[Sammelthread] Intel DDR5 RAM OC Thread

martin28bln

Profi
Mitglied seit
12.08.2019
Beiträge
355
Weil ihr gerade wegen Heatspreader und Temps diskutiert. Hier mal meine Erfahrung mit den Bitspowern Kupfer unter Luft mit Apex Soft auf einem Z690i mit 13900K und 6800C32 bei 1,45V.

Vollen Durchzug auf allen Lüftern in Karhu+Testmem: 34°C Stick 1 und 37°C Stick 2 max bei Tambient=21°C
Gaming Warzone + Streaming: 36°C und 38°C bei lauem Lüftchen

Find die Dinger sehr edel und funktionieren super. Viel zu teuer aber man merkt schon beim in der Hand halten den Unterschied zu den EK´s :-)
 

Anhänge

  • IMG_2341 (1).jpeg
    IMG_2341 (1).jpeg
    58 KB · Aufrufe: 100
  • IMG_2339 (1).jpeg
    IMG_2339 (1).jpeg
    77,4 KB · Aufrufe: 102
  • IMG_2338 (1).jpeg
    IMG_2338 (1).jpeg
    64,6 KB · Aufrufe: 100
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
36.642
Das ist nun mein 8000er CL34 setting, ca. eine Stunde auf Stabilität getestet:


8000er final setting.png


Alles über 8000mhz bekomme ich leider nicht stabil auch mit ganz lockeren timings.
 
Zuletzt bearbeitet:

snakeeyes

Enthusiast
Mitglied seit
02.12.2017
Beiträge
3.118
Timings, Spannungen und Temperaturen wären sehr interessant! Gerade mit Air!
Kommen wenns final ist und auch den coldboot übersteht. Muss heute gerade die Spannungen leicht nach unten und oben korrigieren.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

ca. eine Stunde auf Stabilität getestet:
Da schaff ich gerade mal tm5 😅. Heißt ca 30% der Stabilität geprüft.


Hast mal ycruncher 2.5b laufen lassen? (Benchmate googeln, installieren und ycruncher starten. 2.5b wählen start)
 

snakeeyes

Enthusiast
Mitglied seit
02.12.2017
Beiträge
3.118
6600 G.Skill on Fire. Wie gesagt, so stable ist es, muss nur noch den Kaltstart 100% sauber kriege. Da passen die Spannungen noch nicht 100%. Aber das könnte gut das Finalsetting sein.

8400c36 G.skill.png

Edit: OS ist neu, Screenshots ab heute nicht mehr ausverkauft.

tRAS würde ich noch gerne senken, aber die bringt gefühlt im daily eh null ^^.
 

webwilli

Everybody lies...
Mitglied seit
02.12.2001
Beiträge
25.357
Ort
Schwabenländle...
Kurze Frage zum Verständnis der Spannungen:

VDDQ TX
IMC

Sind das eher die Spannungen für die Frequenz oder helfen die auch bei den Timings?
 

snakeeyes

Enthusiast
Mitglied seit
02.12.2017
Beiträge
3.118
Effekt auf die Timings konnte ich noch nicht verzeichnen. Aber ich muss gestehen, wenn da gewisse Werte nicht gehen verwerfe ich das setting eh sofort. Daher ist die Grundlage eh immer schon sehr stramm mit der ich starte. Aber du merkst schon das mehrb durchsatz logischerweise auch den imc mehr stresst.

Mit den Spannungen ist so ne Sache. Neuste info dich ich bekommen habe, soll txvddq imc sein und mc ne rail auf dem Board.

Ich bin mir da aber selber nicht grün. Denn bei mir verhält sich die sa weiterhin wie damals, für mich eine klare imc Spannung sowie die mc auch. Wie sich das aber nun zu 100% zusammen fügt, kann ich anhand des vorhanden Materials was man so im netz findet auch nicht sagen.
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
36.642

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
36.642
VDDQ TX und IMC auf 1.35v
SA auf Auto mit weniger har es Probleme gegeben.
 

cHio

Urgestein
Mitglied seit
10.09.2004
Beiträge
4.675
6600 G.Skill on Fire. Wie gesagt, so stable ist es, muss nur noch den Kaltstart 100% sauber kriege. Da passen die Spannungen noch nicht 100%. Aber das könnte gut das Finalsetting sein.
Da fährst du aber schon gut auf Kante. Knapp 50°C fangen bei mir die A-Dies schon an Random Fehler zu werfen.
Beim zocken kommste natürlich eh nie auf so eine Last.
 

-T0N1-

Urgestein
Mitglied seit
15.10.2004
Beiträge
2.777
Ort
Hessen
Bei mir läuft grad 6600 auf 7600 TM5 Extreme Anta777 bei knapp 60°, scheint durchzugehen, noch etwa 15 mins
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Schaun mer mal ob das jetzt langlebiger ist. Glaub ich hätte besser vorher schonmal VDD/VDDQ angehoben, nur von 1.40v auf 1.41v, aber in HWInfo schwankt der Wert komischerweise nicht mehr leicht und ist wie festgenagelt. 1.40v waren auch fest eingestellt. SA = Auto / IMC = 1.40v / IVR TX = 1.43v - Sieht man ja alles im screen.

Was ich jetzt mal noch gemacht habe wegen der reboot Krankheit: Das setting vorm Test power cycled, bei dem reboot dann auch MRC fastboot enabled und dann TM5 gestartet...bin gespannt!

Screenshot 2022-12-02 141401.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

TomCom205

Experte
Mitglied seit
20.11.2020
Beiträge
1.436
Also bei 8400 finde ich keine Spannungen, die zuverlässig funktionieren.

Bis 8000
1,4V VDD/VDDQ bis 1,5Volt kann ich da alles einstellen Training klappt immer.
SA 1,28 bis 1,36 = egal ... Training klappt immer.
MC VDD=1,38 (Auto)
VDDQ TX=1,36 (Auto)

Damit 8400 postet und sauber trainiert PFLICHT Spannung null Toleranz
SA=1,28
MC VDD=1,43
VDDQ TQ=1,40
Trainieren tut er am zuverlässigsten wenn ich bei VDD&VDDQ 1,54Volt anliegen habe. bei mehr muss ich spannungen anpassen hab aber dann bluescreens.


hab noch CPUs und ein anderes Apex Z790 hier teste später mal...
 
Zuletzt bearbeitet:

-T0N1-

Urgestein
Mitglied seit
15.10.2004
Beiträge
2.777
Ort
Hessen
Hast du da denn mal mehr probiert? Habe für 7600 schon 1.43v anliegen.

...Der zweite run TM5 läuft gerade immernoch sauber, später dann gaming Test, wär geil wenn ich endlich am Ziel wäre mit einer langlebig stabilen 7600 Basis :hail:
 

TomCom205

Experte
Mitglied seit
20.11.2020
Beiträge
1.436
Hast du da denn mal mehr probiert?

...Der zweite run TM5 läuft gerade immernoch sauber, wär geil wenn ich endlich am Ziel wäre mit einer langlebig stabilen 7600 Basis :hail:

sobald ich über 1,405 gehe wirds instabil ...
 

Felix the Cat

Der mit SeLecT tanzt
Mitglied seit
09.06.2004
Beiträge
23.147
Ort
An der schönen Nordsee.
@TomCom205

Hast du deine Green Hynix eigentlich schon bekommen?
Ich warte gerade auf die Weiterleitung an DHL. Mal schauen, wie lange das dauert. Status ist schon seit ein paar Tagen der gleiche.
 

TomCom205

Experte
Mitglied seit
20.11.2020
Beiträge
1.436
@TomCom205

Hast du deine Green Hynix eigentlich schon bekommen?
Ich warte gerade auf die Weiterleitung an DHL. Mal schauen, wie lange das dauert. Status ist schon seit ein paar Tagen der gleiche.

Nein schon ewig kein Änderung mehr ... werde mal nachhaken ...
 

cHio

Urgestein
Mitglied seit
10.09.2004
Beiträge
4.675
Meine Greens sind auch schon über eine Woche in Transit zu DHL. Das ist normal.
 

TomCom205

Experte
Mitglied seit
20.11.2020
Beiträge
1.436
Okay ... Meine sind erst heute losgeschickt worden.
Ich habe diesen komischen Versand und Zoll Assistenten genutzt.
War glaube ich nicht die beste Idee ... na ja was solls ... wird schon kommen.
 

cHio

Urgestein
Mitglied seit
10.09.2004
Beiträge
4.675
Ich habe diesen komischen Versand und Zoll Assistenten genutzt.
Muss man nicht unbedingt aber schadet auch nicht. Verzögert alles ca. 1-2 Tage aber dafür weisen die dann auch nur 20$ Warenwert aus oder so. Komplett ohne Warenwert Angabe kanns da dann schonmal öfter Zollprobleme geben. Aber solange die Tax-Free Air Preferential Line gewählt haben, sollte das eh problemlos laufen.
 

TomCom205

Experte
Mitglied seit
20.11.2020
Beiträge
1.436
Muss man nicht unbedingt aber schadet auch nicht. Verzögert alles ca. 1-2 Tage aber dafür weisen die dann auch nur 20$ Warenwert aus oder so. Komplett ohne Warenwert Angabe kanns da dann schonmal öfter Zollprobleme geben. Aber solange die Tax-Free Air Preferential Line gewählt haben, sollte das eh problemlos laufen.

Nee leider nicht ... natürlich nicht !!! :ROFLMAO:

China Post ... EUB
 

Felix the Cat

Der mit SeLecT tanzt
Mitglied seit
09.06.2004
Beiträge
23.147
Ort
An der schönen Nordsee.
Okay, so habe ich es auch gemacht. Dann einfach mal abwarten. ;)

Solange kann ich noch grübeln ob Apex oder nicht. :fresse: Gibt ja wieder eine neue Cashback Aktion.

Edit:
Habe extra hier im Thread nochmal gesucht wegen Versand und dann auch Tax-Free Air Preferential Line gewählt.
 

TomCom205

Experte
Mitglied seit
20.11.2020
Beiträge
1.436
Na ich hab auch schon Zollgebühren bezahlt ... EUB ist wohl zuverlässig aber nicht sehr schnell wir schon passen.
Im schlimmsten Fall ist nochmal was fällig.
Habe gerade eh keine Zeit ...
 

Dark_angel

Urgestein
Mitglied seit
10.01.2007
Beiträge
8.248
Ort
Hessen
Hast du da denn mal mehr probiert? Habe für 7600 schon 1.43v anliegen.

...Der zweite run TM5 läuft gerade immernoch sauber, später dann gaming Test, wär geil wenn ich endlich am Ziel wäre mit einer langlebig stabilen 7600 Basis :hail:
Hattest du nicht schon vor Wochen geschrieben, dass du durch bist :bigok:
 

-T0N1-

Urgestein
Mitglied seit
15.10.2004
Beiträge
2.777
Ort
Hessen
Da hast du wohl einiges an Kontext verpasst :>
…eben siehts aber tatsächlich besser aus :d Ich glaube noch dran. man ist ja auch jetzt ein paar bios versionen weiter, das merkt man auch
 
Zuletzt bearbeitet:

the_patchelor

Legende
Mitglied seit
21.09.2004
Beiträge
8.100
Ort
Sachsen
so mit der CPU von @eS#|vs. komm ich zwar auch nicht über meine 7600MT (7800 läuft paar 100% und 8000 kann ich benchen) aber dafür ist die CPU etwas genügsamer und wird nicht mehr im Sockel bewegt ;) Der Thermalright Frame sitzt gut. Trainiert bisher gut seit Anfang der Woche. Auch mit Mem Fastboot (man darf dann aber nicht mehr an den Einstellungen oder gar Spannungen herumbasteln)

Ansonsten, Bios defaults laden, neustarten, Gespeichertes Profil laden, Fastboot gleich an und dann trainiert er 1x und funzt wieder ;)
Je mehr man herum bastelt, desto mehr zerschießt man sich gleich wieder alles (sagt mein Bauchgefühl)...

#2_7600C36_13700kf.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

the_patchelor

Legende
Mitglied seit
21.09.2004
Beiträge
8.100
Ort
Sachsen
Angeblich sollen hier da ja M-Dies drauf sein (aber auch nur bei overclock gefunden), hat die schon mal einer angeschaut? Event. kommen da ja auch A-Dies drauf....


trau mich noch nicht :)
 

Brandur

Experte
Mitglied seit
26.10.2021
Beiträge
724
Gerade von der Packstation abgeholt. Kamen direkt aus Taiwan. Die Verpackung war absolut top und sogar versiegelt, da muss man Corsair loben. Mal sehen, wie sie laufen :).
 

Anhänge

  • 9E70A6F7-376D-4E45-812B-D34BC3365B73.jpeg
    9E70A6F7-376D-4E45-812B-D34BC3365B73.jpeg
    1,1 MB · Aufrufe: 94

Ähnliche Themen

Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten