB s Hardware Deutschland

Nehme gerne jedes Grad mit, vor allem wenn sich die Pampe wirklich selbst nach der Aufwärmphase anpasst und du das im Prinzip nie wieder anfassen musst. Mal gespannt ob man das irgendwann auch als Ersatz für Wärmeleitpads nutzen kann, das wäre genial. Aber auch Konsolen, Laptops usw. ideal.
Gab es doch schon vor Jahren auf ASUS Karten, gute frage aber wieso das niemand nutzt, vermutlich Kosten
 

dante`afk

Active member
Mitglied seit
28.02.2008
Beiträge
5.090
Ort
New York
Zuletzt bearbeitet:

even.de

Ram-Mogul
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
20.857
Ort
Hannover
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7 8700K @ 5.300 MHz
Mainboard
ASUS ROG Maximus XI Apex
Speicher
16GB G.Skill Trident Z RGB @ 4.600 MHz CL17
Grafikprozessor
EVGA RTX 2080 @ 2.040 / 8.000 MHz 1.00v
Display
ASUS ROG Swift PG279Q
SSD
2x Samsung 960 EVO 500GB + 1TB
Soundkarte
aune x1s / HD 6XX / FORZA Noir HPC
Netzteil
Corsair HX850i sleeved
Sonstiges
Vodafone 1150/56 Mbit/s IPv4 @ FB 6660 2.5 Gbit/s
Spielt hier zufällig noch jemand Apex Legends? Kann es sein, dass das recht schnell WHEAs triggert? Hab ich bei der neuen CPU da.
Das spiel fordert auf jeden Fall übelst. Mein VRAM lief in dem Spiel auch nicht mit meinem üblichen Setting stabil. Siehe 2080 Ti Sammler.
WHEAs sind einfach der Vorbote von BSODs. Einfach 2x "+" bei der vCore im Bios drücken und save & Exit. Thats it.
Aber einmal richtig RAM und CPU ausgelotet hatte ich auch in dem SPiel keine probleme mit WHEAs oder sonstigen Problemen, die von CPU/RAM herrühren.
Liegt ja nicht an dem Spiel per se, sondern an zu wenig vCore auf der CPU ;)

Die 8-Core Schmutz IMCs halt ... :d
joa scheint so. Wobei wie aerotracks auch schon sagte, gibt es unter den 9900Ks (zwar selten) auch mal richtige IMC Perlen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten