Aktuelles

LG UltraGear 34GN850 im Test: Rasantes Nano-IPS-Display

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
37.199
Ort
Hessen
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9 9900K
Mainboard
Gigabyte Z390 Aorus Master
Kühler
Corsair H150i Pro
Speicher
32GB Corsair Vengeance 3200
Grafikprozessor
Gigabyte Aorus RTX 2080 Super
Display
Dell AW3420DW, Dell U2414h
SSD
Samsung 960evo 250gb, 850 250gb, 840 500gb,
HDD
WD Red 3TB
Gehäuse
LianLi PC011 Dynamic
Netzteil
Be-Quiet Straight Power 11 650W CM
Keyboard
Varmilo VA69M
Mouse
Logitech G Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Vivaldi
leider ist der kollege ab freitag für 2 wochen in österreich :fresse:
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

tStorm

Enthusiast
Mitglied seit
23.03.2006
Beiträge
2.211
System
Desktop System
Rechner
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3950x
Mainboard
Gigabyte X570 Aorus Ultra
Kühler
CPU: HK IV | GPU: - | AGB: HK Tube | Radi: Mo-Ra 360 | Pumpe: D5 | Lüfter: Arctic P12
Speicher
32GB G.Skill @3733MHz CL16
Grafikprozessor
ASUS RTX 3080 TUF 10GB
Display
LG UltraGear 34GN850
SSD
Samsung Evo 960 500GB, Cruicial P1 1TB, Samsung Evo 850 1T
Gehäuse
Fractal Design Define R6
Netzteil
BeQuiet Straight Power 11 750W
Keyboard
Logitech G513 Carbon
Mouse
Logitech G703
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Firefox
Nabend,

ich habe den Dell nun doch storniert, ich möchte gerne erstmal den LG testen, er ist rein subjektiv der modernere Bildschirm und kostet dabei etwas weniger.

Bei Cyberport ist er auf Lager. Habe dort noch nie bestellt, werde mein Glück mit denen nun aber mal versuchen und hoffe, dass ich es hinterher nicht bereuen muss.
 

Blubbie

Enthusiast
Mitglied seit
17.09.2008
Beiträge
175
@tStorm Also ich wohne in Berlin und Cyberport ist hier eigentlich sehr bekannt und hat auch mehrere Ladengeschäfte wo man die Sachen auch direkt abholen oder auch dort kaufen kann. Sieht so ein bisschen wie ein Apple Store aus - die haben auch sehr sehr viel Apple zeug da.
Habe dort 2012 meine ersten Flachbild Fernseher gekauft 🙃
Zigmal direkt vor Ort Maus / Tastaturen, Kabel etc.
Und zuletzt CPU Kühler und ein Mainboard. Hab mit denen bisher noch nie Probleme gehabt. Ist halt ein ganz normaler laden - der sowohl komplett online aber auch offline im Laden verkauft :-)
 

tStorm

Enthusiast
Mitglied seit
23.03.2006
Beiträge
2.211
System
Desktop System
Rechner
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3950x
Mainboard
Gigabyte X570 Aorus Ultra
Kühler
CPU: HK IV | GPU: - | AGB: HK Tube | Radi: Mo-Ra 360 | Pumpe: D5 | Lüfter: Arctic P12
Speicher
32GB G.Skill @3733MHz CL16
Grafikprozessor
ASUS RTX 3080 TUF 10GB
Display
LG UltraGear 34GN850
SSD
Samsung Evo 960 500GB, Cruicial P1 1TB, Samsung Evo 850 1T
Gehäuse
Fractal Design Define R6
Netzteil
BeQuiet Straight Power 11 750W
Keyboard
Logitech G513 Carbon
Mouse
Logitech G703
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Firefox
Ok klingt ja erstmal nicht verkehrt. Habe den Namen irgendwie immer mit Billigshop assoziiert und dadurch mit evtl schlechtem Service.

Keine Ahnung wieso sich das in meinem Gedächtnis fest gesetzt hat.



Generell: Ein 34" 21:9 ist ja in der Höhe identisch zum 27" 16:9 und nicht kleiner oder?

Hatte auch mit dem 38er geliebäugelt aber durch die höhere Auflösung ist die GPU dann wieder zu schwach.
 
Zuletzt bearbeitet:

IronAge

Legende
Mitglied seit
05.02.2005
Beiträge
29.486
Ort
Porzellanthron
Ok klingt ja erstmal nicht verkehrt. Habe den Namen irgendwie immer mit Billigshop assoziiert und dadurch mit evtl schlechtem Service.

Keine Ahnung wieso sich das in meinem Gedächtnis fest gesetzt hat.
Cyberport wie auch Computeruniverse gehören seit einigen Jahren zu 100% zu Hubert Burda Media, einer Bude die so Dinge wie Bunte, Freundin und Focus verbricht. ;)

Der Service ist besser als bei den absoluten Billigheimern/Kistenschiebern.

Generell: Ein 34" 21:9 ist ja in der Höhe identisch zum 27" 16:9 und nicht kleiner oder?
Vertikal 1440, wie bei 27" WQHD/1440p

Hatte auch mit dem 38er geliebäugelt aber durch die höhere Auflösung ist die GPU dann wieder zu schwach.
Eine RTX2080 ist da schon am Limit/Röcheln, auch einer der Gründe warum ich meinen 38" wieder vertickert habe.
 
Zuletzt bearbeitet:

tStorm

Enthusiast
Mitglied seit
23.03.2006
Beiträge
2.211
System
Desktop System
Rechner
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3950x
Mainboard
Gigabyte X570 Aorus Ultra
Kühler
CPU: HK IV | GPU: - | AGB: HK Tube | Radi: Mo-Ra 360 | Pumpe: D5 | Lüfter: Arctic P12
Speicher
32GB G.Skill @3733MHz CL16
Grafikprozessor
ASUS RTX 3080 TUF 10GB
Display
LG UltraGear 34GN850
SSD
Samsung Evo 960 500GB, Cruicial P1 1TB, Samsung Evo 850 1T
Gehäuse
Fractal Design Define R6
Netzteil
BeQuiet Straight Power 11 750W
Keyboard
Logitech G513 Carbon
Mouse
Logitech G703
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Firefox
Moin,

ich meinte die Höhe in cm und nicht die Auflösung, dass die gleich ist war klar :) Der 34er müsste ja das Equivalent zum 27er sein und nicht zum 24er meinte ich.
 

tStorm

Enthusiast
Mitglied seit
23.03.2006
Beiträge
2.211
System
Desktop System
Rechner
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3950x
Mainboard
Gigabyte X570 Aorus Ultra
Kühler
CPU: HK IV | GPU: - | AGB: HK Tube | Radi: Mo-Ra 360 | Pumpe: D5 | Lüfter: Arctic P12
Speicher
32GB G.Skill @3733MHz CL16
Grafikprozessor
ASUS RTX 3080 TUF 10GB
Display
LG UltraGear 34GN850
SSD
Samsung Evo 960 500GB, Cruicial P1 1TB, Samsung Evo 850 1T
Gehäuse
Fractal Design Define R6
Netzteil
BeQuiet Straight Power 11 750W
Keyboard
Logitech G513 Carbon
Mouse
Logitech G703
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Firefox
Monitor geht laut Emailbenachrichtigung heute angeblich auf die Reise. Mal gucken, ob DPD es bis morgen schafft. Ansonsten rechne ich Samstag damit. Bin ja gespannt wie der Bildschirm ist, im Grunde müsste das Panel sogar das gleiche sein wie in meinem aktuellen, nur eben 21:9 statt 16:9.
 

tStorm

Enthusiast
Mitglied seit
23.03.2006
Beiträge
2.211
System
Desktop System
Rechner
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3950x
Mainboard
Gigabyte X570 Aorus Ultra
Kühler
CPU: HK IV | GPU: - | AGB: HK Tube | Radi: Mo-Ra 360 | Pumpe: D5 | Lüfter: Arctic P12
Speicher
32GB G.Skill @3733MHz CL16
Grafikprozessor
ASUS RTX 3080 TUF 10GB
Display
LG UltraGear 34GN850
SSD
Samsung Evo 960 500GB, Cruicial P1 1TB, Samsung Evo 850 1T
Gehäuse
Fractal Design Define R6
Netzteil
BeQuiet Straight Power 11 750W
Keyboard
Logitech G513 Carbon
Mouse
Logitech G703
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Firefox
Moin,

so, nun ist er da. Mal gucken, wie er sich macht.

@p1n0:
Rein vernünftig betrachtet würde ein Austausch keinen Sinn ergeben. Durch "Nano" IPS ändert (verbessert) sich vor allem die Farbwiedergabe. Ob das aber einen großen (sichtbaren) Unterschied macht? Am Sinnvollsten wäre es, wenn du deinen Monitor noch einige Jahre nutzt.

Klingt komisch, wenn ich das schreibe mit meinem mittlerweile 5 Monitor in 3 Jahren. Aber das liegt eher daran, dass ich einfach noch nicht "DAS" Modell für mich gefunden habe. Vielleicht ja jetzt.
 

tStorm

Enthusiast
Mitglied seit
23.03.2006
Beiträge
2.211
System
Desktop System
Rechner
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3950x
Mainboard
Gigabyte X570 Aorus Ultra
Kühler
CPU: HK IV | GPU: - | AGB: HK Tube | Radi: Mo-Ra 360 | Pumpe: D5 | Lüfter: Arctic P12
Speicher
32GB G.Skill @3733MHz CL16
Grafikprozessor
ASUS RTX 3080 TUF 10GB
Display
LG UltraGear 34GN850
SSD
Samsung Evo 960 500GB, Cruicial P1 1TB, Samsung Evo 850 1T
Gehäuse
Fractal Design Define R6
Netzteil
BeQuiet Straight Power 11 750W
Keyboard
Logitech G513 Carbon
Mouse
Logitech G703
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Firefox
Hi,

bisher habe ich keine gravierenden Mängel entdeckt, bin mit dem Bildschirm sehr zufrieden - mein einziger Kritikpunkt bisher: Die minimale Verstellhöhe zum Tisch ist mir etwas zu hoch, hätte ihn gerne noch 2-3cm tiefer. Grundsätzlich hatte ich das gleiche Panel ja vorher schon, nur eben im 16:9 Format, daher wusste ich was mich grob erwartet. Auf jeden Fall hat der neue von LG kaum BLB. Ganz leicht am unteren Rand, vor allem rechts, aber für mich nicht störend. Eines der Besten die ich bisher erwischt habe wobei ich dabei nie besonders empfindlich war (oder immer gute Modelle hatte, je nachdem wie man es drehen & wenden will).

Werde ihn auf jeden Fall behalten und warte dann mal auf mehr verfügbare GPU Leistung, denn die 2080Ti ist deutlich zu schwach wenn man immer kleine Tränchen in die Augen bekommt, sobald man Regler nach links schieben muss.
 

Rommel

Global Marktplatz-Geier
Mitglied seit
26.01.2003
Beiträge
627
Also wenn ich mir das so durchlese dann muss ich mit dem Kauf des LGs 34zoll tatsächlich warten bis ich meinen Rechner zusammengebaut habe. Ansonsten fliegt mir mein Notebook mit der GTX1060 wahrscheinlich um die Ohren :unsure:
 

tStorm

Enthusiast
Mitglied seit
23.03.2006
Beiträge
2.211
System
Desktop System
Rechner
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3950x
Mainboard
Gigabyte X570 Aorus Ultra
Kühler
CPU: HK IV | GPU: - | AGB: HK Tube | Radi: Mo-Ra 360 | Pumpe: D5 | Lüfter: Arctic P12
Speicher
32GB G.Skill @3733MHz CL16
Grafikprozessor
ASUS RTX 3080 TUF 10GB
Display
LG UltraGear 34GN850
SSD
Samsung Evo 960 500GB, Cruicial P1 1TB, Samsung Evo 850 1T
Gehäuse
Fractal Design Define R6
Netzteil
BeQuiet Straight Power 11 750W
Keyboard
Logitech G513 Carbon
Mouse
Logitech G703
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Firefox
Moin,

also ich denke, ich habe nun doch endlich meinen Monitor für die nächsten Jahre gefunden.

Nachdem ich vor drei Jahren vom Dell 2515H zu einem AOC AGON AG271QG wechselte sah ich kurz danach von Samsung den damals neuen C49HG90DMU (49" 32:9) im Laden und war direkt geflasht und musste ihn sofort haben.
Anfangs total begeistert stellte er sich für mich aufgrund der niedrigen Pixeldichte doch als Irrtum heraus.
Daraufhin also einen BenQ PD3200U gekauft, 32" UHD. Aufgrund der zu schwachen 2080Ti stellte sich dieser aber leider als Irrtum heraus (obwohl ich nie ein perfekteres Panel hatte von der Ausleuchtung her) und daher den Lenovo y27q-20 gekauft. Eigentlich super, aber ich vermisste doch das breitere Format.

Nun also den LG 34GN850 und der könnte es jetzt sein.
Ich hoffe... am Besten keine Neuvorstellungen mehr angucken jetzt.

Ach was waren das noch Zeiten, früher, als ich mit einem Samsung 206BW viele Jahre glücklich war...
 

Olaf16

Urgestein
Mitglied seit
28.09.2008
Beiträge
5.526
System
Desktop System
Fujitsu T-BIRD
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Pentium III 933 MHz @ 1066 MHz
Mainboard
Fujitsu OEM
Kühler
Stock
Speicher
384 MB
Grafikprozessor
nVidia RIVA TNT2 Pro
HDD
30 GB IDE
Opt. Laufwerk
CD-Rom
Soundkarte
Onboard
Gehäuse
Fujitsu OEM
Netzteil
FSP GROUP
Keyboard
Fujitsu PS/2
Mouse
Fujitsu PS/2 @ Ball
Betriebssystem
Windows Me
Webbrowser
-
Mein 38GN950 ist seit gestern da... Wunderschön :d
Nur leider, wie viele, nur ein DP und dafür 2 HDMI Anschlüsse. HDMI ist echt der letzte Rotz (Muss 3 Geräte anschließen). Warum keine 2 DP und nur ein HDMI... Werde also mit aktiven Adaptern rumspielen dürfen :(
 

tStorm

Enthusiast
Mitglied seit
23.03.2006
Beiträge
2.211
System
Desktop System
Rechner
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3950x
Mainboard
Gigabyte X570 Aorus Ultra
Kühler
CPU: HK IV | GPU: - | AGB: HK Tube | Radi: Mo-Ra 360 | Pumpe: D5 | Lüfter: Arctic P12
Speicher
32GB G.Skill @3733MHz CL16
Grafikprozessor
ASUS RTX 3080 TUF 10GB
Display
LG UltraGear 34GN850
SSD
Samsung Evo 960 500GB, Cruicial P1 1TB, Samsung Evo 850 1T
Gehäuse
Fractal Design Define R6
Netzteil
BeQuiet Straight Power 11 750W
Keyboard
Logitech G513 Carbon
Mouse
Logitech G703
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Firefox
Moin,

bin mit dem Bildschirm weiter zufrieden. ABER: Das Netzteil fiept seit heute sehr störend bei gedimmter Hintergrundbeleuchtung. Stellt man diese auf 100% hoch ist das Fiepen vorbei. Auch wenn man danach die Helligkeit wieder herunterregelt fiept das Netzteil erstmal nicht mehr. Nach einiger Zeit oder wenn der Bildschirm aus / im standby war fiept es aber wieder.

Mich stört das Geräusch leider sehr, da mein PC absolut leise ist, ist das Fiepen im Raum sehr dominant und klingt wie ein dauerhafter leiser Tinitus.

Es ist definitiv das Netzteil und nicht der Bildschirm. Da ich von diesem Problem schon öfter las ist es wohl kein Defekt zur Reklamation schätze ich sondern mehr oder minder "normal". In dieser Preisklasse bisher einmalig, das hatte ich bisher bei keinem Gerät.


edit: Ich lasse ihn jetzt immer über Helligkeit 90. Dabei gibt es keine Störgeräusche und ich brenne mir nachts eben die Augen aus. Werde mir mal eine Sonnenbrille bereit legen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bentic

Neuling
Mitglied seit
09.09.2020
Beiträge
4
Moin,

bin mit dem Bildschirm weiter zufrieden. ABER: Das Netzteil fiept seit heute sehr störend bei gedimmter Hintergrundbeleuchtung. Stellt man diese auf 100% hoch ist das Fiepen vorbei. Auch wenn man danach die Helligkeit wieder herunterregelt fiept das Netzteil erstmal nicht mehr. Nach einiger Zeit oder wenn der Bildschirm aus / im standby war fiept es aber wieder.

Mich stört das Geräusch leider sehr, da mein PC absolut leise ist, ist das Fiepen im Raum sehr dominant und klingt wie ein dauerhafter leiser Tinitus.

Es ist definitiv das Netzteil und nicht der Bildschirm. Da ich von diesem Problem schon öfter las ist es wohl kein Defekt zur Reklamation schätze ich sondern mehr oder minder "normal". In dieser Preisklasse bisher einmalig, das hatte ich bisher bei keinem Gerät.


edit: Ich lasse ihn jetzt immer über Helligkeit 90. Dabei gibt es keine Störgeräusche und ich brenne mir nachts eben die Augen aus. Werde mir mal eine Sonnenbrille bereit legen.
Meiner ist zum Glück lautlos. Vielleicht mal den LG Support anschreiben ob sie das Netzteil tauschen können? DAS Problem habe ich im Vorfeld meines Kaufes häufiger gelesen und war das erste was ich geprüft habe. Da ich selber einen Tinnitus habe brauch ich das nicht auch noch von Geräten.
Über eine Verlinkung von der Antwort von LG, falls du da nachfragst würde ich mich freuen.

mfg
 

tStorm

Enthusiast
Mitglied seit
23.03.2006
Beiträge
2.211
System
Desktop System
Rechner
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3950x
Mainboard
Gigabyte X570 Aorus Ultra
Kühler
CPU: HK IV | GPU: - | AGB: HK Tube | Radi: Mo-Ra 360 | Pumpe: D5 | Lüfter: Arctic P12
Speicher
32GB G.Skill @3733MHz CL16
Grafikprozessor
ASUS RTX 3080 TUF 10GB
Display
LG UltraGear 34GN850
SSD
Samsung Evo 960 500GB, Cruicial P1 1TB, Samsung Evo 850 1T
Gehäuse
Fractal Design Define R6
Netzteil
BeQuiet Straight Power 11 750W
Keyboard
Logitech G513 Carbon
Mouse
Logitech G703
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Firefox
Hallo,

werde ich evtl. mal versuchen - habe es aber bisher unterlassen, da ich keine Lust habe das komplette Gerät zu tauschen. Und ich hatte schon öfter den Fall, dass es hieß, Zubehör einzeln könne nicht getauscht werden sondern immer nur alles zusammen. Mit dem LG Support hatte ich aber noch nicht zu tun.
 

Bentic

Neuling
Mitglied seit
09.09.2020
Beiträge
4
Hallo,

werde ich evtl. mal versuchen - habe es aber bisher unterlassen, da ich keine Lust habe das komplette Gerät zu tauschen. Und ich hatte schon öfter den Fall, dass es hieß, Zubehör einzeln könne nicht getauscht werden sondern immer nur alles zusammen. Mit dem LG Support hatte ich aber noch nicht zu tun.
Wenn das Panel gut ist und LG nicht tauschen will kannst du natürlich auch die Brecheisen Methode benutzen und einfach noch einen Monitor bestellen, das Netzteil tauschen und ihn dann zurückgeben.
 

tStorm

Enthusiast
Mitglied seit
23.03.2006
Beiträge
2.211
System
Desktop System
Rechner
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3950x
Mainboard
Gigabyte X570 Aorus Ultra
Kühler
CPU: HK IV | GPU: - | AGB: HK Tube | Radi: Mo-Ra 360 | Pumpe: D5 | Lüfter: Arctic P12
Speicher
32GB G.Skill @3733MHz CL16
Grafikprozessor
ASUS RTX 3080 TUF 10GB
Display
LG UltraGear 34GN850
SSD
Samsung Evo 960 500GB, Cruicial P1 1TB, Samsung Evo 850 1T
Gehäuse
Fractal Design Define R6
Netzteil
BeQuiet Straight Power 11 750W
Keyboard
Logitech G513 Carbon
Mouse
Logitech G703
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Firefox
Moin,

ich habe eben mit dem Support gechattet. Laut dieser Aussage ist es möglich das Netzteil einzeln zu tauschen.
Ich habe jetzt wie dort gewünscht das Kontaktformular mit meinen Daten und dem Anliegen ausgefüllt und die Rechnung mit hochgeladen.

Ich bin gespannt ob das Anliegen positiv gelöst wird, vor allem aber, ob man dann das Netzteil bis zum Eintreffen des Ersatzes noch weiter verwenden kann oder ob es vorher eingesendet werden muss.

@Bentic: Deine Variante wäre mir zu aufwendig und unfair für den jeweiligen Händler. Da würde ich im Extremfall lieber gucken, ob man das Netzteil als Ersatzteil einzeln kaufen kann und notfalls das dann tauschen bis es nicht mehr fiept.
 

tStorm

Enthusiast
Mitglied seit
23.03.2006
Beiträge
2.211
System
Desktop System
Rechner
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3950x
Mainboard
Gigabyte X570 Aorus Ultra
Kühler
CPU: HK IV | GPU: - | AGB: HK Tube | Radi: Mo-Ra 360 | Pumpe: D5 | Lüfter: Arctic P12
Speicher
32GB G.Skill @3733MHz CL16
Grafikprozessor
ASUS RTX 3080 TUF 10GB
Display
LG UltraGear 34GN850
SSD
Samsung Evo 960 500GB, Cruicial P1 1TB, Samsung Evo 850 1T
Gehäuse
Fractal Design Define R6
Netzteil
BeQuiet Straight Power 11 750W
Keyboard
Logitech G513 Carbon
Mouse
Logitech G703
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Firefox
Moin,

bisher keine Reaktion von LG. Zwar wurde auf der Webseite angezeigt, dass meine Supportanfrage übermittelt wurde und mir wurde auch eine Ticketnummer angezeigt, ich habe aber keine Bestätigungsmail oder eine Kopie meiner Anfrage erhalten und unter der Nummer wird auch nichts gefunden.

Ich bin gespannt....

edit: Jetzt kam ne Mail von LG. Es wird ein neues NT geschickt. Das alte wollen sie nicht zurück. Ich hoffe, dass das neue dann geräuschfrei ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

tStorm

Enthusiast
Mitglied seit
23.03.2006
Beiträge
2.211
System
Desktop System
Rechner
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3950x
Mainboard
Gigabyte X570 Aorus Ultra
Kühler
CPU: HK IV | GPU: - | AGB: HK Tube | Radi: Mo-Ra 360 | Pumpe: D5 | Lüfter: Arctic P12
Speicher
32GB G.Skill @3733MHz CL16
Grafikprozessor
ASUS RTX 3080 TUF 10GB
Display
LG UltraGear 34GN850
SSD
Samsung Evo 960 500GB, Cruicial P1 1TB, Samsung Evo 850 1T
Gehäuse
Fractal Design Define R6
Netzteil
BeQuiet Straight Power 11 750W
Keyboard
Logitech G513 Carbon
Mouse
Logitech G703
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Firefox
Bisher ist noch nichts eingetroffen... ich hatte gehofft, dass es etwas schneller geht.
 

tStorm

Enthusiast
Mitglied seit
23.03.2006
Beiträge
2.211
System
Desktop System
Rechner
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3950x
Mainboard
Gigabyte X570 Aorus Ultra
Kühler
CPU: HK IV | GPU: - | AGB: HK Tube | Radi: Mo-Ra 360 | Pumpe: D5 | Lüfter: Arctic P12
Speicher
32GB G.Skill @3733MHz CL16
Grafikprozessor
ASUS RTX 3080 TUF 10GB
Display
LG UltraGear 34GN850
SSD
Samsung Evo 960 500GB, Cruicial P1 1TB, Samsung Evo 850 1T
Gehäuse
Fractal Design Define R6
Netzteil
BeQuiet Straight Power 11 750W
Keyboard
Logitech G513 Carbon
Mouse
Logitech G703
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Firefox
Keine Ahnung... kann das auch nicht verfolgen. Ich bekam per Mail die Info, dass ich ein Netzteil zugesandt bekomme (Verfügbarkeit vorausgesetzt).

Ich kann das Ticket verfolgen, das wird nur als "erledigt" geführt. Was den Versand betrifft oder die Verfügbarkeit kann ich nichts nachvollziehen. Die Supportmail ist eine "noreply".
 
Oben Unten