Aktuelles

[Guide] Intel Skylake-X und Cascade Lake-X (Sockel 2066) OC Guide

aerotracks

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
10.06.2013
Beiträge
12.181
Ort
Spreewald
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Core i9-9900KS @ 5.3 GHz
Mainboard
EVGA Z390 Dark
Kühler
EK Supremacy EVO / MoRa 3
Speicher
32GB G.Skill TridentZ Neo @ 4000C16
Display
Dell 3418DW
Gehäuse
Open Benchtable
Netzteil
Corsair AX1600i
Hattest du nicht das XPower geordert?

Wie läuft der 7820X mit der 0.902V VID? Scheint mir extrem niedrig.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

swdtechnik

Experte
Mitglied seit
03.02.2011
Beiträge
2.641
Ort
BW
die zweite 7820X Cpu mit 0.902V VID haben wir aktuell genau auf dem XPower Board verbaut und da funzt auch alles im "Adaptive + Offset" Modus (mit Stock Bios aber, die andere Bios Versionen noch nicht probiert), die 7820X mit 1.026(deine) sitzt aktuell im MSI X299 Gaming Pro Carbon drin und mit alle Bios Versionen ab 1.2 geht kein "Adaptive + Offset" bzw. die Einstellungen werden nach dem speichern und neustarten nicht übernommen. Problem ist auch - Speicher ocen geht mit 1.41Beta(auch 1.42) viel besser, sonst hätten wir einfach 1.1Bios drauf gelassen und gut ist(zweiten Rechner sprich mit Carbon Board bleibt bei mir und der Xpower gehört dann meinem Bruder, Aber erst wenn wir hier mit dem testen fertig sind :fresse2: ).
 

ChivasHS

Neuling
Mitglied seit
15.10.2016
Beiträge
76
@swdtechnik

Meine Stock-VID habe ich gar nicht notiert (@ Stock ist das System nur einmal gelaufen nach dem Zusammenbau :)).

Da ich meine CPU per Core übertakte (siehe mein Beitrag hier), sehe ich natürlich sehr unterschiedliche VIDs. Mein 24/7 Profil taktet auf 5,0 (Core 1+2) 4,8 (Core 3+6) 4,7 (Core 4+5) sowie 4,6 (Core 7+8). Core 7 wir sehr heiß und Core 8 hat eine VID von 1,289 V.

Meine eingestellter Adaptive-Wert ist 1,290 V mit einem Offset von -0,04 V. Nun habe ich ausgeglichene Temps, eine hohe Singlecore-Leistung und eine stabile MT-Power.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

swdtechnik

Experte
Mitglied seit
03.02.2011
Beiträge
2.641
Ort
BW
Besten Dank für deine Antwort ChivasHS :wink:

ich werd`s noch mal versuchen dies mal mit "per core" statt "all core".
hast du Turbo-Boost 3.0 Max Technologie Treiber auf "Enable" im Windows?
 

ChivasHS

Neuling
Mitglied seit
15.10.2016
Beiträge
76
Ja, habe ich, wobei man dort explizit eine Anwendung zuordnen kann, welche entsprechend den besten Cores zugewiesen wird. Nach meiner Beobachtung macht er das aber sowieso, sprich bei Last bekommt erst mal Core 1 den Vorzug, dann Core 0 und so weiter entsprechend der hinterlegten Reihenfolge.

Da bei Games, aber auch z.B. bei Adobe Lightroom der Mainthread die Gesamtgeschwindigkeit der Anwendung bestimmt (die Belastung ist praktisch nie symmetrisch), fährt man meiner Meinung nach damit am besten. Programme mit absolut symmetrischer Last (z.B. Cinebench, Blender etc.) lasten trotzdem alle Kerne aus und in meinem Fall bei gleichmäßigen Temperaturen.
 
Zuletzt bearbeitet:

swdtechnik

Experte
Mitglied seit
03.02.2011
Beiträge
2.641
Ort
BW
spielst du auch?, hatte im BF1 Multiplayer eklige Lags mit Turbo-Boost 3.0 und seit dem ich es ausgeschaltet habe ist alles paletti.
 

thebagger

Experte
Mitglied seit
08.08.2012
Beiträge
157
Ort
BaWü
Hi @swdtechnik

Ich bin auf dem Gebiet noch nicht sooo bewandert und habe ich mich einfach mal fröhlich frisch und frei durchprobiert. Habe auch "nur" Offset genommen. Entweder sind meine werte extrem niedrig oder ich hab Tomaten auf den Augen :confused:

Bisher aber Prime95 (small fft) und Game-Stable (Overwatch, The Division getestet). Die Screenshots sind natürlich heute und nur kurz entstanden. Den Rest habe ich nicht festgehalten. Daher steht da nur was von ~1m 30s

Vielleicht helfen ja mal meine Einstellungen. Muss mal das "Per Core" noch ausprobieren, das sieht interessant aus :)
Nachtrag 2: Ich habe auch das Xpower-Brett
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

ChivasHS

Neuling
Mitglied seit
15.10.2016
Beiträge
76
@swdtechnik

Jo, ab und zu, wenn ich dazu komme. Für Games stelle ich aber mein Windows-Energieprofil auf Höchstleistung. Da taktet die CPU nicht runter (soll sie auch nicht) und ich habe bislang keine Lags bemerkt (WQHD-Monitor, 144Hz, GSync).

@thebagger

Bei deiner CPU sind die VIDs der einzelnen Kerne und die Temperaturen sehr ausgeglichen, Glückwunsch. Das sieht bei meiner CPU leider ganz anders aus (VIDs von 1,150 bis 1,289 und Temperaturdifferenz bei einheitlichem Takt bis zu 16 °C).:heul:
 
Zuletzt bearbeitet:

swdtechnik

Experte
Mitglied seit
03.02.2011
Beiträge
2.641
Ort
BW
Danke thebagger ;)

teste gleich und die 4.6GHz laufen schon mit "Adaptive mit Offset" :love:
muss nun alles genau anpassen :drool:

- - - Updated - - -

@swdtechnik

Jo, ab und zu, wenn ich dazu komme. Für Games stelle ich aber mein Windows-Energieprofil auf Höchstleistung. Da taktet die CPU nicht runter (soll sie auch nicht) und ich habe bislang keine Lags bemerkt (WQHD-Monitor, 144Hz, GSync).
die Idee bei Gaming auf Hochleistung stellen ist gut, probiere ich gleich aus! :)

Update: Samstag kommt eine super 7900X :banana:, die 7820X wird sofort verkauft.
 
Zuletzt bearbeitet:

Wernersen

Legende
Mitglied seit
01.01.2006
Beiträge
24.499
System
Desktop System
Augenkiste
Laptop
A5 & Stift
Dank deiner Ausführungen in Punkt 1.9 mal auf die Schnelle, ohne groß zu fummeln @ 1.450Vdimm

 
Zuletzt bearbeitet:

aerotracks

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
10.06.2013
Beiträge
12.181
Ort
Spreewald
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Core i9-9900KS @ 5.3 GHz
Mainboard
EVGA Z390 Dark
Kühler
EK Supremacy EVO / MoRa 3
Speicher
32GB G.Skill TridentZ Neo @ 4000C16
Display
Dell 3418DW
Gehäuse
Open Benchtable
Netzteil
Corsair AX1600i
Top Ergebnis Werner!

Auch mit einem DDR4-Kit der allerersten Stunde lassen sich spitzen Durchsätze erreichen :bigok:
 

Wernersen

Legende
Mitglied seit
01.01.2006
Beiträge
24.499
System
Desktop System
Augenkiste
Laptop
A5 & Stift
Ja, die HyperX Predator laufen auf dem Carbon echt easy 3200MHz. :wink:

3300MHz Mesh @ 1.078V passt auch:
 
Zuletzt bearbeitet:

DagnarusX

Semiprofi
Mitglied seit
16.08.2017
Beiträge
39
Der Trident Z läuft echt gut. 3800/1900@CL16 mit 1.35V. Mal schauen ob da noch 4000 geht.

Edit: Ja 4000@CL16 mit 1.4V läuft. Aber seltsamerweise geht die Performance nach unten. Jemand ne Erklärung dafür?

2017-09-13 00_03_28-AIDA64 Extreme.png2017-09-13 23_50_01-AIDA64 Cache & Memory Benchmark.png
 
Zuletzt bearbeitet:

aerotracks

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
10.06.2013
Beiträge
12.181
Ort
Spreewald
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Core i9-9900KS @ 5.3 GHz
Mainboard
EVGA Z390 Dark
Kühler
EK Supremacy EVO / MoRa 3
Speicher
32GB G.Skill TridentZ Neo @ 4000C16
Display
Dell 3418DW
Gehäuse
Open Benchtable
Netzteil
Corsair AX1600i
Rausgeflogene Kanäle, Subtimings @Auto wären mögliche Fehlerquellen
 

aerotracks

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
10.06.2013
Beiträge
12.181
Ort
Spreewald
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Core i9-9900KS @ 5.3 GHz
Mainboard
EVGA Z390 Dark
Kühler
EK Supremacy EVO / MoRa 3
Speicher
32GB G.Skill TridentZ Neo @ 4000C16
Display
Dell 3418DW
Gehäuse
Open Benchtable
Netzteil
Corsair AX1600i

Punk Sods

Experte
Mitglied seit
09.03.2014
Beiträge
2.302
Ort
52353 Düren
System
Desktop System
Dead Kennedys
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core I9 9940X @ 4800 MHz (AVX-512 @ 4400MHz)
Mainboard
ASRock X299 OC Formula
Kühler
Custom Wasserkühlung @ MO-RA3 pro 420
Speicher
GSKILL F4-3600C16-8GTZ, 32GB @ 4000 MHz CL16
Grafikprozessor
INNO3D GTX 2080TI X3 @ Heatkiller
Display
LG OLED C97LA - LG 32GK850G-B
SSD
2x Samsung SSD 1 TB, 4x Samsung SSD M.2 512 GB
HDD
2x Seagate BarraCuda 2TB (Backup Disk)
Opt. Laufwerk
ASUS DRW-24F1MT
Soundkarte
Logitech SoundBlasterX AE-5
Gehäuse
INWIN 707 Gedämmt
Netzteil
CoolerMaster M2 - 1500W
Keyboard
Logitech G19 (die dritte :D)
Mouse
Logitech G502
Betriebssystem
Windows 10 pro (x64)
Webbrowser
Mozilla Firefox
Gerade erst gefunden. *lol*

Kommt davon, wenn man beim primeln nichts besseres nebenbei zu tun hat. :d
Übrigens, gut und verständlich gemacht die Guide.
Bisher bin ich mit dem X299 Apex sehr zufrieden, einen Sammelthread zu X299 OCF kann diesmal wohl jemand anders erstellen.


Gruß

Heinrich
 

frankythecat

Neuling
Mitglied seit
11.11.2009
Beiträge
149
Ort
Hessen
Neustart ohne BS? Was könnte es sein? Vcore oder Input?
Keines von beiden, ich denke Netzteil zu schwach oder irgendeine Verbindung an der Stromversorgung ist nicht in Ordnung.

- - - Updated - - -

Mal ne ganz doofe Frage. Bisher hab ich mein System stabil auf 4.6GHz übertaktet. Wenn ich jetzt das ganze auf 4.8 setze und die Vcore und Vin hochsetze bootet Windows ohne Stress. CpuZ Test läuft auch ohne Probleme durch. Settings Multi 48, VCore 1.25V, VCin 1.9V. Wen ich dann aber den Cinebench Cpu Test starte friert das System ein. Jemand ne Idee was das sein kann?
Die VCore muß weiter hoch, bei 4,8 GHz wirst du 1.280 V brauchen VCin passt so.
 

DagnarusX

Semiprofi
Mitglied seit
16.08.2017
Beiträge
39
Die VCore muß weiter hoch, bei 4,8 GHz wirst du 1.280 V brauchen VCin passt so.
Aero hatte doch schon darauf geantwortet... und meiner braucht mehr als 1.28V für 4.8. Aber ohne köpfen wird's trotz WaKü (Heatkiller 4 Vollkupfer) dann sehr warm. Und aktuell läuft er ja mit 4.7.
 

Chrisch

Urgestein
Mitglied seit
03.12.2003
Beiträge
14.503
Ort
Münsterland
Hab auch vorhin die Mail bekommen und gleich geordert :wink:

$52,95 inkl. Versand, kann man gut mit leben :)
 

aerotracks

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
10.06.2013
Beiträge
12.181
Ort
Spreewald
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Core i9-9900KS @ 5.3 GHz
Mainboard
EVGA Z390 Dark
Kühler
EK Supremacy EVO / MoRa 3
Speicher
32GB G.Skill TridentZ Neo @ 4000C16
Display
Dell 3418DW
Gehäuse
Open Benchtable
Netzteil
Corsair AX1600i
Ich bin ganz vorne auf der Liste für den DDM-X - sollte der jemals erscheinen werde ich ihn als einer der ersten haben :d

Jeden Tag den das Teil verschoben ist, verkauft Caseking mehr Delidded-CPUs :fresse2:
 

Punk Sods

Experte
Mitglied seit
09.03.2014
Beiträge
2.302
Ort
52353 Düren
System
Desktop System
Dead Kennedys
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core I9 9940X @ 4800 MHz (AVX-512 @ 4400MHz)
Mainboard
ASRock X299 OC Formula
Kühler
Custom Wasserkühlung @ MO-RA3 pro 420
Speicher
GSKILL F4-3600C16-8GTZ, 32GB @ 4000 MHz CL16
Grafikprozessor
INNO3D GTX 2080TI X3 @ Heatkiller
Display
LG OLED C97LA - LG 32GK850G-B
SSD
2x Samsung SSD 1 TB, 4x Samsung SSD M.2 512 GB
HDD
2x Seagate BarraCuda 2TB (Backup Disk)
Opt. Laufwerk
ASUS DRW-24F1MT
Soundkarte
Logitech SoundBlasterX AE-5
Gehäuse
INWIN 707 Gedämmt
Netzteil
CoolerMaster M2 - 1500W
Keyboard
Logitech G19 (die dritte :D)
Mouse
Logitech G502
Betriebssystem
Windows 10 pro (x64)
Webbrowser
Mozilla Firefox
Immerhin, wer wagt gewinnt (meistens).

Ich hab's wie viele andere hier gemacht und mir ein Rockit 99 geordert.
Sind jetzt nur noch 1 bis 4 Wochen die ich warten muss. :d

Und SirOLi hat mal wieder die CPU mit etwas weniger VCore als bei meiner, genau wie beim 5960X. :fresse: ;)
Wenn es nicht Stunden dauern soll für die Liste hier machen ich sogar noch einen prime custom run mit der ungeköpften CPU.


Gruß

Heinrich
 

aerotracks

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
10.06.2013
Beiträge
12.181
Ort
Spreewald
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Core i9-9900KS @ 5.3 GHz
Mainboard
EVGA Z390 Dark
Kühler
EK Supremacy EVO / MoRa 3
Speicher
32GB G.Skill TridentZ Neo @ 4000C16
Display
Dell 3418DW
Gehäuse
Open Benchtable
Netzteil
Corsair AX1600i
Dreiviertelstunde reicht. Stundenlang 400W und mehr durch die CPUs hauen ist nicht mehr zeitgemäß.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

SirOli

Enthusiast
Mitglied seit
11.01.2009
Beiträge
1.330
Ort
Kreis Herford
Und SirOLi hat mal wieder die CPU mit etwas weniger VCore als bei meiner, genau wie beim 5960X. :fresse: ;)
Meine ist aber schon geköpft und die beste aus einer größeren Anzahl.
Die Anzahl der "guten" CPU´s ist diesmal anscheinend recht hoch.
Wie macht sich das Apex bei dir.

@Topic

Prima Guide Moritz :bigok:
 
Zuletzt bearbeitet:

Punk Sods

Experte
Mitglied seit
09.03.2014
Beiträge
2.302
Ort
52353 Düren
System
Desktop System
Dead Kennedys
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core I9 9940X @ 4800 MHz (AVX-512 @ 4400MHz)
Mainboard
ASRock X299 OC Formula
Kühler
Custom Wasserkühlung @ MO-RA3 pro 420
Speicher
GSKILL F4-3600C16-8GTZ, 32GB @ 4000 MHz CL16
Grafikprozessor
INNO3D GTX 2080TI X3 @ Heatkiller
Display
LG OLED C97LA - LG 32GK850G-B
SSD
2x Samsung SSD 1 TB, 4x Samsung SSD M.2 512 GB
HDD
2x Seagate BarraCuda 2TB (Backup Disk)
Opt. Laufwerk
ASUS DRW-24F1MT
Soundkarte
Logitech SoundBlasterX AE-5
Gehäuse
INWIN 707 Gedämmt
Netzteil
CoolerMaster M2 - 1500W
Keyboard
Logitech G19 (die dritte :D)
Mouse
Logitech G502
Betriebssystem
Windows 10 pro (x64)
Webbrowser
Mozilla Firefox
Meine ist auch "etwas" selektiert, allerdings nur bei 4500 MHz. :d

Die habe ich von Michael (Microborg) gekauft, außerhalb vom MP.
Mal abwarten, aber mehr VCore wie bei deiner wird es auf jeden Fall, fragt sich nur wie viel im Vergleich bei gleichem Takt.


Gruß

Heinrich
 

aerotracks

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
10.06.2013
Beiträge
12.181
Ort
Spreewald
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Core i9-9900KS @ 5.3 GHz
Mainboard
EVGA Z390 Dark
Kühler
EK Supremacy EVO / MoRa 3
Speicher
32GB G.Skill TridentZ Neo @ 4000C16
Display
Dell 3418DW
Gehäuse
Open Benchtable
Netzteil
Corsair AX1600i
Danke Olli :bigok:

Hat einer von euch mal an der Dose gemessen, was ein 7900X@4.5-4.8 so braucht?

Der Verbrauch meines Systems in prime95 Non-AVX geht mit 7820X@4.8 an die 450W.
 

Punk Sods

Experte
Mitglied seit
09.03.2014
Beiträge
2.302
Ort
52353 Düren
System
Desktop System
Dead Kennedys
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core I9 9940X @ 4800 MHz (AVX-512 @ 4400MHz)
Mainboard
ASRock X299 OC Formula
Kühler
Custom Wasserkühlung @ MO-RA3 pro 420
Speicher
GSKILL F4-3600C16-8GTZ, 32GB @ 4000 MHz CL16
Grafikprozessor
INNO3D GTX 2080TI X3 @ Heatkiller
Display
LG OLED C97LA - LG 32GK850G-B
SSD
2x Samsung SSD 1 TB, 4x Samsung SSD M.2 512 GB
HDD
2x Seagate BarraCuda 2TB (Backup Disk)
Opt. Laufwerk
ASUS DRW-24F1MT
Soundkarte
Logitech SoundBlasterX AE-5
Gehäuse
INWIN 707 Gedämmt
Netzteil
CoolerMaster M2 - 1500W
Keyboard
Logitech G19 (die dritte :D)
Mouse
Logitech G502
Betriebssystem
Windows 10 pro (x64)
Webbrowser
Mozilla Firefox
Kann dir nur was zu einem 7900X @ 4700 MHz sagen.

Der Verbrauch des Systems beim primeln (non AVX) liegt laut Voltcraft Energiecheck um die 510W.

Habe bis jetzt mal einiges durch probiert beim Vcore (Overide/Manuell - Adaptiv - Offset). Manuell/Override kann mal wohl knicken bei Skylake-X, falls man den VCore gut drücken will. Mit Offset geht es schon um einiges besser, Adaptiv ebenso. Bei der Eingangsspannung liegt bei meiner CPU der "gute" Bereich niedriger als im Startpost hier beschrieben, 1.760 - 1.780V mag die CPU eher als 1.850v-1.900V bei 4.7 GHz.


Gruß

Heinrich
 
Oben Unten