1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Konsolen
  8. >
  9. Ataris Retro-Konsole VCS lässt sich jetzt offiziell vorbestellen

Ataris Retro-Konsole VCS lässt sich jetzt offiziell vorbestellen

Veröffentlicht am: von

atariboxNachdem Atari bereits in der Vergangenheit die Eingabegeräte der Retro-Konsole VCS der Öffentlichkeit präsentiert hatte und ebenfalls in Zukunft auf einen Ryzen-Prozessor setzen wird, lässt sich die Atari VCS jetzt offiziell vorbestellen. Ausgeliefert werden soll die Konsole dann ab März 2020. Alle Vorbesteller, die bereits beim Crowdfunding-Projekt mitgewirkt haben, könnten sich dieses Jahr pünktlich zu Weihnachten über eine VCS freuen. Zudem lässt sich Ataris Retro-Konsole in verschiedenen Varianten bestellen.

Der Basic VCS 400 mit AMD-Prozessor, eingebetteter Vega-Grafik und 4 GB RAM ist für 249 US-Dollar erhältlich. Der VCS 800 mit 8 GB RAM ist für 279 US-Dollar zu erwerben. Der im klassischen Atari-Stil gehaltene Joystick und das Gamepad werden jedoch für 49 US-Dollar, bzw. 59 US-Dollar verkauft. Der Preis für ein all-inclusive 800 Modell mit den beiden Controllern beläuft sich auf 389 US-Dollar. 

Eine weitere Besonderheit der VCS-Konsole ist es, dass sich bestimmte Designs nur bei ausgewählten Händlern, bzw. beim Hersteller selber beziehen lassen. Das vom Atari 2600 inspirierte Schwarznuss-Design lässt sich nur direkt bei Atari vorbestellen. Der Einzelhändler GameStop verkauft lediglich die schwarze Variante, diese ist jedoch auch bei Atari erhältlich. Somit handelt es sich hierbei nicht um eine GameStop-Exklusiv-Edition. Walmart hingegen bietet eine exklusive Version der Retro-Konsole an, in der Farbe Kevlar-Gold.

Somit liegen die Preise der neuen Atari-VCS-Retro-Konsole deutlich über den aktuell von der Konkurrenz angebotenen Produkten, wie zum Beispiel der SNES-Classic oder der PlayStation-Classic. Zwar ist die VCS in der Lage, 4K-Inhalte darzustellen und soll neben den klassischen auch moderne Titel abspielen können. Ob dies jedoch so funktioniert, wie es vom Hersteller versprochen wurde, lässt sich erst in der Zukunft beantworten.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Ab Donnerstag bei Aldi: Weiße PlayStation 4 Pro inklusive Spiele-Bundle...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ALDI

    Nachdem Aldi bereits im März Sonys PlayStation 4 Slim für 199 Euro verramscht hatte, legt der Lebensmitteldiscounter jetzt noch einmal nach. Wie man dem aktuellen Angebots-Blättchen sowie der Aldi-Webseite entnehmen kann, lässt sich ab Donnerstag, den 30. Juli 2020, die PlayStation Pro... [mehr]

  • Einzig erhaltener Prototyp der Nintendo Playstation soll versteigert werden...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO_LOGO_GRAU

    Sicherlich ist nur den Wenigsten bekannt, dass der erste Prototyp von Sonys PlayStation keineswegs nur vom japanischen Elektronikkonzern stammt. Sony arbeitete zunächst zusammen mit der Spieleschmiede Nintendo an der legendären Konsole. Nachdem ein erster Prototyp entwickelt wurde, beendete... [mehr]

  • Aldi Nord: PlayStation 4 mit zwei Controllern ab Donnerstag im Angebot (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_LOGO

    Die Discount-Einzelhandelskette Aldi Nord ist bekannt für ihre Angebote von Produkten, die sich im Normalfall nicht im Sortiment eines Lebensmitteldiscounters befinden. In der Vergangenheit gab es neben diversen Computern, bzw. Laptops auch schon Kleidung, Werkzeug, Möbel, Spielzeug und... [mehr]

  • Sony verrät die technischen Daten zur PlayStation 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION5

    Nachdem Microsoft vorgeprescht ist und alle Details zum verwendeten Custom-Prozessor von AMD verraten hat, zieht Sony nun nach und nennt seinerseits die Daten zum Chip, der in der PlayStation 5 zum Einsatz kommen wird. Microsoft und Sony setzen grundsätzlich auf das gleiche Design, jedoch es gibt... [mehr]

  • Microsoft stellt die Xbox Series X für Ende 2020 vor (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/XBOX-SERIES-X

    Microsoft hat die finale Version der Xbox Series X vorgestellt. Diese wird zum Weihnachtsgeschäft 2020 erhältlich sein. Damit bekommt die bisher immer als Project Scarlett bezeichnete Konsole einen finalen Namen und wird im zu erwartenden Zeitraum auf den Markt kommen. Neben dem Design und... [mehr]

  • Diverse Händler stornieren PlayStation-5-Vorbestellungen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS5

    Nachdem die erste Vorverkaufsphase der kommenden PlayStation 5 bereits alles andere als reibungslos vonstattenging, scheint nun eine weitere Eskalationsstufe erreicht zu sein. Wie sich diversen Webseiten entnehmen lässt, haben sowohl Euronics, Expert als auch Otto, Conrad und Cyberport eine... [mehr]