Seite 19: Overclocking

Trotz oder gerade wegen der recht geringen Taktvorgaben von Sapphire haben wir versucht der Karte noch etwas mehr Leistung zu entlocken. Dazu haben wir das Power-Limit um weitere 10 % erhöht. Letztendlich konnten wir den GPU-Takt von 1.306 auf 1.415 MHz erhöhen. Dies entspricht einer Steigerung von 8,3 %. Den Speicher konnten wir mit 1.900 MHz laufen lassen – kommend von 1.750 MHz.

In den Benchmarks sowie den dazugehörigen Messwerten wirkte sich dies wie folgt aus:

Futuremark 3DMark

Fire Strike Extreme

Futuremark-Punkte
Mehr ist besser

DOOM

2.560 x 1.440 8xTXA 16xAF

Bilder pro Sekunde
Mehr ist besser

Fallout 4

2.560 x 1.440 TAA 16xAF

Bilder pro Sekunde
Mehr ist besser

Rise of the Tomb Raider

2.560 x 1.440 2xSSAA 16xAF

Bilder pro Sekunde
Mehr ist besser

The Witcher 3: Wild Hunt

2.560 x 1.440

Bilder pro Sekunde
Mehr ist besser

Temperatur

Last OC

Grad Celsius
Weniger ist besser

Lautstaerke

Last OC

dB(A)
Weniger ist besser

Leistungsaufnahme

Gesamtsystem

Watt
Weniger ist besser