Seite 1: SilentiumPC Fluctus 120 PWM im Test: Günstiger Lüfter mit breitem Drehzahlbereich

silentiumpc fluctus 120 pwm logo

Bisher hatte SilentiumPC seinen neuen Lüfter Fluctus 120 PWM nur in Kombination mit aktuellen Kühlern angeboten. Jetzt kommt er auch separat auf den Markt und soll sowohl mit Flexibilität als auch einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis glänzen. 

Wir sind dem neuen Fluctus 120 PWM bereits begegnet - und zwar bei unserem Doppeltest der beiden Luftkühler Fera 5 und Fera 5 Dual Fan. Diese Kühler konnten uns so überzeugen, dass wir sie mit unserem Preis-Leistungs-Award ausgezeichnet haben. Teil des Erfolgsrezepts war auch der Fluctus 120 PWM, der mit seinem breiten Regelbereich von 300 - 1.800 U/min sowohl flüsterleise als auch performant betrieben werden kann. An SilentiumPCs-Luftkühlern hat er also bereits überzeugt. Doch wir wollen im Lüftertest wie üblich auch herausfinden, wie er sich in anderen Szenarien schlägt. SilentiumPC selbst betont den hohen statischen Druck, den der Lüfter aufbauen können soll. Damit wäre er vor allem für die Nutzung auf Kühlern und an Radiatoren geeignet. 

Der Fluctus 120 PWM ist ein geradlinig gestalteter PWM-Lüfter ohne RGB-Beleuchtung. SilentiumPC setzt eine UVP von 10,99 Euro an.

Die wichtigsten Eckdaten in der Übersicht:

Produktbezeichnung SilentiumPC Fluctus 120 PWM
Lüfterdrehzahl 300 - 1.800 U/min
PWM-Unterstützung ja
Beleuchtung nein 
Maße 120 x 120 x 25 mm
MTBF 100.000 Stunden
Preis (UVP) 10,99 Euro