Seite 1: Philips Momentum 436M6 im Test - XXL-Display mit DisplayHDR 1000

philips 436m6 teaserDer neue Philips Momentum 436M6 ist mit 43 Zoll nicht nur nicht  ein XXL-Monitor, sondern möchte gleichzeitig mit dem Support von DisplayHDR 1000, Ambiglow und einem integrierten Typ-C-Anschluss die Interessenten locken. Wie gut das funktioniert, klären wir in unserem Test.

Darf’s ein bisschen größer sein? In Zeiten, in denen sich 34-Zöller immer weiter zum gehobenen Standard entwickeln, muss es natürlich weitere Fortschritte bei der Größe geben. Mit einer Diagonalen von stattlichen 43 Zoll, noch dazu im klassischen 16:9-Format wirkt der Philips 436M6 aber viel mehr wie ein Fernseher als ein klassisches PC-Display. Und damit liegt man auch gar nicht daneben, denn angedacht ist das HDR-Display weniger für den Schreibtisch, als vielmehr für die Kombination mit einer Konsole oder dem Wohnzimmer-PC. Warum das auch sinnvoll ist, darauf gehen wir später noch genauer ein, das Stichwort ist aber die Ergonomie.

Aber auch fernab seiner schieren Größe legt ein Blick auf das Datenblatt eine interessante Feature-Zusammenstellung offen. Das Feature der Stunde ist aktuell ohne Frage HDR. Philips setzt beim 436M6 auf den DisplayHDR-1000-Standard der VESA, also die aktuell größte Ausbaustufe. Entsprechend muss nicht nur ein Local Dimming zum Einsatz kommen, die Peak-Helligkeit muss bei 1.000 cd/m² liegen, während auch der Farbumfang deutlich größer als bei normalen Geräten ausfallen muss. Um letzteres zu gewährleisten, vertraut Philipps auf die Quantum-Dot-Technik. USB Typ-C ist ebenfalls mit der von der Partie.

Natürlich sollen auch Spieler nicht zu kurz kommen, denn Philips setzt auf FreeSync-Support. Auf eine gesteigerte Wiederholfrequenz muss indes verzichtet werden, was aber gerade Konsolenspieler nicht stören wird.

Aktuell ist der Philips Momentum 436M6 ab einem Preis von rund 700 Euro in unserem Preisvergleich gelistet. 

Spezifikationen des Philips 436M6 in der Übersicht
Straßenpreis: ca. 700 Euro
Garantie: 24 Monate
Homepage: www.philips.de
Diagonale: 43 Zoll
Krümmung x
Gehäusefarbe: Schwarz
Format: 16:9
Panel: MVA-Panel + Quantum Dot
Look up Table: 10 bit
Glare-Optik: ja
Auflösung: 3.840 x 2.160 Pixel
Kontrastwert: 4000:1
Helligkeit: max. 720 cd/m²
Reaktionszeit: 5 ms
Wiederholfrequenz: 60 Hz
Blickwinkel: horizontal: 178°
vertikal: 178°
Anschlüsse:

1x DisplayPort
1x miniDisplayPort
1x HDMI
1x USB Typ C2
2x USB 3.0 (1up, 2 down)

HDCP: ja
Gewicht: 14,71 kg
Abmessungen (B x H x T): 976 x 661 x 264 mm
Ergonomie: Höhenverstellung: x
Neigung: -5° - 10°
Kensington-Lock: nein
Wandmontage: 200 x 200 mm
integrierte Lautsprecher: ja
Netzteil: intern
Sonstiges: DisplayHDR 1000

Preise und Verfügbarkeit
Philips 436M6VBPAB, 109,22 cm (43 Zoll), 4K/UHD, FreeSync, VA - DP, HDMI
Nicht verfügbar 629,00 Euro Nicht verfügbar
Zum Shop >>