1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Software
  6. >
  7. Spiele
  8. >
  9. Paper Mario: The Origami King erscheint am 17. Juli für die Nintendo Switch

Paper Mario: The Origami King erscheint am 17. Juli für die Nintendo Switch

Veröffentlicht am: von

paper marioVöllig überraschend hat Nintendo vor wenigen Minuten einen neuen Ableger aus der Paper-Mario-Serie für die Nintendo Switch ankündigt. Am 17. Juli und damit schon in knapp zwei Monaten soll Paper Mario: The Origami King exklusiv für die Hybrid-Konsole der Japaner erscheinen. Vorbesteller können ab sofort für rund 60 Euro über den Nintendo eShop zugreifen.

In Paper Mario: The Origami King erwartet den Spieler ein farbenfrohes Abenteuer mit einer abwechslungsreichen Welt voller Entdeckungen, ausgefallener Minispiele, knackigen Rätseln und humorvollen Erlebnissen. Wieder einmal mehr darf der wohl bekannteste Klempner Prinzessin Peach befreien. König Olly hat sich selbst zum Herrscher des Origami-Königreichs ernannt und versucht, sein finsteres Vorhaben, die ganze Welt zu falten, in die Tat umzusetzen. Mithilfe einer riesigen Papierschlange hat er das Schloss der Prinzessin eingefangen und auf die Spitze eines abgelegenen Berges versetzt. 

Auf seiner Reise, das Königreich zu bewahren, trifft Mario nicht nur auf zahlreiche Verbündete wie König Ollys gutmütige Schwester Olivia und deren Mitstreiter, sondern hat außerdem eine Reihe neuer Fähigkeiten erlernt. Eine davon ist der Faltarm, mithilfe dessen er zahlreiche Elemente der Umgebung hervorziehen, auffalten, zupfen oder rupfen kann, um so manches Rätsel zu lösen. Sogar Bowser soll sich auf die Seite Marios ziehen lassen. Im Spiel wird der Superheld in vielen Kämpfen antreten müssen. Erste Spielszenen und alte Bekannte des eher ungewöhnlichen Mario-Abenteuers hat Nintendo in einem Ankündigungs-Trailer veröffentlicht. 

Am 17.Juli soll das neue Paper-Mario-Abenteuer auf der Nintendo Switch starten. Eine Neuauflage vieler Mario-Titel soll in diesem Jahr ebenfalls noch geplant sein – eine Bestätigung hierzu ließ Nintendo jedoch noch offen. Derweil ist die Konsole während der Corona-Pandemie sehr erfolgreich: Mit über 21 Millionen verkauften Konsolen feierte die Spieleschmiede das bislang erfolgreichste Jahr der Nintendo Switch. Mehr als 365 Millionen Spiele wurden bereits verkauft.

Preise und Verfügbarkeit
Nintendo Switch schwarz/blau/rot (2019)
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Ab 399,00 EUR


Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Diablo IV: Das ist bis jetzt bekannt (13. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BLIZZARD_LOGO

    Als im vergangenen Jahr die Spieleschmiede Blizzard das Mobile-Game Diablo Immortal der Öffentlichkeit präsentierte und der legendäre Satz "Do you guys not have phones?" fiel, dürfte sich dies nicht nur für alle Diablo-Fans wie ein Schlag ins Gesicht angefühlt haben. Gamer auf der ganzen... [mehr]

  • Call of Duty: Modern Warfare mit RTX im Benchmark-Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CALL-OF-DUTY-MW

    Mit etwas Verspätung wollen wir einen Blick auf Call of Duty: Modern Warfare werfen. Es handelt sich um einen weiteren Titel mit RTX-Effekten, also der Ray-Tracing-Umsetzung mittels DXR-Schnittstelle, die durch NVIDIAs Turing-GPU hardwarebeschleunigt werden. Wir haben uns einige Grafikkarten mit... [mehr]

  • Metal Gear Solid bekommt einen 4K-Remaster

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GAMECUBE

    Aufgrund der Arbeit von ERSGAN (Enhanced Super-Resolution Generative Adversarial Networks) und der Hilfe von tophergopher1 ist es in Zukunft möglich, die Gamecube-Version von Metal Gear Solid: Twin Snakes mit vollen 4K-Visualisierungen zu genießen. Besonderheit hierbei ist jedoch, dass keine der... [mehr]

  • GTA Online dank dem Epic Games Store fast unspielbar

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GTAV

    Aktuell macht sich großer Frust unter den GTA-5-Onlinespielern breit. Grund hierfür sind die zahlreichen Cheater, die dank des Epic Games Stores eine weite Verbreitung bei Rockstars Open-World-Spiel erfahren. Zwar gab es beim fünften Teil der GTA-Reihe schon in der Vergangenheit immer mal... [mehr]

  • Nach Erfolg von Red Dead Online und GTA Online: Rockstar Games verteilt...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ROCKSTAR_GAMES

    Nach der Veröffentlichung des The-Diamond-Casino-&-Resort-Updates für GTA Online und das Schnapsbrennerei-Paket für Red Dead Online feierte Rockstar Games in beiden Spielen neue Rekorde, bzw. konnte ein kräftiges Wachstum bei den Spielerzahlen verbuchen. Selbst sieben Jahre nach der... [mehr]

  • Schärfer als nativ aufgelöst: DLSS 2.0 in Control und Mechwarrior 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DLSS20

    Anfang der Woche stellte NVIDIA das DLSS 2.0 offiziell vor. Entsprechend haben wir dazu einen ausführlichen Artikel veröffentlicht. Neben Deliver us the Moon und Wolfenstein: Youngblood sind Mechwarrior 5 und Control die ersten Titel, welche die aktuelle Umsetzung von DLSS 2.0... [mehr]