> > > > Corsair bringt neuen DDR4-RAM Vengeance RGB White

Corsair bringt neuen DDR4-RAM Vengeance RGB White

Veröffentlicht am: von

Corsair veröffentlicht heute neuen DDR4-RAM der Reihe Vengeance RGB White. Wie der Name es schon andeutet, handelt es sich um Arbeitsspeicher in weißer Optik mit RGB-Beleuchtung, die in unterschiedlichen Farben, passend zum Rest des Gehäuses, erstrahlen kann. Durch den weißen Wärmeverteiler soll die RGB-LED-Lichtleiste laut dem Hersteller noch heller erscheinen. Die schwarze Version hatten wir bereits vor einigen Monaten getestet und äußerst positiv bewertet.

Im Rahmen der Reihe Vengeance RGB White erscheinen verschiedene Kits, die mit allen aktuellen Mainboards von Intel und AMD mit DDR4-Unterstützung kompatibel sein sollen. Die Module bzw. Kits unterstützen XMP 2.0. Wiederum lässt sich die RGB-Beleuchtung über die kostenlose Corsair-Link-Software steuern. Alternativ besteht aber laut Corsair auch Unterstützung für die Steuerungen über Gigabyte RGB Fusion, MSI Mystic Light und ASUS Aura Sync.

Wie man in der obigen Übersicht erkennt, veröffentlicht Corsair z. B. Vengeance RGB White als unterschiedliche Kits bis zu einer Kapazität von 128 GB und auch Varianten mit bis zu 3.600 MHz Takt. Somit besteht ausreichend Auswahl für Interessierte. Im Handel ist der neue DDR4-RAM der Reihe Corsair Vengeance RGB White ab sofort erhältlich. Bald sollten die neuen Varianten also auch in den gängigen Händlerlisten auftauchen und bestellbar sein.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (5)

#1
customavatars/avatar97719_1.gif
Registriert seit: 29.08.2008

Korvettenkapitän
Beiträge: 2344
Ständig werden neue Module veröffentlicht. Aber der Output der Chips bei den Herstellern ist noch immer so gering, dass die Module Wucherpreise kosten und immer teurer werden.
Diese Marktentwicklung ist einfach nur ätzend.
#2
customavatars/avatar1651_1.gif
Registriert seit: 01.04.2002

Frischluftfanatiker
Beiträge: 15360
Sommer 2016 ... 16GB DDR4-3200 für 75€ ... das waren noch Zeiten.
#3
Registriert seit: 15.11.2009

Obergefreiter
Beiträge: 105
LOL! Wird immer lustiger mit dem led kram..
#4
customavatars/avatar238404_1.gif
Registriert seit: 30.12.2015
Hamburg
Leutnant zur See
Beiträge: 1179
Den LED Kram gabs schon nen halben jahr, das Weiß ist das neue da
#5
customavatars/avatar181779_1.gif
Registriert seit: 07.11.2012
Bonn
Stabsgefreiter
Beiträge: 302
Juhuu endlich :D
Jetzt muss nur noch ne weiße AIO her :D
*Träum* weißer Radi, weißer kühlblock, weißer schlauchsleeve und perfekt weiße kabel
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

G.Skill Trident Z RGB im Test - großflächig beleuchtet

Logo von IMAGES/STORIES/2017/GKSILL_TRIDENT_Z_RGB-TEASER

16,8 Millionen mögliche Farben, individuell anpassbar auf den eigenen Geschmack. Das ist ohne Frage einer der großen Trends der aktuellen Zeit. Damit auch das Speicherkit nicht aus der wohl orchestrierten Optik im PC-Case ausbricht, bieten immer mehr Hersteller entsprechende Module an. Dazu... [mehr]

Speicher Rot-Weiss: Ballistix DDR4-2666 16-GB-Kits im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/CRUCIAL_2666_LOGO

In den vergangenen Wochen haben wir bereits einige Speicherkits getestet: High-End-Module für AMDs Ryzen, Quad-Channel-Kits für Skylake-X und auch einige günstige Speicherkits für Einsteiger. Mit zwei Sport-LT-Kits von Ballistix - vormals Crucial Ballistix - schauen wir uns eine weitere... [mehr]

G.Skill Sniper X DDR4-3600 im Test: Tarnung braucht es nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/GSKILL_SNIPER_X_DDR4-3600_TEST

Fast wirkt es so, als ob ohne RGB-Beleuchtung nichts mehr geht. Ob Tastaturen, Gehäuse, Lüfter oder Arbeitsspeicher: Unzählige Komponenten werden mit ein- oder mehrfarbigen Dioden versehen, damit sie möglichst auffällig sind. Dem stellt G.Skill seine neue Reihe Sniper X entgegen, die im... [mehr]

Corsair Dominator Platinum Special Edition Contrast DDR4-3466 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_DOMINATOR_PLATINUM_SE_CONTRAST

Der Name verspricht viel: Mit dem Dominator Platinum Special Edition Contrast richtet sich Corsair an all diejenigen, die elegant gestaltete Speicherriegel mit einem Hauch von Exklusivität suchen. Doch hinter Weiß, Schwarz und erfreulich unaufdringlichen LEDs muss sich die Technik... [mehr]

Apacer Panther Rage Illumination DDR4-3000 im Test: RAM mit Samsung-Herz

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APACER_PANTHER_RAGE_ILLUMINATION

Was der Tiger für den Tank ist, soll der Panther für den PC sein. Die Raubkatze soll nicht nur Gamer glücklich machen, sondern auch Freunde von LED-Beleuchtung und Modder vom Kauf überzeugen. So zumindest stellt es sich Apacer vor, wenn es um den RAM vom Typ Panther Rage Illumination... [mehr]

Team Group T-Force Night Hawk RGB DDR4-3000 im Test: Auffallend und bunt

Logo von IMAGES/STORIES/2017/TEAM_GROUP_T-FORCE_NIGHT_HAWK_RGB

Schnell, auffälliges Design und kompatibel mit den wichtigsten Beleuchtungssystemen: Mit T-Force Night Hawk RGB will Team Group DDR4-RAM für jeden Geschmack anbieten. Damit ist man aber nicht allein, wie schon ein flüchtiger Blick auf den Markt für Arbeitsspeicher zeigt. Vor allem... [mehr]