> > > > Randloses Display auch in der Mittelklasse: Samsung Galaxy A8+ geleakt

Randloses Display auch in der Mittelklasse: Samsung Galaxy A8+ geleakt

Veröffentlicht am: von

samsungSamsung verbaut sein Infinity-Display mit einem besonders schmalen Rahmen sowohl im Galaxy S8 als auch im Note 8. Das fast randlose Display könnte nun auch in die Mittelklasse kommen, denn mit dem Galaxy A8+ ist nun das erste Gerät aufgetaucht. Die Galaxy A-Serie zählt zur Mittelklasse und zeichnet sich vor allem durch eine etwas abgespeckte Ausstattung aus. Allerdings scheint Samsung beim Display den Rotstift nicht angesetzt zu haben. Die ersten Bilder des angeblichen Galaxy A8+ zeigen nämlich ein Display mit nur einem schmalen Rahmen rund um das Display. Der Rahmen fällt im Vergleich zum Galaxy S8 und Note 8 allerdings noch etwas dicker aus, womit Samsung sicherlich trotzdem noch eine klare Trennung zwischen den Baureihen beibehalten möchte.

Das verbaute Display scheint laut den ersten Bildern auf ein 18:9-Format zu setzen, womit das Gerät in die Länge gestreckt wird. Weitere Details zum Aufbau sind derzeit nicht bekannt. Damit ist weder eine Aussage zum verbauten mobilen Prozessor möglich, noch zu den restlichen Komponenten wie der Größe des Arbeitsspeichers oder internen Speichers. Auch zu den Kameras gibt es derzeit noch keine Details.

Es wird lediglich darüber spekuliert, dass Samsung ein Galaxy A8+ während der anstehenden CES 2018 im Januar vorstellen könnte. Jedoch wurde auch bereits darüber spekuliert, dass dort schon das Galaxy S9 vorgestellt werden soll. Ob Samsung tatsächlich gleich mehrere Geräte von unterschiedlichen Baureihen ankündigen wird, gilt als eher unwahrscheinlich. Diese Frage wird sich jedoch wohl erst im Januar 2018 beantworten lassen.

Social Links

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar95720_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008
Nahe München
Vizeadmiral
Beiträge: 6895
ähm
wo genau ist das jetzt "RandLOS"?
#2
customavatars/avatar199564_1.gif
Registriert seit: 02.12.2013
München
Korvettenkapitän
Beiträge: 2383
Genauso "randlos" wie das IPhone X :D
#3
customavatars/avatar132350_1.gif
Registriert seit: 30.03.2010
Hamburg
Flottillenadmiral
Beiträge: 4891
Ne, deutlich weniger Randlos wie das iPX. Wie im Artikel steht sogar weniger Randlos als die bisherigen Samsung Handys.

Randlos kann man mMn erst beim iPX sprechen.
#4
customavatars/avatar27979_1.gif
Registriert seit: 03.10.2005
Rhein/Ruhr
Fregattenkapitän
Beiträge: 2929
Zitat estros;25999705
Ne, deutlich weniger Randlos wie das iPX. Wie im Artikel steht sogar weniger Randlos als die bisherigen Samsung Handys.

Randlos kann man mMn erst beim iPX sprechen.


Nein, nicht wirklich. Der Rand rechts und links ist deutlich breiter als der von Galaxy S8, Mate 10 Pro und Co. Dafür halt oben und unten weniger, dafür aber auch den Design-Fail des Jahrzehnts: The Notch.

Wäre so viel schicker gewesen...

[ATTACH=CONFIG]420215[/ATTACH]
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

Kostenvergleich: Das neue iPhone 8 und iPhone 8 Plus bei den Providern

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_7_PLUS

Während das Apple iPhone X noch bis November auf sich warten lässt, lassen sich das Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus seit heute vorbestellen, bevor sie ab dem 22. September ausgeliefert werden. Die neue iPhone-Generation ist nicht nur direkt bei Apple erhältlich, sondern natürlich auch wieder... [mehr]

iPhone X: Der große Sprung mit Face ID und Super Retina

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

Nichts weniger als die Zukunft des Smartphones soll das iPhone X sein – und die ganze Gerätekategorie für die nächsten zehn Jahre prägen. Ob die hochtrabenden Worte zutreffend sind, müssten Tests zeigen. Fest steht jedoch, dass Apple mit dem neben dem iPhone 8 und iPhone 8 Plus dritten am... [mehr]