Aktuelles
  • Hallo Gast!
    Wir haben wieder unsere jährliche Umfrage zu dem IT-Kaufverhalten und den Meinungen unserer Leser zu aktuellen Trends. Als Gewinn wird dieses Mal unter allen Teilnehmern ein MSI MEG Aegis TI5 im Wert von 4.000 Euro verlost. Über eine Teilnahme würden wir uns sehr freuen!

[Sammelthread] Metal

kalgani

Urgestein
Mitglied seit
11.05.2005
Beiträge
6.924
Ort
Köln
Ja so könnte man es nennen, finde es nur moderner.
Und sehr erfrischend das ich den Text nicht versuchen muss zu verstehen, sondern von der Tonlage einfach getragen werden kann.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

OldNo7

Enthusiast
Mitglied seit
30.08.2006
Beiträge
2.050
Ort
Bad Honnef
Wenn Tatjana (Jinjer) und/oder Alissa (Arch Enemy) abgehen, dann passt wenigsten die Optik zu nem Boner :LOL:
Zur Jinjer,

images.jpg



aber sonst jedem wie es mag. Für ich ist der moderne Metal nichts, es gibt durch aus gute Band die auch gerne anhöre, die Oldschool mit moderne mischen. Aber der Rest geht mir nicht rein ...
 

kalgani

Urgestein
Mitglied seit
11.05.2005
Beiträge
6.924
Ort
Köln
Äh ja... outest Du dich gerade als Boomer?
Oder wie soll man dein Posting verstehen?
 

OldNo7

Enthusiast
Mitglied seit
30.08.2006
Beiträge
2.050
Ort
Bad Honnef
Boomer? nicht wirklich bin Generation X :fresse: ....

Alter hat eigentlich nichts mit Musik zu tun aber wurscht .....
 

OldNo7

Enthusiast
Mitglied seit
30.08.2006
Beiträge
2.050
Ort
Bad Honnef

OldNo7

Enthusiast
Mitglied seit
30.08.2006
Beiträge
2.050
Ort
Bad Honnef

Neues Album erscheint am 02.07. freut mich :banana:
 
Mitglied seit
16.02.2017
Beiträge
7.662
Ort
Ubi bene, ibi patria
 

Cheesekilla

Enthusiast
Mitglied seit
23.06.2006
Beiträge
2.582
 

Cheesekilla

Enthusiast
Mitglied seit
23.06.2006
Beiträge
2.582

Bissl wie Korn ;)
 

kalgani

Urgestein
Mitglied seit
11.05.2005
Beiträge
6.924
Ort
Köln
Nichts für sanfte Ohren!

 

kalgani

Urgestein
Mitglied seit
11.05.2005
Beiträge
6.924
Ort
Köln
 

dustydelta

Profi
Mitglied seit
25.09.2019
Beiträge
8
Bin nicht mehr ganz so metallisch unterwegs, aber das hier gefällt mir sehr gut:


"Noctule is the new black metal solo project from Serena Cherry (Svalbard). During the UK national lock down in 2020, Serena decided to write an entire black metal album themed to the RPG computer game Skyrim. Each song is about different dungeons, story lines and weapons within the award-winning game."

Skyrim-Themed-Black Metal :d
 

Sandman2k

Super Moderator, Call-Girl Guitar-Hero , Sändy
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
28.07.2006
Beiträge
12.614
Ort
Grieghallen
Irgendwie fehlt mir der Drive

 

Bollerkopp

Kapitän zur See , Foobar-Fredel
Mitglied seit
22.11.2005
Beiträge
4.435
Ort
Hamburg
Ja, ich war erst auch leicht enttäuscht. Es wurde dann zwar nach mehrmaligem Hören etwas besser (der Song ist wirklich nicht schlecht), aber so richtig vom Hocker hat es mich nicht gehauen. 😕
 

Sandman2k

Super Moderator, Call-Girl Guitar-Hero , Sändy
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
28.07.2006
Beiträge
12.614
Ort
Grieghallen
das Ding is, es gibt halt nicht selten alte bands, die jetzt Songs raushauen, die einfach irgendwie zu lasch sind, genauso hier.

Wenn du dann auf Youtube mal die Songgeschwindigkeit auf 1.25 erhöhst, dann wird es auf einmal fast wieder ein richtiger Maiden-Song :fresse:
 

Bollerkopp

Kapitän zur See , Foobar-Fredel
Mitglied seit
22.11.2005
Beiträge
4.435
Ort
Hamburg
Hehe... so geht es natürlich auch. :fresse: Wobei es ja auch richtig geile, langsame Maiden-Songs gibt. Mir fehlen etwas die typischen "Hooks" und geilen Melodien. Zudem finde ich die Produktion irgendwie auch etwas komisch. Mir kommt es so vor, als wenn da etwas zu viel mit Reverb & Delay gearbeitet wurde. Vor allem auf den Gesangs-Spuren. Aber vielleicht ist das auch nur mein erstes Empfinden.
 

Sandman2k

Super Moderator, Call-Girl Guitar-Hero , Sändy
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
28.07.2006
Beiträge
12.614
Ort
Grieghallen
Hab ich auch direkt rausgehört, es klingt als wenn Bruce den Gesang in einem gefliestem Bad aufgenommen hat :hmm:
 

kalgani

Urgestein
Mitglied seit
11.05.2005
Beiträge
6.924
Ort
Köln
OMG!


Wenn es noch intensiver wird kommt Samael direkt bei uns vorbei und kerkert uns ein!
Finde es unglaublich wie man trotz der extrem harten Beats im Vordergrund, im Hintergrund immer noch den melodischen teil so gut beibehalten kann!
 

dustydelta

Profi
Mitglied seit
25.09.2019
Beiträge
8
Grad erst nochmal drüber gestolpert und hab gedacht, das könnte man durchaus mal hier teilen:


Schöne, atmosphärische Mischung aus Black Metal, Hardcore und Post-Rock.
 

Ra1St

Enthusiast
Mitglied seit
24.04.2010
Beiträge
2.742
Klingt schon echt gut, ja. Hab mir direkt mal das ganze Album gegeben.

Eben noch was aus heimischen Gefilden aus der Plattensammlung gekramt:


10 Jahre ist die Scheibe jetzt schon alt...und klingt imho immernoch besser als Alles was Amon Amarth auf den letzten Scheiben abgeliefert haben.
Und dann gibt's nur Klicks im niedrigen dreistelligen Bereich. Einfach nur bitter.
 

kalgani

Urgestein
Mitglied seit
11.05.2005
Beiträge
6.924
Ort
Köln
Vor 10 Jahren waren die Amon Amarth Scheiben halt auch noch großartig^^
Das Gitarrenspiel bei Solos ist etwas "altbacken" aber sonst ganz nice.
 

sidewinderdxii

Urgestein
Mitglied seit
09.07.2008
Beiträge
113
Ort
Essen
Mal nen bisschen was eher klassisches
 

Ra1St

Enthusiast
Mitglied seit
24.04.2010
Beiträge
2.742
Ok stimmt, Sutur Rising war noch ein ziemlich gutes Album. Auch wenn ich's nicht großartig genannt hätte.
 

Cheesekilla

Enthusiast
Mitglied seit
23.06.2006
Beiträge
2.582
 

sidewinderdxii

Urgestein
Mitglied seit
09.07.2008
Beiträge
113
Ort
Essen
So mal richtig klassisch
 

Tearlessdeath

Enthusiast
Mitglied seit
04.09.2007
Beiträge
6.715
Ort
Oberpfalz
Ja ich weiß die Ähnlichkeit zu MGLA ist nicht von der Hand zu weisen aber trotzdem saugt das Ganze einfach richtig, auch Live und ich freue mich schon jetzt auf das Album nächste Woche.

 

sidewinderdxii

Urgestein
Mitglied seit
09.07.2008
Beiträge
113
Ort
Essen
Heute mal was aus Brasilien. Schade das André Matos 2019 starb.
 

dustydelta

Profi
Mitglied seit
25.09.2019
Beiträge
8
TERRAFORMER - CERBERUS (live session)


Gute Band - bisher immer instrumental, aber der Gesang passt schon ganz gut, auch wenn man sich ein bisschen an die anfangs schiefen Melodien gewöhnen muss. Übrigens gibts nur noch heute die Möglichkeit das Album bei Kickstarter mitzufinanzieren, falls noch Jemand Interesse hat.

 

Gebieter

Enthusiast
Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
3.114

Bissl wie Korn ;)

Geiler Scheiss. Draufgeklickt und direkt hängen geblieben 🙈
 
Oben Unten