1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Gehäuse
  8. >
  9. MSI MPG Quietude 100S: MSI wagt sich an ein Silentgehäuse

MSI MPG Quietude 100S: MSI wagt sich an ein Silentgehäuse

Veröffentlicht am: von

msi-2019MSI kann zwar eine Reihe von PC-Gehäusen anbieten, typischerweise sind sie aber als auffällige Gaming-Modelle ausgelegt. Als Modell dieser Art haben wir zuletzt beispielsweise das MPG Sekira 100R mit A-RGB-Beleuchtung und einer kombinierten Aluminium/Glasfront getestet. In eine ganz andere Richtung zielt jetzt das neue MPG Quietude 100S - es ist MSIs erstes Silentgehäuse. 

Wie leise MSI selbst das Gehäuse einschätzt, macht der Slogan "Can't hear it coming" deutlich. Für einen leisen Betrieb sollen ein Aufbau mit nach vorn geschlossener Front, Schalldämmmatten an drei Seiten, ein einzelner MEG SILENT GALE P12-Lüfter an der Rückwand und eine dreistufige Lüftersteuerung (100, 70 und 0 %) sorgen. Der 120-mm-Lüfter arbeitet in einem Drehzahlbereich von 0 bis 2.000 U/min. Welche Drehzahl bei 70 % genau erreicht wird, ist zwar unklar. Mit Blick auf die hohe Maximaldrehzahl erscheint es aber zumindest fraglich, ob bei einem PWM-Regelwert von 70 % schon ein leiser Betrieb möglich ist.

Das MPG Quietude 100S soll zwar akustisch unauffällig sein, im Vergleich zu anderen Silentgehäusen wie z.B. den Define-Modellen von Fractal Design wirkt es aber optisch etwas auffälliger. Dafür sorgt vor allem die integrierte A-RGB-Beleuchtung unter der Front und an der Seite. Eine Glastür an der linken Seite stellt sicher, dass auch beleuchtete Komponenten im Inneren zur Geltung kommen. 

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Der Midi-Tower nimmt maximale E-ATX-Mainboards auf. Er kann bis zu 17,5 cm hohe CPU-Kühler und bis zu 38 cm lange Grafikkarten beherbergen. Für die Kühlung sorgen bis zu sieben 120- bzw. bis zu fünf 140-mm-Lüfter. 360- und 280-mm-Radiatoren sollen sowohl hinter der Front als auch unter dem Deckel Platz finden. Für Festplatten und SSDs stehen zwei kombinierte Laufwerksplätze zur Verfügung. Zusätzlich lassen sich noch zwei reine 2,5-Zoll-Laufwerksplätze nutzen. Zur Ausstattung des Gehäuses gehören drei Staubfilter, eine Grafikkartenstütze und ein I/O-Panel mit einem USB-Typ-C-Anschluss, zweimal USB 3.0 und Audiobuchsen. MSI gibt für das MPG Quietude 100S Maße von 475 x 231 x 490 mm an. Allerdings wird daraus nicht deutlich, welches Maß für Höhe und welches für Tiefe steht.

Im Preisvergleich wird das MPG Quietude 100S noch nicht gelistet und auch die Produktseite verrät weder Preis noch Verfügbarkeit.