Aktuelles

EZModding/Bykski Produktinfo-Supportthread

der Horst

Enthusiast
Mitglied seit
10.06.2007
Beiträge
3.115
Ort
Oberpfalz
Wir sollten die erste Charge in ca. 2 Wochen machen dann kann ich neue Bilder anfertigen. Aktuell hab ich nur die Bilder im Shop und noch intern nen paar betreffend Benchmarks.

Um mal ein wenig die Leistung zu spoilern:
Im Video sind noch die 0,2mm Coldplates verbaut , die neuen Granzon mit 0,15mm sind noch etwas Leistungstärker:

Granzon 0,2mm Finnen: ~88°



Als vergleich unter gleichen Bedingungen, mal das aktuelle Flagship Modell der Konkurrenz: ~91°






Theoretisch wären solche Finnendichten und Leistungswerte auch für die meisten Bykski Kühler möglich, da sind wir uns aber noch nicht sicher ob es sich wirklich lohnt da die Anwenderfreundlichkeit betreffend Wartungsfreiheit und Durchfluss natürlich bei solchen Finnendichten leidet.

Moin, wie schaut denn der Durchfluss da im Vergleich aus? Hab momentan einen CPU-XPR-C-I. Vom Desing her gefällt mir der klar besser als der Granzon. Wenn der allerdings ein paar K bringt wäre das ne Überlegung... Dann hab ich hald ne Armbanduhr auf dem Mainboard. ;-)

 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Synxalot

Experte
Mitglied seit
21.11.2016
Beiträge
184
Hallo zusammen,

Heute morgen beim einschalten des pc, fiel mir auf das die Pumpe nicht mehr läuft. Zuvor lief das System knapp 3 Wochen ohne Probleme.

Luft ist, soweit ich das prüfen konnte, keine im System. Durchfluss sowie Temperaturen waren immer sehr gut.

Anderen Anschluss habe ich auch schon auf dem Mainboard verwendet. Es tut sich einfach gar nichts mehr. Wasser wurde einmal vollständig abgelassen, und neu befüllt… aber auch hier keine Reaktion der Pumpe.

Da sie nicht mal einen Monat alt ist, bin ich ein wenig irritiert. Was kann ich hier noch testen ?

Folgende Pumpe/AGB Kombi wurde verwendet : https://ezmodding.com/de/Pumpen/CP-PA-X-CT60-V2-150
 

oefianer

Enthusiast
Mitglied seit
06.01.2008
Beiträge
1.320
Ort
Thailand
Hallo zusammen,

Heute morgen beim einschalten des pc, fiel mir auf das die Pumpe nicht mehr läuft. Zuvor lief das System knapp 3 Wochen ohne Probleme.

Luft ist, soweit ich das prüfen konnte, keine im System. Durchfluss sowie Temperaturen waren immer sehr gut.

Anderen Anschluss habe ich auch schon auf dem Mainboard verwendet. Es tut sich einfach gar nichts mehr. Wasser wurde einmal vollständig abgelassen, und neu befüllt… aber auch hier keine Reaktion der Pumpe.

Da sie nicht mal einen Monat alt ist, bin ich ein wenig irritiert. Was kann ich hier noch testen ?

Folgende Pumpe/AGB Kombi wurde verwendet : https://ezmodding.com/de/Pumpen/CP-PA-X-CT60-V2-150

Klopf mal mit einem Schraubenzieher griff an den Pumpe motor dazu Mach den PWM ausgang auf 100%.
 

Synxalot

Experte
Mitglied seit
21.11.2016
Beiträge
184
Die Ausgänge waren immer auf 100%. Das Klopfen hatte ich auch mehrfach mal probiert.

Egal ob ich den Pumpenanschluss oder CPU Anschluss auf dem Board nehme. Die Pumpe zeigt keinerlei Reaktion.

Öffnen will ich da aber auch nichts, da ein Siegel auf der Rückseite klebt.
 

Synxalot

Experte
Mitglied seit
21.11.2016
Beiträge
184
Eine Ersatzpumpe ist schon unterwegs. Wenn auch ärgerlich, dass die alte so früh den Geist aufgegeben hat, ist der Support 1a. Danke dafür !
 

Regok

Experte
Mitglied seit
14.04.2018
Beiträge
459
Ort
Essen
Hallo zusammen,

Heute morgen beim einschalten des pc, fiel mir auf das die Pumpe nicht mehr läuft. Zuvor lief das System knapp 3 Wochen ohne Probleme.

Luft ist, soweit ich das prüfen konnte, keine im System. Durchfluss sowie Temperaturen waren immer sehr gut.

Anderen Anschluss habe ich auch schon auf dem Mainboard verwendet. Es tut sich einfach gar nichts mehr. Wasser wurde einmal vollständig abgelassen, und neu befüllt… aber auch hier keine Reaktion der Pumpe.

Da sie nicht mal einen Monat alt ist, bin ich ein wenig irritiert. Was kann ich hier noch testen ?

Folgende Pumpe/AGB Kombi wurde verwendet : https://ezmodding.com/de/Pumpen/CP-PA-X-CT60-V2-150
Was für eine Flüssigkeit bzw. sonstige Komponenten sind im System verbaut?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Moin, wie schaut denn der Durchfluss da im Vergleich aus? Hab momentan einen CPU-XPR-C-I. Vom Desing her gefällt mir der klar besser als der Granzon. Wenn der allerdings ein paar K bringt wäre das ne Überlegung... Dann hab ich hald ne Armbanduhr auf dem Mainboard. ;-)

Durchfluss ist natürlich deutlich gehemmter als mit den standart 0,5mm Blöcken, Temperatur dürfte 4-5° Differenz ausmachen, hängt aber natürlich immer vom jeweiligen System ab.
 

Synxalot

Experte
Mitglied seit
21.11.2016
Beiträge
184
Grüße Regok,

Ich hatte schon mit dem Support geschrieben, und mir wird eine neue Pumpe zugesandt.
DP Ultra Clear wurde verwendet. 3x360 Radiatoren sowie CPU und GPU mit Wasser gekühlt. Schläuche sind 13/10 pvc aus eurem Shop.
 
Oben Unten