Aktuelles
  • Hallo Gast!
    Wir haben wieder unsere jährliche Umfrage zu dem IT-Kaufverhalten und den Meinungen unserer Leser zu aktuellen Trends. Als Gewinn wird dieses Mal unter allen Teilnehmern ein MSI MEG Aegis TI5 im Wert von 4.000 Euro verlost. Über eine Teilnahme würden wir uns sehr freuen!

[Sammelthread] Metal

OldNo7

Enthusiast
Mitglied seit
30.08.2006
Beiträge
2.050
Ort
Bad Honnef
@Bollerkopp

Mag sein, haben mit der Band in den 90er nicht wirklich beschäftigt. Waren halt nur nah dran an In Flames, dass In Flames heut zu Tage Mist rausbringen, stimme ich voll zu.

NiG haben aber den guten Reboot definitiv dem alten Sänger zu verdanken. Und neuen Sachen gefallen sehr gut.
Und halt die aus den 90er.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Bollerkopp

Kapitän zur See , Foobar-Fredel
Mitglied seit
22.11.2005
Beiträge
4.435
Ort
Hamburg
Du meinst den "neuen, alten" Sänger. :) Christian Müller war ja der erste Sänger/ Shouter und Gründungsmitglied ("Sylphlike" Demo CD & "Razor" EP) und ist dann erst mit dem Album "The Last Sunsets" (2018) wieder eingestiegen. Björn Gooßes fand ich allerdings auch sehr gut und sympathisch. Der hat ja auch noch seine Band The Very End. Die finde ich auch ziemlich geil.

Apropos In Flames... gerade erst gesehen/ gehört: Ein Trauerspiel wie man den eigenen, geilen Klassiker so verhunzen kann... :(

 

OldNo7

Enthusiast
Mitglied seit
30.08.2006
Beiträge
2.050
Ort
Bad Honnef
Ja genau der Müller.

Jetzt hab ich doch noch auf das Video geklickt .... :heul: schlimm ... nun ja In Flames habe ich schon seit langen aufgegeben ...
 

Murazor

Urgestein
Mitglied seit
31.01.2007
Beiträge
3.799
Bin ich der Einzige, der es nicht so schlimm findet?
Dieses Keyboard genudel ist grausig und die Gitarren sind weiter in den Hintergrund gerückt im Vergleich zum Original. Der Gesang hat auch gefühlt einiges an Energie verloren.
Ein völlig unnötiger Re-Record.
 

OldNo7

Enthusiast
Mitglied seit
30.08.2006
Beiträge
2.050
Ort
Bad Honnef

Ra1St

Enthusiast
Mitglied seit
24.04.2010
Beiträge
2.742
Dieses Keyboard genudel ist grausig und die Gitarren sind weiter in den Hintergrund gerückt im Vergleich zum Original. Der Gesang hat auch gefühlt einiges an Energie verloren.
Ein völlig unnötiger Re-Record.

...zumal da das 2014er Re-Issue der Scheibe und damit des Songs hervorragend war.
 

LurchiOderwatt

Experte
Mitglied seit
19.12.2014
Beiträge
2.708

Grandioser Song + Video



Und hier einer der besten Sänger IMO
 
Zuletzt bearbeitet:

OldNo7

Enthusiast
Mitglied seit
30.08.2006
Beiträge
2.050
Ort
Bad Honnef
hmmm mit dem Deathcore von aktuelle Stunde komm ich irgendwie nicht klar, kling gut, technisch sehr gut aber der Funke will nicht überspringen.

und apropos Masken wenn dann bitte das Original:

 

Murazor

Urgestein
Mitglied seit
31.01.2007
Beiträge
3.799

LurchiOderwatt

Experte
Mitglied seit
19.12.2014
Beiträge
2.708





https://youtu.be/zzP77_6WEes

https://youtu.be/R_V9f64KRYk

https://youtu.be/sfFoPcH-Dck

Ist halt alles ziemlich alt, zu der Zeit hab ich noch selbst so ne Mucke gemacht :d
 
Zuletzt bearbeitet:

Murazor

Urgestein
Mitglied seit
31.01.2007
Beiträge
3.799
Um hier mal wieder ein bisschen Leben reinzubringen:

Wurde mir kürzlich von einem Freund empfohlen. Mega Band.

 

blueheaven

Enthusiast
Mitglied seit
03.09.2007
Beiträge
1.287
Mal was zum schmunzeln
 

Anhänge

  • 119699220_3023911931048510_5472292846678832172_n.jpg
    119699220_3023911931048510_5472292846678832172_n.jpg
    34,2 KB · Aufrufe: 99

coolhead

Enthusiast
Mitglied seit
06.10.2004
Beiträge
504
Und Lachen
 

kOr3

Urgestein
Mitglied seit
05.07.2009
Beiträge
5.225
Verehrte Schwarmintelligenz,

Mich lässt gerade eine Sache nicht los, ich will ein bestimmtes ja Metal, Numetal, Crossover Album umbedingt wiederfinden.

- ein bisschen im Stil von Rage Against the Maschine

- wir sind 100% in den 90er Jahren oder späten 80er.

- ich meine mich zu errinern das der Titel des Albums drei durch Komma getrennte Wörter waren. Sowas wie Sex, fire, magic oder so ähnlich (ich meine nichts von den Red Hot chilli peppers)

- das Cover habe ich irgendwie lila, recht wirr, vielleicht auch grün Orange in Erinnerung.

- ich dachte irgendwie schon an: kid rock, skid row, ugly kit joe,.. Irgendwie fällt mir der Name nicht ein, meine es war so eine Band die aber einen einzelname als Bandname hat eben wie Kid Rock etc.

- das war ein bisschen Crossovermäßig, meine auch einen Rap Einfluss vernommen zu haben, recht energiegeladen eben bisschen wie Rage against the Maschine.

Wer mag ein bisschen rätseln? :)

Das wäre echt cool, wenn ich as Album wiederfinden würde.

LG
 

Palomino2000

Enthusiast
Mitglied seit
23.03.2010
Beiträge
662
Mich lässt gerade eine Sache nicht los, ich will ein bestimmtes ja Metal, Numetal, Crossover Album umbedingt wiederfinden.
- ein bisschen im Stil von Rage Against the Maschine
- wir sind 100% in den 90er Jahren oder späten 80er.
- ich meine mich zu errinern das der Titel des Albums drei durch Komma getrennte Wörter waren. Sowas wie Sex, fire, magic oder so ähnlich (ich meine nichts von den Red Hot chilli peppers)
- das Cover habe ich irgendwie lila, recht wirr, vielleicht auch grün Orange in Erinnerung.
- ich dachte irgendwie schon an: kid rock, skid row, ugly kit joe,.. Irgendwie fällt mir der Name nicht ein, meine es war so eine Band die aber einen einzelname als Bandname hat eben wie Kid Rock etc.
- das war ein bisschen Crossovermäßig, meine auch einen Rap Einfluss vernommen zu haben, recht energiegeladen eben bisschen wie Rage against the Maschine.
Born dead von Body Count?
 

kOr3

Urgestein
Mitglied seit
05.07.2009
Beiträge
5.225
Das war es leider nicht. Aber danke für den Vorschlag :)

Gibt's noch weitere Vorschläge?
 

DystoniKK

Neuling
Mitglied seit
24.09.2020
Beiträge
6

Will ich einfach mal so in den raum werfen
 

King Bill

Administrator Xenforodeluxx
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
16.06.2005
Beiträge
29.311
Verehrte Schwarmintelligenz,

Mich lässt gerade eine Sache nicht los, ich will ein bestimmtes ja Metal, Numetal, Crossover Album umbedingt wiederfinden.

Such dich mal bei Last.fm durch.

 

Hiserius

Enthusiast
Mitglied seit
13.03.2008
Beiträge
1.730
Läuft bei mir grad rauf und runter:


 

Sandman2k

Super Moderator, Call-Girl Guitar-Hero , Sändy
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
28.07.2006
Beiträge
12.616
Ort
Grieghallen
Archspire ist wirklich unfassbar gut, die Scheibe läuft bei mir seit geraumer Zeit auch immer mal.
 

Bollerkopp

Kapitän zur See , Foobar-Fredel
Mitglied seit
22.11.2005
Beiträge
4.435
Ort
Hamburg

OldNo7

Enthusiast
Mitglied seit
30.08.2006
Beiträge
2.050
Ort
Bad Honnef
hmm mir etwas ist zu viel technisches und da fehlt etwas an Groove

finde die neue LIK ganz stark:
 

Bollerkopp

Kapitän zur See , Foobar-Fredel
Mitglied seit
22.11.2005
Beiträge
4.435
Ort
Hamburg
Yeah! LIK sind echt richtig gut. Den Tip hatte mir vor einiger Zeit auch ein Kumpel gegeben. So richtig schöner Schweden-Sound in Richtung alte Entombed oder/ und Dismember. Hatte ich fast wieder vergessen unter den ganzen Neuerscheinungen. Danke Dir für die "Auffrischung". 🤘 :wink:
 
Zuletzt bearbeitet:

OldNo7

Enthusiast
Mitglied seit
30.08.2006
Beiträge
2.050
Ort
Bad Honnef
ja definitiv, sehr guter old school schweden Döds Metal. Aber auch die alten Herren von Benediction haben es echt gut drauf:

 

Bollerkopp

Kapitän zur See , Foobar-Fredel
Mitglied seit
22.11.2005
Beiträge
4.435
Ort
Hamburg
Achja, die gibt es ja auch noch! Schön auf die Fresse, ne?! :d Gefällt auf jeden Fall.

Momentan freue mich total auf das neue Album von diesen Herren hier: DARK TRANQUILLITY - Phantom Days (OFFICIAL VIDEO)

At The Gates sind übrigens auch wieder am "werkeln". Kann es kaum erwarten.
 
Oben Unten