Seite 5: Benchmarks: Spiele

Für Forza Horizon 4, Shadow of the Tomb Raider und Fanal Fantasy XIV wurde jeweils der integrierte Benchmark verwendet. Es wurde mit einer niedrigen Auflösung von 1.280 x 720 Bildpunkten, sowie niedrigen Details getestet um ein CPU-Limit zu simulieren. 

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Forza Horizon 4

CPU Simulation, CPU Render

in FPS
Mehr ist besser

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Final Fantasy XIV Shadowbringers

Punkte
Mehr ist besser

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Shadow of the Tomb Raider

CPU-Render und GPU-Render

in FPS
Mehr ist besser

Hier verhält es sich bei allen Spieletests ähnlich wie zuvor schon bei den vorherigen Benchmarks. Die höchsten Frames per Second (FPS) erhält man mit Samsung 8 Gbit B-Die. Je nach Spiel fällt der Unterschied bei gleichen Taktraten zu Hynix oder Micron bestücktem RAM aber gering aus. Die geringste Leistung erhält man mit den XMP-Profilen, obwohl man dies bei einem Takt von DDR4-3600 eigentlich nicht erwarten würde.