> > > > ASUS startet Cashback-Aktion beim Kauf eines Mainboards und Ryzen-CPU (Update)

ASUS startet Cashback-Aktion beim Kauf eines Mainboards und Ryzen-CPU (Update)

Veröffentlicht am: von

asus logoASUS hat eine neue Cashback-Aktion gestartet. Wie das Unternehmen mitteilt, können Kunden beim Kauf eines ASUS-Mainboards sowie der passende Ryzen-CPU von AMD bis zu 45 Euro sparen. Zudem gibt der Hersteller den Weltraum-Shooter Everspace kostenfrei dazu. Insgesamt sind acht verschiedene Mainboards von ASUS für die Cashback-Aktion berechtigt. Dazu zählen Modelle mit dem X370- und B350-Chipsatz.

Je nach Modell fallen die Vergütungen unterschiedlich hoch aus. Die Käufer können zwischen 18 und maximal 45 Euro einsparen. Um an der Aktion teilnehmen zu können, müssen sowohl das Mainboard als auch der Ryzen-Prozessor wie beispielsweise der Ryzen 7 1800X zwischen dem 8. und 30. Juni bei einem der teilnehmenden Händler erworben werden. Anders als bei klassischen Cash-Back-Aktionen, wird der zu erstattende Betrag direkt beim teilnehmenden Händler abgezogen.

Zu den teilnehmenden Händlern gehören:

Folgende ASUS-Mainboards sind für die Aktion zugelassen:

  • ROG Crosshair VI Hero
  • ROG Strix X370-F Gaming
  • Prime X370-Pro
  • Prime X370-A
  • ROG Strix B350-F Gaming
  • Prime B350-Plus
  • Prime B350M-A
  • Prime B350M-E
  • Prime B350M-K

News-Update:

Wir haben die News auf Anfrage von ASUS korrigiert. Der Cashback-Betrag wird direkt beim teilnehmenden Händler abgezogen und nicht erst nachträglich ausgezahlt.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

Kommentare (24)

#15
customavatars/avatar270779_1.gif
Registriert seit: 08.06.2017
Graz
Obergefreiter
Beiträge: 68
Hmm, also ich hatte damit eigentlich noch nie Probleme, bis jetzt immer innerhalb von ~3 Wochen das Geld bzw. Ware bekommen.
#16
customavatars/avatar173755_1.gif
Registriert seit: 29.04.2012

Bootsmann
Beiträge: 679
Zitat Schweindl;25601732
Asus und Cashback... Dass ich nicht lache. Warte seit über einem Jahr auf zwei Mal Cashback...


Ich habe damals auch relativ lange erfolglos gewartet, habe dann eine Email geschrieben und ab da gings fix. Ist zwar traurig aber besser wie nix, evtl. mal versuchen?
#17
customavatars/avatar38573_1.gif
Registriert seit: 13.04.2006
Nehr'esham
Kapitän zur See
Beiträge: 31109
Zitat
Wir haben die News auf Anfrage von ASUS korrigiert. Der Cashback-Betrag wird direkt beim teilnehmenden Händler abgezogen und nicht erst nachträglich ausgezahlt.

Ist dann zwar kein Cashback im eigentliche Sinne mehr, aber natürlich ein gutes Argument für alle, die nicht erst auf die Erstattung warten wollen (oder können :fresse:).
#18
customavatars/avatar105480_1.gif
Registriert seit: 31.12.2008
FFM
Admiral
Beiträge: 27140
hat asus schiss bekommen?
#19
customavatars/avatar37924_1.gif
Registriert seit: 02.04.2006
~Bielefeld
Admiral
Beiträge: 9771
Bisher scheint es zumindest so: Wer bei denen Cashback nur beantragt, dem ist es egal. Wer es wirklich will, meldet sich nochmals bzw. beschwert sich.
#20
customavatars/avatar7410_1.gif
Registriert seit: 06.10.2003
Köllefornia
Werbefläche zu vermieten!
Beiträge: 4957
Hab ich es überlesen oder fehlt die Info welcher Händler daran teilnimmt?
#21
customavatars/avatar55960_1.gif
Registriert seit: 15.01.2007
Niedersachsen
Redakteur
Serial-Killer
Beiträge: 13346
Die teilnehmenden Händler sind nun eingetragen und entsprechend verlinkt. :wink:
#22
customavatars/avatar7410_1.gif
Registriert seit: 06.10.2003
Köllefornia
Werbefläche zu vermieten!
Beiträge: 4957
Danke :)
#23
Registriert seit: 02.02.2010
Braunschweig
Stabsgefreiter
Beiträge: 327
letzte chance am4 boards loszuwerden?
#24
customavatars/avatar38573_1.gif
Registriert seit: 13.04.2006
Nehr'esham
Kapitän zur See
Beiträge: 31109
Hier warten doch sicher [Strike]alle[/Strike] noch ein paar andere auf Raven Ridge^^
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Ryzen-Mainboards für 100 Euro: Vier B350-Boards im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_TEASER_100

AMDs Ryzen-Prozessoren haben Bewegung in den Prozessormarkt gebracht. Trotz High-End-Performance haben AMDs Prozessoren einen sehr guten Preis - und mit den passenden Mainboards lassen sich günstige und schnelle Systeme aufbauen. Wir haben vier Platinen mit AMDs B350-Chipsatz im Test: Das ASUS... [mehr]

MSI X299 Gaming Pro Carbon (AC) im Test - LED-Show mit gehobener Ausstattung

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/MNIEDERSTEBERG/ARTIKEL_2017/ARTIKEL_MSI_X299_GAMING_PRO_CARBON_008_LOGO

Mit den Gaming-Pro-Carbon-Modellen konnte MSI unabhängig vom CPU-Sockel und vom Chipsatz ein begehrtes Mainboard-Label etablieren. Von den drei existierenden Gaming-Produktserien hält sich die Performance-Gaming-Reihe genau in der Mitte auf, in die sich das Gaming Pro Carbon einordnet. Nicht ohne... [mehr]

Z370 und Coffee Lake: Viele Mainboardmodelle bereits durchgesickert

Logo von IMAGES/STORIES/2017/8GEN-INTEL-CORE-I7

Besitzer eines Skylake-S- oder Kaby-Lake-S-Systems werden von Intel dazu gezwungen, ein neues Z370-Mainboard zu kaufen, sofern sie auf Coffee Lake-S aufrüsten wollen. Eine Auf- und Abwärtskompatibilität sieht Intel nicht vor. Dies geschieht natürlich zum Ärgernis einiger Umrüstwilligen und... [mehr]

Gigabyte Z370 AORUS Ultra Gaming im Test

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/MNIEDERSTEBERG/ARTIKEL_2017/ARTIKEL_GIGABYTE_Z370_AORUS_ULTRA_GAMING_004_LOGO

Seit mehreren Jahren der Stagnation sieht sich Intel aufgrund der wieder erstarkten AMD-Konkurrenz dazu gedrängt, die Kern- und Threadanzahl im Mainstream-Segment anzuheben. Mit der Coffee-Lake-S-Plattform wächst die maximale Kern- und Threadanzahl um 50 %. Zum Ärgernis vieler Interessenten wird... [mehr]

Coffee Lake soll doch mit Z270-Chipsatz laufen - ASUS bestätigt technische...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_LOGO

Mit dem Start der achten Core-Prozessoren-Generation Coffee Lake von Intel hat das Unternehmen auch gleichzeitig den neuen Chipsatz Z370 veröffentlicht. Der Sockel blieb mit dem LGA1151 allerdings unverändert und deshalb gab es schon im Vorfeld immer wieder Spekulationen, dass der vorherige... [mehr]

Gigabyte X399 AORUS Gaming 7 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/MNIEDERSTEBERG/ARTIKEL_2017/ARTIKEL_GIGABYTE_X399_AORUS_GAMING7_004_LOGO

Mit AMDs Ryzen-Threadripper-Prozessoren - wie Ryzen Threadripper 1950X und 1920X - mischt AMD endlich wieder im HEDT-Bereich mit und setzt Intels X299-Plattform mit der Core-X-Serie ordentlich unter Druck. Für den Sockel TR4 (SP3r2) wurden bereits zuvor einige Platinen von den renommierten... [mehr]