Seite 6: Im Detail (3) - Kamerafunktionen

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Auch im Tablet-Bereich versuchen viele Hersteller mit hochauflösenden Kameras zu punkten, die zusätzlich oft über einen LED-Blitz verfügen. ZTE greift stattdessen auf ein einfache 3-MP-Kamera ohne Hilfsbeleuchtung zurück.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Die Frontkamera fällt noch einfacher aus und bietet nur VGA-Auflösung. Für den typischen Einsatz während einer Videokonferenz ist das aber zumindest ausreichend.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

 

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Beim Fototest kann die rückseitige Kamera nicht überzeugen. An bei Tageslicht aufgenommenen Bildern fallen verfälschte Farben auf. Wenn nur Kunstlicht zur Verfügung steht, werden die Bilder viel zu dunkel.

Die rückseitige Kamera kann nicht nur Schnappschüsse machen, sondern auch Videos aufzeichnen. Die maximale Auflösung liegt bei 640 x 480 Bildpunkten.

Video der Tablet-Kamera HTML5-Version auf YouTube

Unsere Testaufnahme zeigt, dass die Kamera des Light Tab 2 auch für den Videoeinsatz nur sehr eingeschränkt geeignet ist.