Seite 7: Benchmark-Ergebnisse

SunSpider JavaScript Benchmark

 

Im JavaScript Benchmark "SunSpider", der über das WLAN durchgeführt wurde, kann man - wie der Testname schon aussagt - die JavaScript-Performance eines Gerätes messen. Die Leistung des Galaxy Tab 10.1N liegt mit 2503,2 ms etwas unterhalb von anderen Honeycomb-Tablets.

Rightware Browsermark

Der Browsermark-Test wurde ebenfalls per WLAN durchgeführt. Hier fällt der Abstand zwischen dem Huawei-Tablet und den Hoenycomb-Konkurrenten noch größer aus. Das lässt sich mit dem Prozessor begründen. Huawei setzt nicht den typischen Tegra 2-Prozessor ein, der in den meisten anderen Honeycomb-Tablets steckt. Stattdessen kommt ein mit 1,2 GHz zwar nominell höher getaktetes, offenbar aber etwas leistungsschwächeres Dual-Core-Modell von Qualcomm zum Einsatz. Das Snapdragon-SoC findet sonst vor allem in Smartphones Verwendung.