Aktuelles

Game und Creator Mode für 2. Generation Ryzen Threadripper in der Theorie

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
4.199
In den kommenden Wochen steht der Start der zweiten Generation der Ryzen-Threadripper-Prozessoren bevor. Zukünftig wird es hier nicht mehr nur maximal 16 Kerne, sondern auch 24 und sogar 32 Kerne geben. Die erste Generation der Ryzen-Threadripper-Prozessoren verwendet bereits vier Zeppelin-Dies, von denen aber nur zwei aktiv sind. Allerdings sind
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

REDFROG

Experte
Mitglied seit
12.02.2011
Beiträge
3.656
Ort
Baden Württemberg
Ich hatte meinen TR über ein paar Wochen mal im NUMA Modus laufen. Schwierig zu sagen ob das zum großteil hilft oder nicht.

Jedenfalls als nach Wochenlanger Nutzung mit NUMA das letzte große Windows10 update herausgekommen ist, bekam ich plötzlich ständig bluescreens. Als wäre die Spannung zu gering also hob ich die an, hat natürlich nicht geholfen. Bis ich dann irgendwann auf die Idee gekommen bin zurück auf UMA zu stellen und die bluescreens waren weg.
Ob das mittlerweile behoben ist?

Ich müsste mir selber einmal diverse Benchmarks zwischen UMA/NUMA anstellen.
Tatsächlich muss das jeder für sich selbst herausfinden ob UMA/NUMA...das kommt auf die verwendete Software an.

Ich bin auf den 2990X gespannt. Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht!
 

Kullberg

Computer Schach Freak
Mitglied seit
18.02.2005
Beiträge
4.358
Mein TR läuft 24/7 mit NUMA. Probleme gab es damit nie. NUMA lohnt nur, wenn die Software damit umgehen kann. Und das ist eher selten.
 
Oben Unten