1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Software
  6. >
  7. Spiele
  8. >
  9. Epic Games Store: Vor Weihnachten noch ein Highlight?

Epic Games Store: Vor Weihnachten noch ein Highlight?

Veröffentlicht am: von

epic-games-store

Wenn die Gratisveröffentlichungen im Epic Games Store aktuell nicht gerade hohe Wellen schlagen, gibt es in der kommenden Woche mit der Pillars of Eternity - Definitive Edition und der Tyranny - Gold Edition wieder zwei Spiele kostenlos im Download. Derzeit verschenkt die Spieleschmiede das Adventure Cave Story+. Voraussetzung ist wie immer ein Account im Epic Games Store bzw. muss die Shopsoftware installiert sein.

Allerdings könnte das Verhalten von Epic Games auch darauf hindeuten, dass man pünktlich zur Weihnachtszeit wieder mit einem AAA-Titel für ordentlich Aufsehen sorgen möchte. Gerade über die Weihnachtstage könnte es Epic so gelingen, die eigene Reichweite nochmals signifikant zu steigern und Kunden für den Shop zu gewinnen. Ist mit der Installation der Shopsoftware erst mal die Einstiegshürde genommen, sollte sich eine Vielzahl von Gamern mit entsprechenden Angeboten von einem Kauf überzeugen lassen.

Bereits in der Vergangenheit gab es mit GTA V, Watchdogs 1 & 2 oder diversen Batman-Titeln reichlich Hochkarätiges im Epic-Store. Somit stehen die Chancen gut, dass sich die Spieleschmiede ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk für alle Gamer überlegt hat. Ebenfalls wäre es möglich, dass pünktlich zu Heiligabend eine große Überraschung im Epic Games Store bereit stehen wird, schließlich fällt der 24. Dezember in diesem Jahr auf einen Donnerstag.

Momentan hüllt sich die Spieleschmiede zwar noch in Schweigen und lässt sich nicht in die Karten schauen. Auch die aus der Vergangenheit bekannten Leaker der Gratistitel scheinen aktuell im Dunkeln zu tappen. Somit darf man gespannt sein, was sich der Epic Games Store für die kommenden Tage überlegt hat. Dass Epic das Weihnachtsfest einfach ohne eine entsprechende Aktion vorbeiziehen lässt ist eher unwahrscheinlich. Zumal ab dem 10. Dezember ein Großteil der Gamer in der Welt von Cyberpunk 2077 ihr Unwesen treiben wird und somit bereits in bester Spiellaune ist.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Microsoft nennt Systemanforderungen für den Flugsimulator 2020

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT_FLIGHT_SIMULATOR

    Microsoft hat die Systemvoraussetzungen für den aktuell in den Entwicklung befindlichen Flugsimulator 2020 veröffentlicht. Offenbar ist relativ viel Arbeitsspeicher und Festplattenplatz notwendig. Dafür zeigt sich Microsoft recht sparsam wenn es um die Voraussetzungen für den Prozessor und die... [mehr]

  • Cyberpunk 2077 mit Raytracing-Effekten und DLSS im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CYBERPUNK_2077

    Eines der am meisten erwarteten Spiele dieses Jahres ist erschienen. An Cyberpunk 2077 werden große Erwartungen gestellt. Ob es diese inhaltlich und im Gameplay erfüllen kann, werden wir in diesem Artikel nicht klären. Dafür aber schauen wir uns die Technik an. Besonders die Raytracing-Effekte... [mehr]

  • Watch Dogs Legion: RTX- und DLSS-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WATCHDOGSLEGION

    Am morgigen Donnerstag wird Watch Dogs Legion, der dritte Teil der Serie, erscheinen. Watch Dogs ist ein Open-World-Action-Adventure-Spiel, welches von Ubisoft entwickelt wurde. Die Ereignisse in Watch Dogs Legion schließen an Watch Dogs 2 an, zeigen und behandeln aber vor... [mehr]

  • Death Stranding mit DLSS 2.0 und FidelityFX CAS im Leistungstest

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DEATH-STRANDING-PC

    Ab heute ist der während der Entwicklungsphase inhaltliche nebulöse Konsolentitel Death Stranding auch für den PC verfügbar.  Zwar muss auf Raytracing-Effekte verzichtet werden, dafür gibt es ein Upsampling mittels DLSS 2.0. Die verwendete Decima-Engine bietet aber darüber... [mehr]

  • Minecraft: Sommer 2021 soll das meist erwartete Update bringen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MINECRAFT

    Gestern kündigte Mojang das nach eigenen Angaben "meist erwartete Minecraft-Update" aller Zeiten an. Die neue Version 1.17 soll im Sommer 2021 erscheinen und sich vor allem den Höhlen und Bergen im Spiel widmen.Ursprünglich war eine Aufteilung des Updates geplant. Jedoch gab das Team bekannt,... [mehr]

  • CD Projekt Red veröffentlicht 25 GB großem Hotfix für Cyberpunk 2077

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CYBERPUNK_100

    Die polnische Spieleschmiede CD Projekt Red hat jetzt einen neuen Hotfix für das Action-Rollenspiel Cyberpunk 2077 veröffentlicht. Besagter Patch hebt den Titel von der Version 1.20 auf die 1.21. Auch wenn es sich nur um einen Hotfix handelt, hat dieser es in sich. Mit einer Größe von über 25... [mehr]