Seite 3: Die Eingabegeräte

 

Lenovo IdeaPad Y580
Lenovo IdeaPad Y580

Lenovo setzt – wie sollte es aktuell auch anders sein – auf eine Tastatur im Chiclet-Layout. Die insgesamt 103 Tasten besitzen eine Größe von 15 x 15 mm bei einem Abstand von 4 mm – die Erfahrung, aber auch die Praxis sagt: Das lässt sich sehr angenehm bedienen, ohne dass Einschränkungen in Kauf genommen werden müssen.

Nicht ganz so überzeugend fällt für unseren Geschmack der Druckpunkt aus, der etwas zu undefiniert ist und dem Tippgefühl nicht wirklich zu gute kommt. Auch der Hubweg fällt unserer Meinung nach etwas zu kurz aus.

Lenovo IdeaPad Y580
Lenovo IdeaPad Y580

Obwohl es sich lediglich um einen 15-Zöller handelt, integriert Lenovo einen numerischen Zahlenblock – eine Entwicklung, die wir bereits seit einiger Zeit beobachten. Leider führt dies meist zu recht wirren Tastatur-Layouts, da der Platz im Grunde genommen vorne und hinten nicht reicht, um wirklich die zusätzlichen Tasten unterzubringen.

Lenovo ist es an dieser Stelle recht gut gelungen einen Kompromiss zu finden. Zwar fallen die rechte Shift-Taste und die Enter-Taste vergleichsweise klein aus, von der halbierten Numblock-Null einmal abgesehen, gibt es aber keine weiteren Einschnitte in das Layout. Gerade Office-User kommen so also nahezu kompromissfrei in den großen Vorteil der zusätzlichen Tasten.

Lenovo IdeaPad Y580
Lenovo IdeaPad Y580

Vorbildlich: Trotz des moderaten Preises setzt Lenovo auf eine weiße Hintergrundbeleuchtung. Hier gilt wie so oft, dass der praktische Vorteil eines Backlights nicht unterschätzt werden sollte, da es das Arbeiten, aber auch das Spielen in düsteren Umgebungen merklich erleichtert.

Lenovo IdeaPad Y580
Lenovo IdeaPad Y580

Das Touchpad fällt mit 105 x 70 mm angenehm groß aus und lässt sich dank einer ordentlichen Präzision in der Praxis gut als Mausersatz nutzen. Da das Y580 mit seinen rund 2,8 kg darüber hinaus durchaus mobile Grundlagen vorweisen kann, kommen diese Qualitäten ganz gelegen. Spieler werden aber natürlich dennoch zu einer dedizierten Maus greifen.