1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Notebooks
  8. >
  9. Schenker VIA 15: Ein Ultrabook mit Ryzen-Prozessor

Schenker VIA 15: Ein Ultrabook mit Ryzen-Prozessor

Veröffentlicht am: von

schenker key15Zur CES 2020 präsentiert Schenker mit dem VIA 15 erstmals seit über einer Dekade ein neues Notebook auf AMD-Basis. Das Modell wird auf einen Ryzen 5 3500U setzen, der mit vier Rechenkernen und einem maximalen Takt von 3,7 GHz daherkommt. Um die Grafik kümmert sich die integrierte Vega-8-GPU, die mit 1.200 MHz arbeitet.

Schenker nennt als Besonderheit die schlanke Bauform des VIA 15. Aufgrund der geringen TDP von nur 15 Watt des Prozessors, wird die Bauhöhe bei gerade einmal 16,8 mm liegen. Beim Bildschirm greift man auf ein mattes IPS-Panel mit 15,6 Zoll zurück. Die Auflösung wird mit FullHD angegeben.

Bei der weiteren Ausstattung nennt Schenker je nach Auswahl des Kunden bis zu 32 GB DDR4-Speicher, maximal zwei M.2-SSDs mit PCI-Express-Anbindung sowie einen Akku mit 91 Wh. Der Akku soll eine Laufzeit von bis zu 16 Stunden bieten, womit Nutzer locker über den Tag kommen dürften.

Neben vier USB-Anschlüssen einschließlich eines Typ-C-Ports integriert der Hersteller auch einen Gigabit-Ethernet-Port, HDMI und einen microSD-Kartenleser. Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen zählt eine Tastatur mit mehrstufig regelbarer, weißer LED-Hintergrundbeleuchtung und eine Windows-Hello-kompatible Kamera.

Schenker gibt an, dass das VIA 15 ein Gewicht von rund 1,4 kg auf die Waage bringt und die Hardware in ein robustes Gehäuse aus einer Magnesiumlegierung unterbringt. Der Hersteller möchte das VIA 15 ab Mitte Januar ausliefern. Für die Basisversion mit AMDs Ryzen 5 3500U, 8 GB DDR4-RAM und einer 250 GB große Samsung SSD 860 EVO gibt der Hersteller einen Preis von rund 830 Euro an.

Bei unserem Termin mit Schenker werden wir noch die Frage klären, ob es das VIA 15 bald auch mit den neuen mobilen Ryzen-Prozessoren der 4000-Serie geben wird. Diese hatte AMD zur CES vorgestellt.

Alles, was man über Laptops wissen muss: Die Notebook-FAQ!

Unsere Notebook FAQ hilft dabei, die Übersicht nicht zu verlieren. Dort zeigen wir, welche Notebooks aktuell die beste Wahl darstellen – egal, ob es um die reine Leistungsfähigkeit oder das Preis-Leistungs-Verhältnis geht.


Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Dell verkauft Alienware m15 R5 mit beschnittener GeForce RTX 3070 (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DELL

    Wie bekannt geworden ist, hat der Dell damit begonnen seinen Premium Gaming-Laptop Alienware m15 R5 mit einer beschnittenen Form der GeForce RTX 3070 auszuliefern. Unter anderem verfügt diese nur über 4.608 Shadereinheiten. Normalerweise besitzt die GeForce RTX 3070 insgesamt 5.120... [mehr]

  • Gigabyte AORUS 15P YD im Test: Sehr gute Modellpflege

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE_AORUS_15P_YD_REVIEW-TEASER

    Nachdem Gigabyte zu Beginn des Jahres mit dem AORUS 15P XC ein durchaus schlankes und kompaktes Gaming-Gerät präsentierte, betrieb man zuletzt wieder nur einfache Modellpflege und die Umstellung auf die Tiger-Lake-H-Prozessoren der 11. Core-Generation. Sie bietet unter anderem neue... [mehr]

  • Für jeden Spieler etwas dabei: Gaming-Notebooks von MSI

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI_GAMING_2021

    Advertorial / Anzeige: Gaming-Notebooks sind attraktiver denn je – nicht nur weil sie derzeit aufgrund einer besseren Verfügbarkeit der aktuellen High-End-Grafikchips eine gute Alternative zum Desktop darstellen, sondern auch, weil es inzwischen für jeden Anwendungsbereich das passende Gerät... [mehr]

  • Aldi präsentiert das Education-Notebook AKOYA E11202 von Medion

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ALDI

    Der Lebensmitteldiscounter Aldi bietet einen Medion-Laptop speziell für das digitale Lernen an. Insbesondere für das Homeschooling mussten Familien neue Hardware anschaffen und diesen Bedarf will man nun im Vorfeld einer eventuellen weiteren Welle decken. Das 11,6 Zoll große Education Notebook... [mehr]

  • Nächstes Notebook mit RX 6000M erhältlich: Das ASUS ROG Strix G15 Advantage

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_STRIX_G15_ADVANTAGE_G513

    Nachdem AMD vor nicht ganz zwei Wochen seine mobilen Grafikchips der Radeon-RX-6000M-Familie angekündigt hatte und MSI wenig später als einer der ersten Hersteller überhaupt, entsprechende Geräte ankündigte, gab nun auch ASUS die Verfügbarkeit seines ROG Strix G15 Advantage bekannt. Dieses... [mehr]

  • MSI Alpha und Delta: Neue Gaming-Laptops mit AMD Ryzen und RX 6000M

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI_APLPHA_15

    Nachdem AMD in der letzten Woche seine mobilen Grafikchips der Radeon-RX-6000M-Familie ankündigte und damit endlich auch wieder im Gaming-Segment zu NVIDIA aufschließen will, hat MSI nun als einer der ersten Hersteller überhaupt passende Ableger vorgestellt. Sowohl das MSI Alpha 15/17 wie auch... [mehr]