Aktuelles
  • Hallo Gast, heute Nacht ab ca. 0 Uhr stehen geplante Wartungsarbeiten am Server von Hardwareluxx an. Es wird eine kurze Downtime von ca. 20 bis 60 Minuten geben.

[Sammelthread] Welche Serie habt ihr zuletzt gesehen und wie fandet ihr sie?

anacoma

Enthusiast
Mitglied seit
19.07.2005
Beiträge
6.451
Ort
Dresden
Ich finde ja auch Shamless mittlerweile recht gut. Am Anfang habe ich ja schon dran gedacht wieder aufzuhöhren, aber jetzt bin ich schon bei Staffel 4 :)
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Inso

Urgestein
Mitglied seit
12.06.2007
Beiträge
5.914
Ort
Mitteldeutschland
Man in the high castle Staffel 1 6/10.
Alles ab Episode 5 einfach nur enttäuschend.
 

altermaan

Enthusiast
Mitglied seit
22.06.2011
Beiträge
1.320
Shameless US S06E02 7/10

Erreicht nicht ganz die Qualität der ersten Episode aber gut, die Staffel hat ja grad erst angefangen :)
 

kassad0815

Enthusiast
Mitglied seit
29.10.2006
Beiträge
1.189
What dass ging jetzt aber schnell dass da die 6. Startet garniert mitbekommen

Gesendet von meinem GT-I9505 mit der Hardwareluxx App
 

TheOpenfield

Urgestein
Mitglied seit
22.10.2011
Beiträge
7.754
Ort
München
Was, es gibt noch eine 6. Staffel?! Danke für den Hinweis :)
 

BigJango

Enthusiast
Mitglied seit
02.11.2008
Beiträge
2.133
Ort
Nds
House of Cards Staffel 1 -> 8/10

Die ersten Folgen haben mir am besten gefallen/gefesselt wenn ich auch teils Probleme hatte allem folgen zu können. Es fallen einfach verdammt viele Namen und ich musste erst mal zuordnen wer eigentlich welche Position/Aufgabe hat. Ab Mitte der ersten Staffel (ab Episode 6-7) verliert diese leider etwas an fahrt, schade aber dennoch sehenswert. Vielleicht liegt es auch einfach dran, dass man nach den ersten 6 Folgen einen Überblick hat. Mit der zweiten Staffel geht's weiter...:)
 

mfjade

Enthusiast
Mitglied seit
30.03.2011
Beiträge
3.581
Die zweite gefällt mir persönlich noch besser, die letzten 10 Sekunden der letzten Folge sind einfach episch :d
 

altermaan

Enthusiast
Mitglied seit
22.06.2011
Beiträge
1.320

Heimwerkerking

Enthusiast
Mitglied seit
27.04.2005
Beiträge
5.980
Ort
Von der Wupper an die Ruhr
mir gefiel die 2. staffel von HoC so wenig, dass ich die 3. gar nicht erst mehr angefangen habe.

aber mal so zum nebenher schauen, finde ich die ganzen DMAX Serien echt gut:

Fast n Loud 9/10
Gebrauchtwagenprofis 6/10
Der härteste Job Alaskas 6/10
Modellbauer 7/10
Mythbusters 9/10
Survival Camp 8/10


Nicht dass ich das alles regelmäßig verfolge, aber wenns läuft schau ichs ganz gern.
Ausser Fast n Loud, das versuch ich schon regelmäßig zu sehen, geile Typen einfach!
 

mfjade

Enthusiast
Mitglied seit
30.03.2011
Beiträge
3.581
F&L schau ich auch saugern, vor allem die beiden "Hauptdarsteller" Richard und Aaron sind sympathische Typen. Ist wie American Chopper am Anfang als Vater und Sohn nicht so verfehdet waren.
 

InSAnE21

Experte
Mitglied seit
20.07.2015
Beiträge
60
Prison Break - Nach langer Zeit endlich nachgeholt.. Für mich die spannendste Serie überhaupt, zumindest die ersten beiden Staffeln... Staffel 3 und 4 nehmen stark ab aber dennoch sehenswert. Das Ende natürlich geschmackssache..

Hannibal Staffel 1 9/10 - trifft genau meinen Geschmack.. Mads Mikkelsen überragend als Hannibal

HoC Staffel 1 - 9/10 geniale Staffel, für mich fesselnd und nie langweilig
HoC Staffel 2 - 7/10 immer noch spannend, aber für mich deutlich schlechter als Staffel 2

Fargo Staffel 1 - 10/10 für mich die beste Serienstaffel überhaupt bisher... Da passt einfach alles
Fargo Staffel 2 - 6/10 bis Episode 3 ... Hoffe das wird noch besser... Bisher fehlt mir hier die Spannung, auch die Charaktere nicht mehr so einzigartig wie in Staffel 1.. Soll ja eigentlich besser sein als Staffel 1 laut den meisten Rezensionen. Vielleicht liegts auch daran, dass mir die Fokussierung auf einzelne Charaktere fehlt wie z.b. Malvo in der ersten Staffel
 
Zuletzt bearbeitet:

mfjade

Enthusiast
Mitglied seit
30.03.2011
Beiträge
3.581
Akte X wurde wohl nicht so überragend aufgenommen - zumal der Synchronsprecher von Duchovny nicht dabei ist, das ärgert mich sehr.
 

ThuNd3r1982

Enthusiast
Mitglied seit
08.05.2006
Beiträge
2.030
Was? Das geht ja gar nicht
 

mfjade

Enthusiast
Mitglied seit
30.03.2011
Beiträge
3.581
Psst, schrei das nicht so laut sonst kommt wieder die "Auf-Englisch-ist-eh-alles-besser"-Fraktion und versuchen dir einzureden dass du doch Englisch können musst heutzutage und wenn du lieber Serien auf deutsch schaust bezeichnen sie dich als doof! :bigok:
 

altermaan

Enthusiast
Mitglied seit
22.06.2011
Beiträge
1.320
sonst kommt wieder die "Auf-Englisch-ist-eh-alles-besser"-Fraktion

Ich hab US-Serien früher auch lange Zeit ausschließlich auf Deutsch geschaut und das war absolut in Ordnung (mir hat nichts gefehlt). Erst als ich dann nicht mehr 1 Jahr und länger warten wollte bis RTL, Pro7 und wie sie alle heißen neue Folgen ausstrahlen hab ich die Seiten gewechselt und mir die Sachen auf Englisch reingezogen, was am Anfang alles andere als einfach war mit meinem damaligen Schulenglisch. Seitdem bin ich nicht nur WESENTLICH wortgewandter und souveräner geworden beim Englisch schreiben, sprechen und verstehen, sondern hab zudem auch noch die (häufig einfach wirklich wesentlich bessere) Originalvertonung und muss nicht mehr ewig warten bis ich neue Folgen konsumieren kann.
 

mfjade

Enthusiast
Mitglied seit
30.03.2011
Beiträge
3.581
Ach bis auf Game of Thrones - welches ich ironischer Weise aufgrund der Dialekte lieber auf englisch schaue - kann ich problemlos warten :d In diesem speziellen Beispiel ging es mir auch hauptsächlich um die Stimme von David Duchovny die mir persönlich wesentlich besser gefällt als das Orginal - da schwingt so angenehm viel Ironie mit.
 

Frankenheimer

╬Bruderschaft ALC╬
Mitglied seit
30.09.2003
Beiträge
13.255
Ort
in einer Wohnung
Also bei Sons of Anarchy bin ich im OT direkt ausgestiegen. Ich habe wirklich null verstanden wenn dann der Gangster-Slang rauskam und/oder das ganze mit mexikanischem Dialekt gemischt wurde. Ansonsten geht verstehen eigentlich ganz gut, ich finde aber nach wie vor die deutsche Synchro angenehmer. Grade bei Serien die nebenbei dümpeln muss man weniger Aufmerksamkeit aufwenden.
 

Furior

Enthusiast
Mitglied seit
15.07.2010
Beiträge
1.200
Ort
Ba-Wü
Also bei Sons of Anarchy bin ich im OT direkt ausgestiegen. Ich habe wirklich null verstanden wenn dann der Gangster-Slang rauskam und/oder das ganze mit mexikanischem Dialekt gemischt wurde. Ansonsten geht verstehen eigentlich ganz gut, ich finde aber nach wie vor die deutsche Synchro angenehmer. Grade bei Serien die nebenbei dümpeln muss man weniger Aufmerksamkeit aufwenden.

ich fand SoA noch recht verständlich außer die Iren, wobei ich mich mal mit einem Iren darüber unterhalten hab.
Der meinte, das Problem wären nur die dummen Amis die den Irischen Dialekt nachmachen... :stupid:
 

mitcharts

Urgestein
Mitglied seit
09.03.2007
Beiträge
6.965
Doctor Who (2005) - Season 1 - 8/10
Doctor Who (2005) - Season 2 - 8/10
Doctor Who (2005) - Season 3 - 7/10
Angie Tribeca - Season 1 - 6/10
Ash vs Evil Dead - Season 1 - 8/10
 
Zuletzt bearbeitet:

mitcharts

Urgestein
Mitglied seit
09.03.2007
Beiträge
6.965
Doctor Who (2005) - Season 4 - 8/10

@xe3tec
Dann kannst du ab heute ja gleich mit Season 3 beginnen. ^^
 

kepassa

Enthusiast
Mitglied seit
13.04.2008
Beiträge
1.629
Morgen hör ich auf 8/10

Pastewka mal von einer ganz anderen Seite.
 

Polarcat

Super Moderator - 35 ballern in der 50er, Beste
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
11.11.2004
Beiträge
23.358
Ort
Unser Basar
Helix Staffel 1 - 4/10

Ich verstehe jetzt, warum die Serie gescheitert ist. Während die ersten Folgen noch ganz interessant sind, wechseln sich in den späteren Episoden dumm agierende Protagonisten, haarsträubende Handlungszweige und wenig überraschende/stupide Wendungen in ihrem Auftreten ab. Die letzte Folge ist dann bemüht um einen Cliffhanger, aber versaut auch das komplett, ich jedenfalls werd mir die zweite Staffel nicht mehr antun.
 
Zuletzt bearbeitet:

Irv

Urgestein
Mitglied seit
22.01.2008
Beiträge
9.080
Ich fand Helix nicht schlecht. Hab mir beide Staffeln reingezogen. :d

House of Cards Staffel 3 7/10. Hat etwas nachgelassen, allerdings immer noch sehr unterhaltsam.
 

altermaan

Enthusiast
Mitglied seit
22.06.2011
Beiträge
1.320
Morgen hör ich auf 8/10

Pastewka mal von einer ganz anderen Seite.

Volle Zustimmung! War im Dezember als das ZDF ordentlich die Werbetrommel dafür gerührt hat eben deshalb eher skeptisch aber ich muss sagen für eine deutsche (Kurz)Serie kann sich "Morgen hör ich auf" wirklich sehen lassen (geht so ein bisschen in Richtung Breaking Bad) :)
 

InSAnE21

Experte
Mitglied seit
20.07.2015
Beiträge
60
The 100:
Staffel 1 - E01-05: 03/10 - Plot hat mir gut gefallen aber wirkt wie ein Endzeit-Szenario in GZSZ :confused:
Staffel 1 - E06-13: 08/10 - Serie dreht sich um 180 Grad... Wird spannend und nun endlich der erwartete Überlebenskampf... Keine Anzeichen mehr von einer schlechten Teenie-Serie
Staffel 2 - E01-08: 08/10 - Bleibt für mich eine geniale Serie, wenn auch mit in meinen Augen einigen Logikfehlern oder nicht nachvollziehbarem Verhalten der Charaktere... Da ich darüber aber locker hinwegsehen kann, bleibt die Serie für mich Top:d ... Das Midseason-Finale kann sich auch sehen lassen.
 
Oben Unten