1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. Verbraucherschutz - Hardwareluxx

Thema: Verbraucherschutz

  • Klarnamen und Voreinstellungen: Facebook verletzt deutsches Verbraucherrecht

    facebook logo Geht es nach dem Landgericht Berlin, muss Facebook in Deutschland Veränderungen an seinem sozialen Netzwerk vornehmen. Denn die Richter teilten die Auffassung des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) und entschieden, dass Klarnamenzwang und verschiedene Voreinstellungen nicht mit deutschem Recht in Einklang stehen. Zu Ende dürfte der Streit damit aber noch nicht...... [mehr]
  • Verbraucherschützer fordern Verbot von Vodafone GigaPass

    vodafone logo Während noch immer unklar ist, ob sich die Deutsche Telekom dem Druck der Bundesnetzagentur beugen und Veränderungen an StreamOn vornehmen wird, verlangen Verbraucherschützer ein härteres Vorgehen gegen...... [mehr]
  • Geplante Obsoleszenz: Italien ermittelt gegen Apple und Samsung

    apple iphone 7 plus Die Entscheidung bestimmte iPhone-Modelle aufgrund gealteter Akkus künstlich zu verlangsamen, hat Apple viel Kritik beschert. Zwar reagierte das Unternehmen mit reduzierten Preisen für den Wechsel...... [mehr]
  • EU-Roaming: Verbrauchschützer kündigen Klage gegen O2 an

    Mit dem Ende der Sommerferien in den ersten Bundesländern dürfte sich bei den ersten O2-Kunden Ernüchterung breit machen. Denn so mancher, der seinen Urlaub in einem anderen EU-Mitgliedsstaat verbracht hat, könnte eine höhere Mobilfunkrechnung als erwartet erhalten. Der Grund: Noch immer stellt der Münchner Provider nicht alle Kunden auf kostenloses Roaming innerhalb der EU um. Schon Anfang Juli...... [mehr]
  • Verbraucherschutz fordert Ende unlauterer Werbeversprechen der Provider

    Die Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) stemmt sich aktuell gegen die laut eigenen Aussagen irreführenden Werbeversprechen zahlreicher Internetanbieter. So würden den Kunden oft zu den Anschlüssen unrealistische Verbindungsgeschwindigkeiten genannt, welche in der Realität nie erreicht würden. Der Leiter der vzbv, Klaus Müller, fordert nun vom Gesetzgeber...... [mehr]
  • Datenweitergabe an Facebook: Verbraucherschützer mahnen WhatsApp ab

    WhatsApp LogoDie Ende August von WhatsApp angekündigte Änderung der AGB hat nicht nur die EU-Kommission auf den Plan gerufen, auch bei Verbraucherschützern stößt die Neufassung auf Kritik. Da sich die Facebook-Tochter davon bislang unbeeindruckt gezeigt hat, hat der...... [mehr]