Seite 4: Impressionen (3)

alles

Nimmt man den DirectCU-II-Kühler von der Grafikkarte, kommt eine Platine zum Vorschein, die sich nicht an die AMD-Vorlage hält.

alles

So gibt es hier nicht nur hochwertige Bauteile, wie Solid-State-Kondensatoren oder HiC-Caps, sondern auch eine aufgemöbelte Spannungsversorgung. Während AMD eigentlich fünf Phasen vorsieht, stehen unserem heutigen Sample insgesamt acht Phasen zur Seite.

alles

Das Kühlsystem besitzt insgesamt drei 8-mm-Heatpipes, die dank Direct-Touch direkt auf der GPU aufliegen. Dazu kommen einige Aluminiumfinnen und rückseitig zwei 80-mm-Lüfter in Axial-Bauweise.