1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. Prepaid - Hardwareluxx

Thema: Prepaid

  • MagentaMobil Prepaid: Telekom bietet Jahrestarif mit 5G an

    deutsche telekom Die Deutsche Telekom hat jetzt einen neuen Magenta-Mobil-Prepaid-Tarif vorgestellt. Beim besagten Tarif zahlen Kunden für zwölf Monate 97,43 Euro und sind anschließend in der Lage, zwölf Monate zu surfen und zu telefonieren. Laut Angaben der Telekom umfasst das neue Angebot das unbegrenzte Telefonieren sowie das Versenden von SMS in das Mobilfunknetz der Telekom. Für...... [mehr]
  • Congstar: Mehr Datenvolumen bei Prepaid-Paketen

    congstar Der Kölner Mobilfunkanbieter Congstar wertet seine Prepaid Pakete Allnet M und Allnet L auf und stattet die genannten Tarife mit mehr Datenvolumen aus. Laut Angabe des Unternehmens entstehen für alle Congstar-Kunden aufgrund der Umstellung keine zusätzlichen Kosten. Wie Congstar bekannt gab kann ab sofort das Prepaid-Paket Allnet L mit 5 GB Datenvolumen und einer Telefon-Flat für 15...... [mehr]
  • Telekom ermöglicht 5G bei seinen Prepaid-Tarifen

    deutsche telekomDie Telekom hat seine neuen Prepaid-Tarife vorgestellt und wird diese optional auch mit einer 5G-Option ausstatten. Auch das Datenvolumen erhöht der Mobilfunkbetreiber. Der kleinste Tarif M wird dabei rund 10 Euro im Monat kosten und ein Datenvolumen von 2 GB bieten. Ab diesem Tarif kann auch auf das 5G-Netz der Telekom zugegriffen werden. Die ersten 12 Wochen ist die Nutzung sogar...... [mehr]
  • Aldi Talk bringt Jahrespaket mit 12 GB für 60 Euro

    aldi talkBei Aldi Talk konnten Kunden bisher lediglich monatliche Prepaid-Tarife buchen. Doch ab dem 21. November wird ein neues Jahrespaket bis Ende des Jahres zusätzlich angeboten. Mit dem Jahrespaket bekommt der Kunde ein Jahr lang eine All-Net-Flat für Telefonie und SMS. Außerdem steht ein Datenvolumen von 12 GB im LTE-Netz von O2 zur Verfügung. Das Datenvolumen kann dabei flexibel über das Jahr...... [mehr]
  • Vodafone bringt Prepaid-Tarif Callya Black mit 50 GB Datenvolumen

    vodafone logoFür Prepaid-Kunden hat Vodafone mit Callya Black einen neuen Tarif vorgestellt, der sich vor allem durch einen hohen Datenverbrauch auszeichnet. Im Tarif Callya Black erhalten Kunden nämlich ein Datenvolumen von satten 50 GB für vier Wochen und können damit fast unbegrenzt surfen. Gesurft wird dabei im LTE-Netz des Netzbetreibers. Allerdings lässt sich Vodafone das hohe Datenvolumen...... [mehr]
  • Vodafone erhöht Datenvolumen seiner Prepaid-Tarife

    vodafone logoVodafone wertet seine Prepaid-Tarife auf und spendiert seinen Kunden mehr Datenvolumen in den einzelnen Tarifen. Dieses wird laut dem Netzbetreiber um 25 % erhöht, ohne dass dabei an der Preisschraube gedreht wird. Konkret bedeutet dies, dass im Tarif Callya Smartphone Special künftig ein Datenvolumen von 2,5 GB zur Verfügung steht. Im Tarif sind außerdem 200 Freieinheiten...... [mehr]
  • EDEKA smart: EDEKA und Telekom kooperieren

    edeka smartWie die Deutsche Telekom in einer Pressemeldung bekannt gibt, wird man ab der kommenden Woche mit dem Lebensmittelhändler EDKEA kooperieren und gemeinsam eigene Mobilfunktarife auf Prepaid-Basis anbieten. Das bisherige Angebot mit Vodafone wird komplett abgelöst. Wer aber günstige Preise erwartet, der irrt, denn die Produkte sollen im „Premium“-Segment angesiedelt sein....... [mehr]
  • Deutsche Telekom wertet ihre Prepaid-Tarife Magenta Mobil Start auf

    telekom2Die Deutsche Telekom hat ihre Prepaid-Tarife Magenta Mobil Start aufgewertet. Wie das Unternehmen mitteilt, erhalten Kunden in zwei Tarifen mehr Datenvolumen. Die Änderung gilt sowohl für Neu- als auch Bestandskunden. Künftig wird der Tarif Magenta Mobil Start M ein ungedrosseltes Datenvolumen von 1 GB beinhalten. Somit erhalten Kunden 250 MB mehr Datenvolumen. Zusätzlich gehören eine...... [mehr]
  • Vodafone erhöht Datenvolumen für Prepaid-Tarif auf 1 GB

    vodafoneVodafone hat für den 18. Januar eine Überarbeitung seines Prepaid-Tarifes CallYa angekündigt. Bisher hatten Kunden im Tarif CallYa Smartphone Special ein Datenvolumen von 750 MB erhalten. Künftig werden sie für den gleichen Betrag von 9,99 Euro monatlich 1 GB Datenvolumen zur Verfügung haben. Dabei kann auch weiterhin auf das LTE-Netz des Mobilfunkanbieters zugegriffen und mit bis zu...... [mehr]
  • Vodafone CallYa: Neue Optionen ermöglichen bis zu 4 GB Datenvolumen

    vodafoneDer Mobilfunkanbieter Vodafone hat seinen Prepaid-Tarif CallYa überarbeitet. Wie das britische Unternehmen mitteilt, stehen in Zukunft statt der bisherigen vier nun fünf Optionen zur Verfügung. Die kleinste Option wird ein Datenvolumen von 150 MB bieten und kostest für einen Monat 2,99 Euro. Dies reicht allerdings wohl den wenigsten Kunden mit einem modernen Smartphone aus. Für 4,99...... [mehr]
  • Prepaid-Anbieter Blau erhöht Datenvolumen

    blau deTelefónica O2 vermarktet unter der Marke Blau seine Prepaid-Tarife und wird diese in Zukunft mit mehr Datenvolumen anbieten. Wie der Netzbetreiber mitteilt, wird die Option M mit einem doppelten Datenvolumen an den Start gehen. Somit stehen dem Kunden bei diesem Paket bis zu 750 MB pro Monat zur Verfügung sowie 300 Freieinheiten für Telefonate und SMS. Der Preis bleibt mit 9,99 Euro monatlich...... [mehr]