viewsonic xg251g 100Das neue Jahr startete bereits mit zahlreichen Display-Neuvorstellungen - auch im High-Speed-Bereich. Nachdem ASUS und AOC in der letzten Woche bereits neue eSport-Modelle mit 300 und 360 Hz vorgestellt haben, folgt mit dem Viewsonic Elite XG251G ein weiteres Display, das auf eSport-Enthusiasten zugeschnitten ist. Das Gerät wurde zwar schon im letzten Jahr vorgestellt, soll nun jedoch endlich in den Handel kommen.

Viewsonic setzt beim Elite XG251G auf ein 25 Zoll großes SuperClear-IPS-Panel, das mit der FullHD-Auflösung, also 1.920 x 1.080 Bildpunkten arbeitet. Neben der sehr hohen Wiederholfrequenz von 360 Hz soll die Reaktionszeit von 1 ms Fans von schnellen Games ansprechen. Das Panel bietet eine maximale Helligkeit von 400 cd/m² und einen Kontrastumfang von 1.000:1. Viewsonic setzt auf eine Zertifizierung nach DisplayHDR 400, also den kleinsten HDR-Standard der VESA. Allzu viel sollte von den HDR-Fähigkeiten also nicht erwartet werden. 

Viewsonic Elite XG251G
Viewsonic Elite XG251G
Viewsonic Elite XG251G
Viewsonic Elite XG251G
Viewsonic Elite XG251G

Wie bei der 360-Hz-Klasse üblich, kommt das volle NVIDIA-Programm zum Einsatz. So wird neben G-Sync auch der Reflex Low Latency Modus integriert, der dabei helfen soll, die Eingabelatenz der Maus merklich zu reduzieren. Wie das funktioniert, darauf sind wir bereits im Test des ASUS ROG Swift PG259QNR genauer eingegangen.

Anschlusstechnisch stehen zwei HDMI-2.0- und ein DisplayPort zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es einen USB-Hub mit drei Anschlüssen. Damit auch die Ergonomie nicht zu kurz kommt, kann das Panel im Bereich von 120 mm in der Höhe und zwischen -5° und 20° geneigt werden.

Im Detail gibt es aber doch einige Unterschiede zu den Neuvorstellungen der letzten Woche. ASUS setzt beim ROG Swift PG27AQN erstmals auf ein 27 Zoll großes WQHD-Panel in dieser Geschwindigkeitsklasse, während der AGON Pro AG274QGM zwar etwas langsamer ans Werk geht, dafür mit einem Mini-LED-Backlight und 576 Dimming-Zonen selbst für HDR-Anwendungen prädestiniert ist. 

Der Viewsonic Elite XG251G ist ab Januar zu einem Preis von 899 Euro verfügbar.