Aktuelles

EZModding/Bykski Produktinfo-Supportthread

Chris1975

Profi
Mitglied seit
25.03.2020
Beiträge
442
Ort
Unterfranken
Wäre super wenn das so wäre.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Chris1975

Profi
Mitglied seit
25.03.2020
Beiträge
442
Ort
Unterfranken
Nach dem vermessen der Gewinde zur befestigung des wasserblocks passt der nicht.
 

Regok

Experte
Mitglied seit
14.04.2018
Beiträge
503
Ort
Essen
Wasserkühler für die EVGA 3090Ti FTW3 und Gigabyte 3090Ti Gaming OC ab sofort vorbestellbar:


3_lf76.jpg
5_3ln7.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Brighton

Enthusiast
Mitglied seit
22.02.2006
Beiträge
480
Ort
Seuzach, CH
Dein Link führt zur "normalen" FTW3 3090,
ich nehme mal an, du wolltest diesen Link hier posten:

Danke für die Info. Mal schauen wie sich eure Konkurrenz schlägt, die in etwa zum gleichen Zeitpunkt liefern will. Nach meinen Ferien werde ich entscheiden, welcher Block es wird.
 

Regok

Experte
Mitglied seit
14.04.2018
Beiträge
503
Ort
Essen
Dein Link führt zur "normalen" FTW3 3090,
ich nehme mal an, du wolltest diesen Link hier posten:

Danke für die Info. Mal schauen wie sich eure Konkurrenz schlägt, die in etwa zum gleichen Zeitpunkt liefern will. Nach meinen Ferien werde ich entscheiden, welcher Block es wird.
Ist korrigiert, danke.
 

Regok

Experte
Mitglied seit
14.04.2018
Beiträge
503
Ort
Essen

jhnbrg

Neuling
Mitglied seit
09.07.2022
Beiträge
5
Aktueller Plan:

DDC:
Single-Top (Messing)
Dual-Top (Messing | POM)
Top+Gehäuse (Messing/Messing | Messing/ALU | POM/Alu)
Top+Gehäuse+AGB

D5:
Single-Top (Messing)
Dual-Top (Messing | POM)
Top+Gehäuse (Messing/Messing | Messing/ALU | POM/Alu)
Top+Gehäuse+AGB

"DCP"
Top+Gehäuse (Messing/Messing | Messing/ALU | POM/Alu)
Top+Gehäuse+AGB

Ich wäre sehr an einem/mehreren DDC Dual-Top(s) aus Messing interessiert.

Ich finde es sehr schade, dass ausgerechnet solche Produkte in Deutschland nicht mehr zu finden sind. Auch gebraucht kaum noch. Auf meine Anfrage bei Alphacool vor ein paar Wochen wurde mir beantwortet, dass es kein Ersatzprodukt oder Nachfolgemodell aus Messing für die beliebte "Alphacool Eisdecke DDC Dual" geplant ist. IceManCooler ICE-DDC-DT Dual DDC Top ist selbst bei AliExpress nicht lieferbar. Seit neuestem gibt es bereits Auswirkungen der Sanktionen gegen Russland: AliExpress hat Lieferungen nach Deutschland gestopt. Ich hoffe nur vorübergehend.

@Regok: Wie ist die Lage bei euch aktuell im Bezug auf die Lieferungen aus China?
 

Regok

Experte
Mitglied seit
14.04.2018
Beiträge
503
Ort
Essen
Ich wäre sehr an einem/mehreren DDC Dual-Top(s) aus Messing interessiert.

Ich finde es sehr schade, dass ausgerechnet solche Produkte in Deutschland nicht mehr zu finden sind. Auch gebraucht kaum noch. Auf meine Anfrage bei Alphacool vor ein paar Wochen wurde mir beantwortet, dass es kein Ersatzprodukt oder Nachfolgemodell aus Messing für die beliebte "Alphacool Eisdecke DDC Dual" geplant ist. IceManCooler ICE-DDC-DT Dual DDC Top ist selbst bei AliExpress nicht lieferbar. Seit neuestem gibt es bereits Auswirkungen der Sanktionen gegen Russland: AliExpress hat Lieferungen nach Deutschland gestopt. Ich hoffe nur vorübergehend.

@Regok: Wie ist die Lage bei euch aktuell im Bezug auf die Lieferungen aus China?
Bykski liefert ganz normal wie immer, Versandkosten sind nur recht hoch wobei mittlerweile relativ stabil, Sowohl Luft als auch See haben sich da gut eingependelt, nur Zugversand fällt raus.

Mit den Dual-Tops verzögert sich noch etwas, aktuell ists recht schwer in Deutschland an bezahlbares Rohmaterial zu kommen. Von den DDC-Single-Tops haben wir ein paar erste Prototypen hier, da müssen aber noch ein paar Kleinigkeiten optisch dran verbessert werden bis zur Serienproduktion, aktuell Priorität haben CPU-Blöcke und Distros.
 

BF2-Gamer

Legende
Mitglied seit
22.01.2010
Beiträge
10.206
Ort
Türkiye
Hallo zusammen,

Heute morgen beim einschalten des pc, fiel mir auf das die Pumpe nicht mehr läuft. Zuvor lief das System knapp 3 Wochen ohne Probleme.

Luft ist, soweit ich das prüfen konnte, keine im System. Durchfluss sowie Temperaturen waren immer sehr gut.

Anderen Anschluss habe ich auch schon auf dem Mainboard verwendet. Es tut sich einfach gar nichts mehr. Wasser wurde einmal vollständig abgelassen, und neu befüllt… aber auch hier keine Reaktion der Pumpe.

Da sie nicht mal einen Monat alt ist, bin ich ein wenig irritiert. Was kann ich hier noch testen ?

Folgende Pumpe/AGB Kombi wurde verwendet : https://ezmodding.com/de/Pumpen/CP-PA-X-CT60-V2-150

Mein Schwager hat eine Bykski Pumpe+AGB Kombi in seinem System. Pumpe ist eine CP-PA-X.

Die Pumpe ist nach 6 Monaten einfach verreckt. Der PC läuft max. 2 Stunden pro Tag.

Meine D5 läuft seit 3 Jahren pausenlos (24/7).
 

Regok

Experte
Mitglied seit
14.04.2018
Beiträge
503
Ort
Essen
Mein Schwager hat eine Bykski Pumpe+AGB Kombi in seinem System. Pumpe ist eine CP-PA-X.

Die Pumpe ist nach 6 Monaten einfach verreckt. Der PC läuft max. 2 Stunden pro Tag.

Meine D5 läuft seit 3 Jahren pausenlos (24/7).
Wenig laufen ist schlecht für die meisten Pumpen da sich dann Ablagerungen bilden können, deswegen ist 24/7 für die Langlebigkeit meistens besser. Die CP-PA-X Pumpen mögen keine Farbpartikel, DP-Ultra und co ist auch langfristig kein Problem, Pastelfarben und die meisten EK bzw. Corsair Flüssigkeiten können die aber innerhalb weniger Stunden töten.
 

Regok

Experte
Mitglied seit
14.04.2018
Beiträge
503
Ort
Essen
Nur kurz zur Klarstellung bevor alle Fragen doppelt kommen: der Account Dkonrad im CB Forum ist ebenfalls meiner.

Ansonsten gibt's nächste Woche sobald ich wieder Zuhause bin neue Infos zu den Pumpen/Tops
 

Midnight_Sun

Neuling
Mitglied seit
20.07.2022
Beiträge
1
@Regok
Hallo, ihr habt den Powercolor RX6800XT Red Dragon (inkl. Backplate) Kühler im Sortiment.
Ich bin gestern darauf aufmerktsam geworden, als ich mir die Frage stellte ob eine alternative Grafikkarte mit besserem Wasserkühlungs-Support eine Lösung wäre.
Dann habe ich hat den Hinweis bekommen, das Bykski eine Kühler hat der bei meiner Grafikkarte passen könnte.

Aktuell verbaut habe ich die: PowerColor RX6800 Red Dragon ( AXRX 6800 16GBD6-3DHR/OC )
Laut Beschreibung passt der Kühler auf die > AXRX 6800XT 16GBD6-3DHR/OC <

Dem Foto des PCB nach sollte es passen. Jedoch möchte ich den Kühler ungerne kaufen, wenn das nicht zu 100% sicher ist.
Das PCB meiner Karte ist dieses hier: https://www.techpowerup.com/review/powercolor-radeon-rx-6800-red-dragon/3.html

Ich habe die Red Dragon, bitte nicht (für alle) mit der Red Devil verwechseln.
 

Regok

Experte
Mitglied seit
14.04.2018
Beiträge
503
Ort
Essen
@Regok
Hallo, ihr habt den Powercolor RX6800XT Red Dragon (inkl. Backplate) Kühler im Sortiment.
Ich bin gestern darauf aufmerktsam geworden, als ich mir die Frage stellte ob eine alternative Grafikkarte mit besserem Wasserkühlungs-Support eine Lösung wäre.
Dann habe ich hat den Hinweis bekommen, das Bykski eine Kühler hat der bei meiner Grafikkarte passen könnte.

Aktuell verbaut habe ich die: PowerColor RX6800 Red Dragon ( AXRX 6800 16GBD6-3DHR/OC )
Laut Beschreibung passt der Kühler auf die > AXRX 6800XT 16GBD6-3DHR/OC <

Dem Foto des PCB nach sollte es passen. Jedoch möchte ich den Kühler ungerne kaufen, wenn das nicht zu 100% sicher ist.
Das PCB meiner Karte ist dieses hier: https://www.techpowerup.com/review/powercolor-radeon-rx-6800-red-dragon/3.html

Ich habe die Red Dragon, bitte nicht (für alle) mit der Red Devil verwechseln.
Kühler sollte wie gesagt zu 99% auch auf die nicht XT Version passen
 

Regok

Experte
Mitglied seit
14.04.2018
Beiträge
503
Ort
Essen
Mal ein kleiner Zwischenstand der Pumpen:
Ich bin vorhin endlich mal dazu gekommen die beiden schwarzen Blenden vom Top nebenbei testhalber 3d zu drucken. Fehlen noch ein paar kleinere Anpassungen, aber evt. schaff ich es die Tage dann auch mal ein Testmuster der Kappen zu fräsen dann passt auch die Farbe zum Pumpengehäuse.

Aktuell liegt das Top alleine bei ca. 400g bei grade einmal ca. 62x62x15mm. Das Gewicht des Gehäuses kommt dann nochmal dazu (je nachdem ob Messing oder Alu)


ddc1.png

ddc2.png
 

Regok

Experte
Mitglied seit
14.04.2018
Beiträge
503
Ort
Essen
Bin leider noch nicht zum Fräsen gekommen, aber schonmal eine Vorschau auf die Dual DDC Tops. Ob mit oder ohne (oder wahlweise) Logo bin ich mir noch nicht sicher. Mir persönlich gefällts mit Logo besser weil es nicht so nackt ist, gibt aber ja einige die am liebsten alles komplett ohne Logo/Beschriftung wollen.

ddc-dual-obl.PNG
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
11.787
Das mit dem Logo entscheidest du ja, ansonsten unten verstecken 😊

Würden D5 Tiops auch in der Optik bleiben?
Sieht gut aus.
Gerade schön massiv Kupfer oder Messing als Dualtop (Top sowie Gehäuse), wäre dann echt perfekt.
 

Germanium

Experte
Mitglied seit
04.02.2019
Beiträge
1.316
Ort
Ludwigshafen am Rhein

BF2-Gamer

Legende
Mitglied seit
22.01.2010
Beiträge
10.206
Ort
Türkiye
Wenig laufen ist schlecht für die meisten Pumpen da sich dann Ablagerungen bilden können, deswegen ist 24/7 für die Langlebigkeit meistens besser. Die CP-PA-X Pumpen mögen keine Farbpartikel, DP-Ultra und co ist auch langfristig kein Problem, Pastelfarben und die meisten EK bzw. Corsair Flüssigkeiten können die aber innerhalb weniger Stunden töten.

Also soll man die Pumpe dauerhaft laufen lassen, damit sie nicht nach 6 Monaten (!) kaputt geht? :ROFLMAO:

Kühlmittel war übrigens klares DP-Ultra.

Ich denke, es ist einfach eine minderwertige Pumpe.
 

Regok

Experte
Mitglied seit
14.04.2018
Beiträge
503
Ort
Essen
Wird beide Versionen geben, also Pumpengehäuse aus Messing oder Alu, die Tops sind immer Messing (bzw. evt. gibt es später noch eine Acryl bzw. POM Version).
D5 Tops gibts in gleicher optik, sind dann natürlich etwas größer (80x160 anstelle der 62x124)

Bei den DDCs schwanke ich noch zwischen 15mm wie aktuell, oder lieber 18mm. Wären dann anstelle von ca. 1Kg fürs Top, ca. 1,2Kg, dafür aber ca. 15€ teurer.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Also soll man die Pumpe dauerhaft laufen lassen, damit sie nicht nach 6 Monaten (!) kaputt geht? :ROFLMAO:

Kühlmittel war übrigens klares DP-Ultra.

Ich denke, es ist einfach eine minderwertige Pumpe.
Die meiste Kraft brauchen die Pumpen alle beim Anlaufen. Dazu kommt das fast alle Flüssigkeiten bzw. Schläuche und Rohre mit Weichmachern Ablagerungen hinterlassen. Längere Standzeiten sind deswegen kontraproduktiv. 24/7 ist natürlich nicht notwendig, ab je länger die Pumpe steht umso mehr "verklebt" sie. Ist besonders bei den kleineren DDC Pumpen ein bekanntes Problem. Das gleiche gilt natürlich für die noch schwächeren CP-PA. Wenn das System oft für längere Zeit nicht genutzt wird, rate ich definitiv zu D5 oder zumindest DDC 4.2 Pumpen (oder vergleichbaren). Ansonsten können Pumpen natürlich auch so ihren Geist aufgeben, wenn das der Fall ist einfach kurz ne Mail an die Supportadresse dann wird die Pumpe ausgetauscht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Regok

Experte
Mitglied seit
14.04.2018
Beiträge
503
Ort
Essen
Dual-Top kommt leider erst nächste Woche neues Material, dafür heute mal am CPU-Kühler weiter gekommen.

Irgendwelche Verbesserungsvorschläge was die Optik betrifft?

Aktuell sind Messing mit schwarzen und silbernen Rahmen, und Acryl mit Schwarz/Silber geplant.

(War jetzt nur ein schnelles Sample direkt aus der Fräse, Rahmen wird natürlich noch glasperlengestrahlt und gepulvert/eloxiert.)


cpu-1.png
cpu-5.png

294212314_1077194622914239_8583186133432375187_n.png
 

Regok

Experte
Mitglied seit
14.04.2018
Beiträge
503
Ort
Essen
Blöde Frage is Oblitek dann deine Eigenmarke @Regok ?
Ja, war ursprünglich ein Nebenprojekt von meinem Bruder und mir, wird jetzt aber nach und nach um eine Wasserkühlungslinie und diverse andere Produkte (Steuerungstechnik, Gehäuse, Lüfter usw.) erweitert. Dann hab ich endlich nen Grund neue Maschinen zu kaufen:)
 

error126

Urgestein
Mitglied seit
29.04.2011
Beiträge
1.207
Ort
Bonn
sieht schön sauber gefertigt aus ;)
ist aber von der Optik nicht meines, das ist mir zu schlicht. Und auch sehr nah an EK oder TechN (die mir mit den aktuellen Serien optisch auch nicht so sehr zusagen).
Finde ich aber super, dass du nun auch unter die Blockfertiger gehst :d
Für die Zukunft auch VRM Blocks geplant?
 

Helojumper

Experte
Mitglied seit
07.06.2021
Beiträge
1.096
Ort
Stuttgart
Finde das schlichte puristische Design sehr cool. Grade den schwarz-silbernen Kühler würde ich sofort nehmen 😅
 

Regok

Experte
Mitglied seit
14.04.2018
Beiträge
503
Ort
Essen
Nochmal ein Prototyp mit Acryl-Körper (LED-vorbereitet) und gestrahlt/eloxiert.

295436670_553071136501358_7891547874371040253_n.jpg
295972229_1118337062116450_8522546370903626926_n.jpg
 

Brighton

Enthusiast
Mitglied seit
22.02.2006
Beiträge
480
Ort
Seuzach, CH
Bin leider noch nicht zum Fräsen gekommen, aber schonmal eine Vorschau auf die Dual DDC Tops. Ob mit oder ohne (oder wahlweise) Logo bin ich mir noch nicht sicher. Mir persönlich gefällts mit Logo besser weil es nicht so nackt ist, gibt aber ja einige die am liebsten alles komplett ohne Logo/Beschriftung wollen.

Planst du noch weitere Anschlüsse, oder wird es nur diese Version geben? Oder könnte man gegebenenfalls einen Spezialwunsch bei dir in Auftrag geben?
In meinem System wäre es ideal, wenn die Anschlüsse seitlich wären, also an den Stirnseiten, müssen aber nicht unbedingt mittig sein. Würden dann auch 2 Tops werden.
 

Regok

Experte
Mitglied seit
14.04.2018
Beiträge
503
Ort
Essen
Planst du noch weitere Anschlüsse, oder wird es nur diese Version geben? Oder könnte man gegebenenfalls einen Spezialwunsch bei dir in Auftrag geben?
In meinem System wäre es ideal, wenn die Anschlüsse seitlich wären, also an den Stirnseiten, müssen aber nicht unbedingt mittig sein. Würden dann auch 2 Tops werden.
Lässt sich auch einrichten, evt bau ich auch noch standardmäßig ein paar mehr Anschlüsse ein
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
11.787
Ein massives Messing oder Kupfer D5 Dualtop mit 2x IN/OU wäre aufjedenfall perfekt, einige Konkurrenten bieten das nur bei den Acetal Tops an.
 

jhnbrg

Neuling
Mitglied seit
09.07.2022
Beiträge
5
Planst du noch weitere Anschlüsse, oder wird es nur diese Version geben? Oder könnte man gegebenenfalls einen Spezialwunsch bei dir in Auftrag geben?
In meinem System wäre es ideal, wenn die Anschlüsse seitlich wären, also an den Stirnseiten, müssen aber nicht unbedingt mittig sein. Würden dann auch 2 Tops werden.
Die seitlichen Anschlüsse wären in meinem Fall auch sehr wünschenswert.
 
Oben Unten