Aktuelles

Nvidia GeForce 445.98 GRD Hotfix beseitigt Probleme mit Maxwell-Notebooks

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
3.049
Der auf Basis des WHQL-445.87 erschienene GeForce 445.98 GRD-Hotfix behebt vorrangig Probleme mit Notebooks der Maxwell-Reihe. Verschiedenen Meldungen zufolge verursachte der alte Treiber Probleme beim Spielen. So kam es unter anderem zu einer erhöhten GPU-Auslastung und erhöhten Temperaturen, die zu einer reduzierten Akkulaufzeit führten. Treiber-Installationsprobleme der GeForce GTX 1650 sowie unabhängig von der GPU zu hell dargestelltes HDR, gehören ebenso der Vergangenheit an. Auch Spiele profitieren vom GeForce 445.98 GRD. So wird zum einen ein Fehler in F1 2019 behoben bei dem das Spiel komplett abstürzte, zum anderen soll die Stabilität in Overwatch verbessert werden.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Infi88

Experte
Mitglied seit
09.09.2010
Beiträge
849
Ort
Köln
Der Shadercache war wohl die relevanteste Sache, gute Arbeit von den Grünen.
 
Oben Unten