Seite 2: Äußeres Erscheinungsbild (1)

Fractal Design Core 500

Bei vielen Mini-ITX-Gehäusen muss man auf ein DVD- oder Blu-ray-Laufwerk verzichten oder kann höchstens noch einen Slim-Laufwerksplatz nutzen. Das Core 500 nimmt hingegen tatsächlich ein reguläres 5,25-Zoll-Laufwerk auf. 

Fractal Design Core 500

Die unauffälligen Bedienelemente und das I/O-Panel erreicht man unkompliziert an der Vorderkante des Gehäusedeckels. Das I/O-Panel ist mit den beiden 3,5-mm-Klinkenbuchsen und den beiden USB 3.0-Ports zeitgemäß bestückt. 

Fractal Design Core 500

Die Seiten des Gehäuses und der Deckel sind teilweise perforiert. Eine aktive Kühlung ist aber nur im Deckel mit den beiden optionalen 120/140-mm-Lüfterplätzen möglich.