Aktuelles

[Sammelthread] hwbot.org Team -- HardwareLuxx.de --

DanGilmore

Experte
Mitglied seit
25.04.2011
Beiträge
1.329
Ort
Halle (Saale)
Welchen Unterbau nutzt du denn? Bei X570 war es einfach nur: Spannung und Takt hoch, Timings runter und dann lief alles.
Und zumindest 1,7V sollte noch keine Probleme bereiten...
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

xtremefunky

Experte
Mitglied seit
25.08.2013
Beiträge
938
Ort
93167
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9-9900X
Mainboard
ASUS Rampage VI Extreme ENCORE
Kühler
Cuplex Kryos NEXT Vision
Speicher
32GB Team Group T-Force 4000C18
Grafikprozessor
Sapphire Vega 64 Nitro+
Display
ViewSonic 144Hz 24"
SSD
SN750, 860EVO, 860QVO, 840EVO, PM981A
HDD
Seagate Barracuda
Soundkarte
SoundBlaster AE-5
Gehäuse
Wand
Netzteil
Seasonic Prime Platinum 1000W
Keyboard
ASUS Cerberus
Mouse
ASUS Spatha
Betriebssystem
Windows 10 Pro 64-Bit
Webbrowser
Chrome only
X299 Extreme Encore
 

DanGilmore

Experte
Mitglied seit
25.04.2011
Beiträge
1.329
Ort
Halle (Saale)
A2 und A1 PCBs sollten problemlos laufen (von A0 weiß ich nichts) und ansonsten gibt es da jetzt auch nicht „so viel“ zu beachten.

Was für Frequenzen und Timings hast du denn bisher probiert? Kann gut sein, dass da ein Fehler ist. Ansonsten mal die Spannungen des IMC (und sonstige Spannungen) überprüft?
 

xtremefunky

Experte
Mitglied seit
25.08.2013
Beiträge
938
Ort
93167
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9-9900X
Mainboard
ASUS Rampage VI Extreme ENCORE
Kühler
Cuplex Kryos NEXT Vision
Speicher
32GB Team Group T-Force 4000C18
Grafikprozessor
Sapphire Vega 64 Nitro+
Display
ViewSonic 144Hz 24"
SSD
SN750, 860EVO, 860QVO, 840EVO, PM981A
HDD
Seagate Barracuda
Soundkarte
SoundBlaster AE-5
Gehäuse
Wand
Netzteil
Seasonic Prime Platinum 1000W
Keyboard
ASUS Cerberus
Mouse
ASUS Spatha
Betriebssystem
Windows 10 Pro 64-Bit
Webbrowser
Chrome only
Müssten alles A2 PCBs sein. Also die, die in der Mitte etwas "freier" sind.

Bsp. T-Force:
Wenn ich 1.7V anlege kann ich im besten Fall 4000MHz auf C14-18-15 machen. Hier ist das 2. Timing von 18 extrems beschissen.
Gebe ich 1,5V, kann ich problemlos 4000 auf C16-16-16 machen. Klar. 1 und 3. Timing sind höher, das 2. Timing dafür aber normal und ok.

Bsp. Corsair Dominator Platinum:
Bei 1,45V laufen die Dinger auf 4000 C16-17-16. Gebe 1,5V auf die Riegel laufen hier nur noch C17-18-18. Ab 1,7V kein Post mehr
 

Digg

Enthusiast
Mitglied seit
05.10.2004
Beiträge
8.850
Hast du im Bios B-Die Profile? Stellst du mehr als Maintimings manuell ein?
 

xtremefunky

Experte
Mitglied seit
25.08.2013
Beiträge
938
Ort
93167
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9-9900X
Mainboard
ASUS Rampage VI Extreme ENCORE
Kühler
Cuplex Kryos NEXT Vision
Speicher
32GB Team Group T-Force 4000C18
Grafikprozessor
Sapphire Vega 64 Nitro+
Display
ViewSonic 144Hz 24"
SSD
SN750, 860EVO, 860QVO, 840EVO, PM981A
HDD
Seagate Barracuda
Soundkarte
SoundBlaster AE-5
Gehäuse
Wand
Netzteil
Seasonic Prime Platinum 1000W
Keyboard
ASUS Cerberus
Mouse
ASUS Spatha
Betriebssystem
Windows 10 Pro 64-Bit
Webbrowser
Chrome only
Ja, spiele mit allen SubTiming sinnvoll rum sowie mit der VTTDDR Spannung.

Komme mit meinen 1,5V Konfigs auf Daily usable und stable 130GB/s+ im AIDA Read und 47.0ns Latency.

Aber mich kotzt das hald übel an, dass mit mehr Spannung hier einfach alles instabil wird. Uncore offset (IMC Spannung)
hab ich auch schon mal testweise auf +500mV gestellt.

Auf meinen Z390 mit E-Dies war das angenehmer. 1.83V 24/7 rocksolid stable mit nicen Timings
 

emissary42

Kapitän zur See
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
35.900
Ort
Nehr'esham
System
Desktop System
Endlos-Baustelle
Details zu meinem Desktop
Prozessor
9900K, 4790K, 3770K, QX6700, A10-8750/5800K/5750M/4600M, A8-3870K, A6-3670K, R-464L
Mainboard
M11G, Z97XSOCF, Z77XUP5TH, Z77CROWNU1D, BlackOps, IX48GT3, F2A88XUP4, F2A85XUP4, A75UD4H, F1A75FS1r2
Kühler
HR-22, Silver Arrow IB-E, TRUE Black, Mega Shadow, Orochi
Speicher
G.SKILL, Corsair, Mushkin & Co
Display
5K, 4K, 2K
Netzteil
80plus Platinum
Für B-Die und hohe Spannungen musst du maxmem setzen und damit die Speichermenge, die von Windows genutzt wird, künstlich beschränken. Dadurch werden die Einstellungen dann stabil. Das ist vor allem für 2D Benches sehr sinnvoll, die ohnehin nicht viel RAM benötigen.
 

xtremefunky

Experte
Mitglied seit
25.08.2013
Beiträge
938
Ort
93167
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9-9900X
Mainboard
ASUS Rampage VI Extreme ENCORE
Kühler
Cuplex Kryos NEXT Vision
Speicher
32GB Team Group T-Force 4000C18
Grafikprozessor
Sapphire Vega 64 Nitro+
Display
ViewSonic 144Hz 24"
SSD
SN750, 860EVO, 860QVO, 840EVO, PM981A
HDD
Seagate Barracuda
Soundkarte
SoundBlaster AE-5
Gehäuse
Wand
Netzteil
Seasonic Prime Platinum 1000W
Keyboard
ASUS Cerberus
Mouse
ASUS Spatha
Betriebssystem
Windows 10 Pro 64-Bit
Webbrowser
Chrome only
Das ist doch Käse :(. Ohne maxmem also mit hoher Voltage nicht stabil zu bekommen?
 

Digg

Enthusiast
Mitglied seit
05.10.2004
Beiträge
8.850
Beim Benchen ist das egal und für ein daily Setup ist so ein Memsetting doch Overkill. 😛
 

xtremefunky

Experte
Mitglied seit
25.08.2013
Beiträge
938
Ort
93167
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9-9900X
Mainboard
ASUS Rampage VI Extreme ENCORE
Kühler
Cuplex Kryos NEXT Vision
Speicher
32GB Team Group T-Force 4000C18
Grafikprozessor
Sapphire Vega 64 Nitro+
Display
ViewSonic 144Hz 24"
SSD
SN750, 860EVO, 860QVO, 840EVO, PM981A
HDD
Seagate Barracuda
Soundkarte
SoundBlaster AE-5
Gehäuse
Wand
Netzteil
Seasonic Prime Platinum 1000W
Keyboard
ASUS Cerberus
Mouse
ASUS Spatha
Betriebssystem
Windows 10 Pro 64-Bit
Webbrowser
Chrome only
find ich nicht. Maximale Leistung zu jedem Zeitpunkt.:bigok:
Ich bin extrem schmerzfrei was RAM angeht.
Deswegen hab ich auch kein Mitleid für meine E-Dies gehabt, die 24/7 1 Jahr auf 1.83V gelaufen sind, bis
sie dann von mehr Speicher abgelöst wurden.

Dachte ich kann das jetzt auch mit B-Dies machen. Aber das sind ja mal voll die Mega pussy IC´s, wenn das so ist.
E-Die ist aber leider auch keine Alternative.... also ja. mhm. Kake. Zurück auf ein DDR3 System! :shot: :lol:


Was ist eigentlich so das maximal erwartbare bei B-Dies?

Habe einen Kumpel der fährt 4000 C15-15-15
Ich selbst fahre gerade 4200 C16-16-16

Wie weit kommt man den so runter mit der CL im Daily Bereich?

Gibts sowas wie 4000C14-14-14 oder 4200C15-15-15 oder gar noch niedriger?
 

emissary42

Kapitän zur See
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
35.900
Ort
Nehr'esham
System
Desktop System
Endlos-Baustelle
Details zu meinem Desktop
Prozessor
9900K, 4790K, 3770K, QX6700, A10-8750/5800K/5750M/4600M, A8-3870K, A6-3670K, R-464L
Mainboard
M11G, Z97XSOCF, Z77XUP5TH, Z77CROWNU1D, BlackOps, IX48GT3, F2A88XUP4, F2A85XUP4, A75UD4H, F1A75FS1r2
Kühler
HR-22, Silver Arrow IB-E, TRUE Black, Mega Shadow, Orochi
Speicher
G.SKILL, Corsair, Mushkin & Co
Display
5K, 4K, 2K
Netzteil
80plus Platinum
B-Die können eigentlich fast alles, da sind deiner Phantasie kaum Grenzen gesetzt. 3600 CL13/3800CL14/4000CL15/4266CL16 machen gute Module mit 1.5V.

Auf Intel Plattformen sind primär der Speichertakt und die Sub-Timings König. Deshalb fahren im CFL RAM OC Thread auch viele 4400/4600C17 als Daily Setting.
 

isulk

Enthusiast
Mitglied seit
14.03.2006
Beiträge
5.751
Ort
Im tiefen dunklen Wald:27793
Leider wieder eine coldbug CPU,diesmal ein X2 4800+ Brisbane.Coldbug setzt bei ca. -13° ein,so muss ich immer schon bei -5° den Stecker ziehen :LOL:
Die CPU kann aber wohl was,daher werde ich mir doch noch ne Kokü für max. -10° bauen müssen....
CPU-Z 3612MHz
 

stunned_guy

Moderator , Mr. San Diego, Bulldozer
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
17.10.2005
Beiträge
23.594
Ort
Chemnitz
Mache mal den Evaporator nur locker auf die CPU drauf, also nicht fest anziehen, so dass er nur ganz leicht aufliegt. Das bringt eine Menge. Oder du machst ein dünne Scheibe aus Metall zwischen CPU und Evap. So habe ich meine ganzen Coldbug CPUs behandelt. Die AM2 sind aber sehr selten mit dem Bug betroffen.
 

isulk

Enthusiast
Mitglied seit
14.03.2006
Beiträge
5.751
Ort
Im tiefen dunklen Wald:27793
Das mit der Metallplatte war auch mein erster Gedanke aber ich hab bock noch ne Kokü zu bauen :d
Hab heute drei AM2 CPU`s getestet und zwei hatten Coldbug.Hab da noch ein ganzen Haufen CPU`s liegen,denke es wird sich am ende lohnen ein Kokü zu bauen die nicht so tief verdampft.
Vielleicht lässt sich die Leistung auch über ein Frequenzumrichter regeln.
 

xtremefunky

Experte
Mitglied seit
25.08.2013
Beiträge
938
Ort
93167
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9-9900X
Mainboard
ASUS Rampage VI Extreme ENCORE
Kühler
Cuplex Kryos NEXT Vision
Speicher
32GB Team Group T-Force 4000C18
Grafikprozessor
Sapphire Vega 64 Nitro+
Display
ViewSonic 144Hz 24"
SSD
SN750, 860EVO, 860QVO, 840EVO, PM981A
HDD
Seagate Barracuda
Soundkarte
SoundBlaster AE-5
Gehäuse
Wand
Netzteil
Seasonic Prime Platinum 1000W
Keyboard
ASUS Cerberus
Mouse
ASUS Spatha
Betriebssystem
Windows 10 Pro 64-Bit
Webbrowser
Chrome only
Das klingt jetzt vielleicht etwas blöd, aber was ist ne Kokü?
 

xtremefunky

Experte
Mitglied seit
25.08.2013
Beiträge
938
Ort
93167
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9-9900X
Mainboard
ASUS Rampage VI Extreme ENCORE
Kühler
Cuplex Kryos NEXT Vision
Speicher
32GB Team Group T-Force 4000C18
Grafikprozessor
Sapphire Vega 64 Nitro+
Display
ViewSonic 144Hz 24"
SSD
SN750, 860EVO, 860QVO, 840EVO, PM981A
HDD
Seagate Barracuda
Soundkarte
SoundBlaster AE-5
Gehäuse
Wand
Netzteil
Seasonic Prime Platinum 1000W
Keyboard
ASUS Cerberus
Mouse
ASUS Spatha
Betriebssystem
Windows 10 Pro 64-Bit
Webbrowser
Chrome only
Achso und da gehst du quasi her, nimmst den von z.B. ner alten Gefriertruhe und bastelst dir damit ne Kühlung?

Nice. Auf wie viel Temperatur kommst du damit runter und was kostet der Spaß in Summe?
 

stunned_guy

Moderator , Mr. San Diego, Bulldozer
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
17.10.2005
Beiträge
23.594
Ort
Chemnitz
So einfach ist das dann auch nicht.
isulk ist aber Kältetechniker, er kommt an Neuteile deutlich besser ran und hat vorallem eins: Ahnung vom Bauen ;)

Gibt genug Infos über Kompressorkühlungen oder Kaskaden im Netz, würde zu lange dauern, hier alles zu erklären. Eins ist aber fakt: eine Kokü ist für Minusgrade gedacht, bis -60°C sollte mit einer Single Stage drin sein, mit Kaskade dann bis -120°C und Tripple Stage dann um die -150°C. Kosten: ab 600 € aufwärts für eine einfache Anlage.
isulk, berichtige mich, wenn ich daneben liege ;)
 

DerMalle

[online]-Redakteur
Mitglied seit
03.02.2005
Beiträge
5.255
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 9 3900X
Mainboard
Gigabyte X570 Aorus Xtreme
Kühler
Noctua NH-U12A
Speicher
Crucial Ballistix Sport LT 32GB DDR4-3200 @ 3600
Grafikprozessor
EVGA GeForce GTX 1080 Ti FTW3 Gaming
Display
Dell S2417DG
SSD
Seagate FireCuda 510 2TB
Gehäuse
be quiet! Pure Base 500DX schwarz
Netzteil
EVGA SuperNOVA G2 1300
Keyboard
Logitech G513 Carbon
Mouse
Logitech G403 Prodigy
Betriebssystem
Windows 10 x64
So sah meine Kaskade damals aus:

 

DerMalle

[online]-Redakteur
Mitglied seit
03.02.2005
Beiträge
5.255
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 9 3900X
Mainboard
Gigabyte X570 Aorus Xtreme
Kühler
Noctua NH-U12A
Speicher
Crucial Ballistix Sport LT 32GB DDR4-3200 @ 3600
Grafikprozessor
EVGA GeForce GTX 1080 Ti FTW3 Gaming
Display
Dell S2417DG
SSD
Seagate FireCuda 510 2TB
Gehäuse
be quiet! Pure Base 500DX schwarz
Netzteil
EVGA SuperNOVA G2 1300
Keyboard
Logitech G513 Carbon
Mouse
Logitech G403 Prodigy
Betriebssystem
Windows 10 x64
Und noch ein Video gefunden:

 

stunned_guy

Moderator , Mr. San Diego, Bulldozer
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
17.10.2005
Beiträge
23.594
Ort
Chemnitz
Geilo ;) Einige der Verrückten sind ja heute noch aktiv.

War das nicht die Session bei Raberduck, wo es hinterher Ärger gab oder war das die Darauffolgende ?
 

DerMalle

[online]-Redakteur
Mitglied seit
03.02.2005
Beiträge
5.255
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 9 3900X
Mainboard
Gigabyte X570 Aorus Xtreme
Kühler
Noctua NH-U12A
Speicher
Crucial Ballistix Sport LT 32GB DDR4-3200 @ 3600
Grafikprozessor
EVGA GeForce GTX 1080 Ti FTW3 Gaming
Display
Dell S2417DG
SSD
Seagate FireCuda 510 2TB
Gehäuse
be quiet! Pure Base 500DX schwarz
Netzteil
EVGA SuperNOVA G2 1300
Keyboard
Logitech G513 Carbon
Mouse
Logitech G403 Prodigy
Betriebssystem
Windows 10 x64
Ich bin mir da auch nicht mehr sicher. Glaube aber, es war die Session danach.
War auf jeden Fall eine geiles Wochenende. Ich hatte für kurze Zeit meinen Q6600 unter den Top 6 im hwbot.
 

xtremefunky

Experte
Mitglied seit
25.08.2013
Beiträge
938
Ort
93167
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9-9900X
Mainboard
ASUS Rampage VI Extreme ENCORE
Kühler
Cuplex Kryos NEXT Vision
Speicher
32GB Team Group T-Force 4000C18
Grafikprozessor
Sapphire Vega 64 Nitro+
Display
ViewSonic 144Hz 24"
SSD
SN750, 860EVO, 860QVO, 840EVO, PM981A
HDD
Seagate Barracuda
Soundkarte
SoundBlaster AE-5
Gehäuse
Wand
Netzteil
Seasonic Prime Platinum 1000W
Keyboard
ASUS Cerberus
Mouse
ASUS Spatha
Betriebssystem
Windows 10 Pro 64-Bit
Webbrowser
Chrome only
Mega nices Video. Kriegt man sofort Lust drauf sowas auch mal erlebt zu haben :d
 

xtremefunky

Experte
Mitglied seit
25.08.2013
Beiträge
938
Ort
93167
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9-9900X
Mainboard
ASUS Rampage VI Extreme ENCORE
Kühler
Cuplex Kryos NEXT Vision
Speicher
32GB Team Group T-Force 4000C18
Grafikprozessor
Sapphire Vega 64 Nitro+
Display
ViewSonic 144Hz 24"
SSD
SN750, 860EVO, 860QVO, 840EVO, PM981A
HDD
Seagate Barracuda
Soundkarte
SoundBlaster AE-5
Gehäuse
Wand
Netzteil
Seasonic Prime Platinum 1000W
Keyboard
ASUS Cerberus
Mouse
ASUS Spatha
Betriebssystem
Windows 10 Pro 64-Bit
Webbrowser
Chrome only
Ich glaub damit kann ich jetzt weitestgehend glücklich sein.

1594056810671.png
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten