[Sammelthread] Mechanische Tastaturen und andere Sonderwünsche

Thorrior

Experte
Mitglied seit
12.10.2016
Beiträge
762
Ort
AC
Jetzt wollte ich mal von euch hören, ob da was dran ist.
Ich besitze selber 2 GMMK Pro. Das war auch mein Einstieg ins Hobby und heute habe sicher eine etwas andere Sicht darauf als noch letztes Jahr. Die erste Version der Tastatur hatte mit klebenden Stabilisatoren zu kämpfen. Das war echt nicht mehr schön und in dem Zustand, wie sie ausgeliefert wurde, war meine Tastatur überhaupt nicht zu gebrauchen. Alle Tasten mit Stabs blieben kleben. Es ist mir nicht verständlich, wie das durch die Qualitätskontrolle kam. Aber das Problem haben die ja später gelöst. Ansonsten fand ich die Tastatur trotz ihrer Mängel besser als die ganzen Fertigtastaturen, die ich vorher besessen habe.

Das Gasket Mount Design bringt in der Tat nichts bei der Tastatur. Sie hat keinerlei Flex und nach dem Zusammenschrauben sind die Gaskets komplett zusammengedrückt.

Zu den Plates kann ich nicht viel sagen. Bei der ersten habe ich die stock Plate genutzt und in der zweiten habe ich sie gegen eine FR4 von Mechmods ersetzt. Das hat sich allein schon deswegen gelohnt, da man für die Montage auf die Schrauben verzichten konnte bzw. musste. Und allein schon wegen anderer Switches und der unterschiedlichen Plates in beiden GMMK Pro, die ich besitze, klingen die natürlich auch anders.

Grundsätzlich muss ich sagen, dass beide GMMK Pro von allen Tastaturen, die ich seitdem gekauft habe, auf den letzten beiden Plätzen liegen und ich sie eigentlich auch kaum noch auf dem Schreibtisch habe. Aber verglichen mit meinen älteren Tastaturen sind sie schon besser.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

XibariS

Experte
Mitglied seit
10.07.2020
Beiträge
1.865
Ort
D:\RLP\COC
An open letter to Glorious Gaming schrieb:
the Stabs, they were shit (...) crap quality Aluminium (...) They are shit (...) take human heel filings and mix them together with a weak glue (...) Your foam is shit too (...) I feel like I could've farted into the case (...) solder work on your board looks like my dog did it (...) You should ship them one for free, or give people the option of a no questions asked refund.
Ob die Kritik Substanz hat, kann ich mangels GMMK Pro nicht beurteilen, Die Art und Weise wie der Typ das vorbringt, löst bei mir aber eine Mischung aus :haha: und 🤢 aus. Am Anfang noch relativ seriös und glaubhaft und dann drei Mal "shit". Einen so langen Brief schreibt man eigentlich nur, wenn man ernst genommen werden will und nicht, um seine Geschichte dann mit dem Abrieb schorfiger Füße und einem Furz zu garnieren. Antworten aus der Community bekommt man so vielleicht, vom "Gegner" aber bestimmt nicht. Glorious in Schutz nehmen will ich gar nicht, zum Normalpreis erscheint die GMMK Pro kein Schnäppchen zu sein und das Zubehör ist es ganz bestimmt nicht. Aber dieser Beitrag ist m.M.n. nicht von besonderem Wert und könnte genauso gut gelöscht werden.

Die Konkurrenz dagegen ist weiterhin kreativ:

Keychron Q9 ISO.png

Keine echte Vierziger, ich weiß, irgendwie aber dennoch leider geil. :rolleyes:
 

gh0st76

Enthusiast
Mitglied seit
29.07.2009
Beiträge
3.552
Ort
Neuss
So. Mal was neues bestellt. Mehr der "Gamer" look aber sollte trotzdem besser sein als die Bretter die Corsair, Razer und Co rauskloppen.
 

HardwareFreaky

Legende
Mitglied seit
27.08.2007
Beiträge
14.521
Ort
Dortmund
Mein Sohn 12 Sucht ne Mini Mechanische Tastatur also ohne NUM Pad. Gibt's da auch was brauchbares unter 100€ Er hat erst ne gute bekommen aber jetzt muss es ja was kleineres sein 😔
 

deveth0

Urgestein
Mitglied seit
24.10.2010
Beiträge
3.270
Ort
Berlin

Erdnussbrot

Experte
Mitglied seit
30.05.2014
Beiträge
135
Mitglied seit
16.11.2021
Beiträge
815
Ort
Um und bei Hamburg
Wie gut gehen im Altag Eurokeys und ein Isoboard zusammen?
 

wolfram

Watercool Fanboy
Mitglied seit
25.07.2003
Beiträge
7.734
Ort
Jena / Thüringen
Habs bisher nur mit ANSI probiert, aber der Unterschied zu ISO (UK) sollte ja nicht allzu groß sein. Mir persönlich war es zu umständlich immer über die rechte ALT-Taste beim tippen die Umlaute zu aktivieren. Zudem kommt dazu wenn man ISO-DE gewohnt ist, das die Sonderzeichen auf den Zahlen an anderen Stellen liegen. Das hat mich am Ende dazu gebraucht beim DE-Layout zu bleiben, auch wenn ich das mittlerweile immer häufiger mit ANSI-Enter mixe.
 
Mitglied seit
16.11.2021
Beiträge
815
Ort
Um und bei Hamburg
Bei mir steht irgendwie die Entscheidung an ISO oder ANSI aus der Sammlung zu verbannen, da die Unshellunv bei den Sonderzeichen nervt. Und ja, die Umlaute nerven, Alt Gr liegt einfach unergonomisch. Für das tippen langer deutscher Texte ist Iso zweifelsohne praktischer.
 

XibariS

Experte
Mitglied seit
10.07.2020
Beiträge
1.865
Ort
D:\RLP\COC
Evil Dolch auf rot ist umwerfend - und dann auch noch Rotlicht, mega! :d

Ein Problem habe ich mit dem Set: Das Euro-Zeichen ist super hässlich. :fresse:
 

wolfram

Watercool Fanboy
Mitglied seit
25.07.2003
Beiträge
7.734
Ort
Jena / Thüringen
Das ist in der Tat nicht das schönste. Bei den Tasten weiß man ja eigentlich auch aus dem Kopf was wo liegt, eventuell tausche ich die mal gegen die normalen aus.
 

XibariS

Experte
Mitglied seit
10.07.2020
Beiträge
1.865
Ort
D:\RLP\COC
nimm einfach vom normalen non-NorDE-Set die Q, E und M Taste.
Ganz genau so hab' ich das auch gemacht. :)

Ich verstehe auch nicht, wieso das überhaupt unterschiedlich sein kann - links Q100, rechts Evil Dolch:

E €.JPG
 

FB07

Urgestein
Mitglied seit
09.12.2006
Beiträge
6.672
Ort
NRW
Ich hab seit heute morgen den Roccat Vulcan TKL Pro hier muss sagen, dass das Teil für meinen Geschmack ziemlich gut ist. Aufjedenfall macht mit low profile Tastatur zu schreiben richtig bock

Optik ist auch sehr clean, schöne Beleuchtung und das Teil sieht hochwertig aus

Werde noch ggf. Keychron K3 testen soll bald wieder lieferbar sein aber ich glaube ich mich in den Vulcan verliebt :drool:
 
Zuletzt bearbeitet:

XibariS

Experte
Mitglied seit
10.07.2020
Beiträge
1.865
Ort
D:\RLP\COC
Roccat Vulcan TKL Pro
In weiß etwa? Ohne Dir Deine Neuanschaffung madig machen zu wollen: Die Keycaps sind lackiert und sollen innheralb kürzester Zeit zu Rissbildung und Lackabplatzern neigen, dazu gibt es auf reddit mehrere Beiträge:


Ähnliche Berichte finden sich bei Amazon, Media Markt und auch hier im Forum.

Das Ding würde ich persönlich in Windeseile auf die Rückreise zum Händler bringen und mich nach etwas Anderem umsehen. :)
 

FB07

Urgestein
Mitglied seit
09.12.2006
Beiträge
6.672
Ort
NRW
@XibariS

Nein nicht in weiß, die Problematik war mir bekannt aber ich würde auch nie eine Tastaur in weiß kaufen :fresse:

Vulcan 121/122 war glaube ich auch Vorgängerserie
 

Boggle

Experte
Mitglied seit
23.05.2013
Beiträge
274
Ort
Bonn
Die Q8 ist wieder lieferbar und ich hab sie schon im Warenkorb. :)
Kann Jemand was zu den Coiled Aviator Kabeln von Keychron sagen? Für 15$ einfach mal mitbestellen?
 

Thorrior

Experte
Mitglied seit
12.10.2016
Beiträge
762
Ort
AC
Ich hab seit heute morgen den Roccat Vulcan TKL Pro hier muss sagen, dass das Teil für meinen Geschmack ziemlich gut ist. Aufjedenfall macht mit low profile Tastatur zu schreiben richtig bock

Optik ist auch sehr clean, schöne Beleuchtung und das Teil sieht hochwertig aus

Werde noch ggf. Keychron K3 testen soll bald wieder lieferbar sein aber ich glaube ich mich in den Vulcan verliebt :drool:
Ich habe die 100 %-Variante davon. Die war ganz okay, aber die pingt wie Sau.
 

Thorrior

Experte
Mitglied seit
12.10.2016
Beiträge
762
Ort
AC
Ja, genau das. Das ist meiner Vulkan Pro sehr dominant.
 

KurantRubys

Legende
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
5.398
Ort
Bayern
Ich konnte es nicht lassen und hab das mal „provisorisch“ zusammen geworfen

• P3D Milk Truck
• POM Plate
• Plate Foam
• Kailh Box White
• Durock Screw Ins
• Lelelab Crystal SuperX

0430FBB7-E46C-42FE-A6CE-E96A65B52A56.jpeg

7D22820C-B464-46C7-9EAF-3ACCAF6AD309.jpeg
 

XibariS

Experte
Mitglied seit
10.07.2020
Beiträge
1.865
Ort
D:\RLP\COC
Cool. :) Diese Leertaste... ein Hauch von Nichts. :haha:
 

KurantRubys

Legende
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
5.398
Ort
Bayern
Die kommt wirklich gut :d Selbst mit Fingerabdrücken hab ich da eigentlich kein Problem, vor allem die Spacebar sieht selbst im Licht ziemlich clean aus
 

XibariS

Experte
Mitglied seit
10.07.2020
Beiträge
1.865
Ort
D:\RLP\COC
Eine Frage an die QMK-Cracks: Gibt es eine Möglichkeit, zwei statische Farben gleichzeitig zu nutzen, also z.B. alle Tasten grün leuchten zu lassen, Esc aber lila? :unsure:
 

deveth0

Urgestein
Mitglied seit
24.10.2010
Beiträge
3.270
Ort
Berlin
@XibariS ja, müsste machbar sein, du kannst custom RGB animations erstellen: https://github.com/qmk/qmk_firmware...gb-matrix-effects-idcustom-rgb-matrix-effects
Scheint aber recht aufwändig zu sein.

Edit: wenn es darum geht, dass das generell so ist oder nur bei bestimmten Layern, dann könntest du es so versuchen, wie hier:

Wenn du den Code in https://docs.qmk.fm/#/custom_quantum_functions?id=layer-change-code aufrufst, dann kannst du den jeweiligen Layer abfangen.
 
Zuletzt bearbeitet:

c4L!m3r0

Enthusiast
Mitglied seit
27.12.2005
Beiträge
2.460
Ort
A. a. Tr.
Mein Sohn 12 Sucht ne Mini Mechanische Tastatur also ohne NUM Pad. Gibt's da auch was brauchbares unter 100€ Er hat erst ne gute bekommen aber jetzt muss es ja was kleineres sein 😔
Vllt die Akko 3068B Plus?
Kann aber nichts zur Qualität sagen.
 

gh0st76

Enthusiast
Mitglied seit
29.07.2009
Beiträge
3.552
Ort
Neuss
Vllt die Akko 3068B Plus?
Kann aber nichts zur Qualität sagen.
Bei der Qualität kann ich bei Akko nichts negatives sagen. Habe die PC 75B Plus und die ist klasse und jetzt eine 5075S auf dem weg. Bei der Shine Through sollen die Stabs nicht so perfekt sein aber immer noch um einiges besser was Razer und Co so raus haut.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten