> > > > Zwei vollwertige Pokémon-Spiele erscheinen 2019 für die Nintendo Switch

Zwei vollwertige Pokémon-Spiele erscheinen 2019 für die Nintendo Switch

Veröffentlicht am: von

pokemon schwertNachdem Nintendo im letzten Jahr in Anlehnung von „Pokémon GO“ die beiden „Let’s Go“-Spiele für Pikachu und Evoli für die Nintendo Switch und damit quasi ein Remake der gelben Edition veröffentlicht hatte, kündigte man heute im Rahmen eines Direct-Streams zwei neue, vollwertige RPG-Abenteuer als Hauptspiele an, die noch in diesem Jahr exklusiv für die Nintendo Switch erscheinen sollen.

Im Rahmen des etwa sieben-minütigen Streams kündigte Tsunekazu Ishihara, der Präsident und Geschäftsführer der Pokémon-Company, am Nachmittag zwei neue RPG-Spiele der Pokémon-Hauptreihe exklusiv für die Nintendo Switch an. „Pokémon Schwert“ und „Pokémon Schild“ sollen Ende 2019 veröffentlicht werden. Schauplatz beider Titel wird die Galar-Region werden, eine weitläufige Insel mit vielen unterschiedlichen Szenarien. Neben dünn besiedelten Dorf-Regionen gibt es auch moderne Großstädte, neben weitläufigen Landschaften gibt es auch mit Schnee bedeckte Bergregionen. 

Ziel des Spiels ist es wieder der Champion der Region zu werden. Im Laufe des Spiels sollen die Spieler in den Arenen der Galar-Region antreten und ihr Können bzw. ihre Trainer-Fähigkeiten unter Beweis stellen. Dabei werden sie von einem von drei neu entdeckten Pokémon begleitet, die sie sich als Partner-Pokémon zu Beginn des Spiels aussuchen können: „Chimpep“, „Hooplo“ und „Memmeon“, die einem Schimpansen, einem Hasen und einer Wasserechse ähneln.

Weitere Details lassen noch auf sich warten, gezeigt wurden jedenfalls schon die ersten Spielszenen. Entwickelt werden sollen die neuen Rollenspiele von GameFreak, beide Titel sollen die Leistungsfähigkeit der Nintendo Switch und ihren Tegra-X1-Chip voll ausschöpfen. Gegen Ende des Jahres soll das Abenteuer starten und die Reise beginnen. Einen näheren Release-Termin lässt man offen. 

Erst kürzlich hatte man eine Reihe weiterer Exklusiv-Titel für 2019 angekündigt, darunter „Super Mario Maker 2“ und ein Remake von „The Legend of Zelda: Links Awakening“.

Social Links

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • Diablo 3: Season 16 startet am Freitag

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DIABLO3_2

    Die 16. Saison von Diablo 3 steht in den Startlöchern und beginnt am 18. Januar 2019 pünktlich um 17:00 Uhr deutscher Zeit. Das geplante Ende der “Saison des Prunks” ist laut Blizzard der 17. März, ebenfalls um 17:00 Uhr. Dies kann sich aber nach Aussagen des US-amerikanischen... [mehr]

  • Quake 2 vollständig per Ray Tracing berechnet

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RAY-TRACING

    NVIDIA hat mit der RTX-Technik einen erneuten Vorstoß hin zu per Ray Tracing berechneten Grafikeffekten gemacht. Man kann zu den Hardwareanforderungen der Reflexionseffekte in Battlefield V eine eigene Meinung haben, die Optik aber setzt neue Maßstäbe. Alle weiteren Details zu Ray Tracing in... [mehr]