Aktuelles

Die sparsamsten Systeme (<30W Idle)

V12

Neuling
Mitglied seit
12.01.2010
Beiträge
143
SFX ist nicht länger als ATX, evtl. ist das TFX, aber spielt eig. auch keine Rolle da man die NTs wohl eh nicht so einzeln kaufen kann im Handel.
Kann den PC nicht öffnen, aber auf Bildern hab ich gesehen daß das Netzteil länger als übliche ATX ist, dann also eher TFX. Kenne mich aber mit den Netzteilen außerhalb der ATX Norm auch nicht aus.
Falls es jemand interessiert, der PC ist ein Fujitsu Esprimo P900 Zero-Watt aus der ProGreen Selection Baureihe. Mittlerweile gibt es den neueren P920 der dann mit Haswell Technik arbeitet. Ich finde es verblüffend, daß ein Sandy Bridge PC mit normaler Festplatte und DVD Laufwerk nur 19W braucht, und das mit ganz normalen Windows 7 Treibern, kein AHCI aktiviert und keine RST-Treiber o.ä.
Ich möchte garnicht wissen, was dann die aktuelle Haswell-Baureihe optimal konfiguriert an Strom verbraucht.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Sassicaia

Enthusiast
Mitglied seit
24.07.2007
Beiträge
3.894
Ort
im Herzen der fränkischen Toscana
Servus @joinski :wink:


Änderung:
Boxed Kühler/ Lüfter getauscht gegen Cooler Master GeminII M4 passiv, da auch während ~ 20min Prime nicht mehr als 50° erreicht werden.

finaler Status: Ergänzung des Systems um eine 2.5" HDD 1 TB, im Idle nun 11.6 Watt,
alltäglicher Betrieb mit Music via MP3 über Luxman AMP, Office (Word, Excel, Outlook), Surfen im Mittel ~14W --> State= fully satisfied

Ich benutze weiterhin diesen Treiber von Intel:
Intel HD Graphics Driver 9.18.10.3257 als 64bit Version

screen Package C States C6



screen KD 302 - 11.6Watt


Acronis HD 2014 Rescue Iso
 
Zuletzt bearbeitet:

-DDD-

Enthusiast
Mitglied seit
17.01.2007
Beiträge
4.783
Ich finde es verblüffend, daß ein Sandy Bridge PC mit normaler Festplatte und DVD Laufwerk nur 19W braucht, und das mit ganz normalen Windows 7 Treibern, kein AHCI aktiviert und keine RST-Treiber o.ä.
Ich möchte garnicht wissen, was dann die aktuelle Haswell-Baureihe optimal konfiguriert an Strom verbraucht.
10Watt? FSC hat halt ein sehr gutes Netzteil drin schätz ich mal, und die Boards von denen sind auch sehr sparsam, ähnlich wie Intel, hat ja auch die ct getestet/bewiesen.

- - - Updated - - -

Das Ding nochmal mit i3, ohne WLAN und mit E9 Netzteil wäre mal interessant :)
 

V12

Neuling
Mitglied seit
12.01.2010
Beiträge
143
10Watt? FSC hat halt ein sehr gutes Netzteil drin schätz ich mal, und die Boards von denen sind auch sehr sparsam, ähnlich wie Intel, hat ja auch die ct getestet/bewiesen.

Das Ding nochmal mit i3, ohne WLAN und mit E9 Netzteil wäre mal interessant :)
10W denke ich auch, mit HD und DVD-RW. Allerdings sind die FSC Boards auch sehr teuer und schwer zu bekommen und ein paar Kleinigkeiten gefallen mir nicht so ganz.
Ein Intel wär auch ne Option, aber ohne PS-2 Anschluß für mich nicht interessant.

FSC hatte früher oft Fortron-Netzteile, was jetzt drin ist würde mich auch interessieren.
Und wie mein G-450 gegenüber einem anderen NT aussieht. Aber solange die Package C-States nicht richtig funktionieren, brauch ich mir über Netzteile keine Gedanken zu machen.
 

thom_cat

Super Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
01.02.2006
Beiträge
42.563
Ort
Hessen\LDK
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 7 3700X
Mainboard
ASUS ROG Crosshair VII Hero
Kühler
Wasserkühlung
Speicher
Crucial Ballistix Sport LT 32GB, DDR4-3200
Grafikprozessor
Sapphire Radeon VII
Display
LG 27UD58-B
SSD
SanDisk Extreme Pro 1TB
Gehäuse
Lian Li PC-O11 Dynamic
Netzteil
Seasonic Prime Ultra Titanium 650W
Betriebssystem
Win 10 Pro
das g-360 kommt bei mir auch dieses jahr mal zum testen ins system.
habe aber läuten hören, dass die serie noch überarbeitet wird in sachen lüfterkurve...

edit:

interessanter test, wobei ich mit dem antec platinum nicht so glücklich war.
das lag bei mir eher im bereich des e9 480 watt.
 
Zuletzt bearbeitet:

nico123

Neuling
Mitglied seit
13.01.2014
Beiträge
79
Ort
Berlin
Hallo joinski,
bitte meinen IDLE-Wert in der Tabelle auf 13,3W korrigieren! Fehler war, dass ein zweiter Monitor am VGA-Port angeschlossen, aber ausgeschaltet war.
Danke.
 

joinski

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
15.12.2005
Beiträge
9.653
Ort
Hamburg
Ist erledigt ;)
Aber 5,4W mehr Verbrauch, nur weil am VGA-Port ein ausgeschalteter Monitor hängt, ist schon hart :fresse:

- - - Updated - - -

Ok, es liegt am Multimonitor-Betrieb.
Sobald man unter "Anzeige" die Ausgabe auf mehreren Bildschirmen aktiv hat, geht die CPU nicht über Package State C2 hinaus.
Stellt man ein, dass der Desktop nur auf einem Monitor angezeigt werden soll, dann ist der Verbrauch wieder normal und die CPU geht wieder bis Package State C6.
 

joinski

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
15.12.2005
Beiträge
9.653
Ort
Hamburg
Irgendwie vermisse ich hier die Präsenz der anderen Board-Hersteller... MSI, Intel, Asus, Gigabyte wo seid ihr?
 
Zuletzt bearbeitet:

thom_cat

Super Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
01.02.2006
Beiträge
42.563
Ort
Hessen\LDK
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 7 3700X
Mainboard
ASUS ROG Crosshair VII Hero
Kühler
Wasserkühlung
Speicher
Crucial Ballistix Sport LT 32GB, DDR4-3200
Grafikprozessor
Sapphire Radeon VII
Display
LG 27UD58-B
SSD
SanDisk Extreme Pro 1TB
Gehäuse
Lian Li PC-O11 Dynamic
Netzteil
Seasonic Prime Ultra Titanium 650W
Betriebssystem
Win 10 Pro
werte mit einem msi sollten heute von mir kommen :)
 

Droste

Neuling
Mitglied seit
07.12.2012
Beiträge
19
[tr]
[td]Intel Core i5-4670(passiv)[/td]
[td]MSI H87M-G43[/td]
[td]iGP[/td]
[td]2x8GB Crucial Ballistix Sport ULV DIMM, DDR3-1600 @ 1,275V[/td]
[td]Samsung SSD 840 Pro 128GB[/td]
[td]PicoPSU 150XT + Leicke 120W 12V[/td]
[td]18,1W - 18,6W[/td]
[td]na[/td]
[td]Ubuntu 13.04 - Kernel 3.13.3[/td]
[td]KD 302[/td]
[td]Logitech Illuminated Keyboard, Kensington USB Trackball, Dell U2412[/td]
[td]1x beQuiet SW2 PWM 140mm[/td]
[/tr]
 
Zuletzt bearbeitet:

thom_cat

Super Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
01.02.2006
Beiträge
42.563
Ort
Hessen\LDK
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 7 3700X
Mainboard
ASUS ROG Crosshair VII Hero
Kühler
Wasserkühlung
Speicher
Crucial Ballistix Sport LT 32GB, DDR4-3200
Grafikprozessor
Sapphire Radeon VII
Display
LG 27UD58-B
SSD
SanDisk Extreme Pro 1TB
Gehäuse
Lian Li PC-O11 Dynamic
Netzteil
Seasonic Prime Ultra Titanium 650W
Betriebssystem
Win 10 Pro
Mein Haswell System ist jetzt auch unter 30 Watt angekommen. Das MSI hat die Erwartungen erfüllt. Morgen wird noch etwas optimiert und dann gibt es Werte.
 

joinski

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
15.12.2005
Beiträge
9.653
Ort
Hamburg
Hmm, also wenn du wenigstens ohne OC/UV getestet hättest, dann hätte ich es mit aufgenommen.

Evtl. werde ich eine zweite Liste machen, wo auch OC und UV erlaubt sind.
Dann würde ich dein System dort mit aufnehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:

joinski

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
15.12.2005
Beiträge
9.653
Ort
Hamburg
Ja, aber du hast ja auch undervoltet oder? Also beim RAM z.B.
Hast du den Stromverbrauch der WaKü eigentlich mit gemessen?
 
Zuletzt bearbeitet:

thom_cat

Super Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
01.02.2006
Beiträge
42.563
Ort
Hessen\LDK
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 7 3700X
Mainboard
ASUS ROG Crosshair VII Hero
Kühler
Wasserkühlung
Speicher
Crucial Ballistix Sport LT 32GB, DDR4-3200
Grafikprozessor
Sapphire Radeon VII
Display
LG 27UD58-B
SSD
SanDisk Extreme Pro 1TB
Gehäuse
Lian Li PC-O11 Dynamic
Netzteil
Seasonic Prime Ultra Titanium 650W
Betriebssystem
Win 10 Pro
ja, die ist bei ihm da mit integriert.
 

DonBanana

Urgestein
Mitglied seit
03.05.2007
Beiträge
13.486
Ort
Gießen / Exil-Münchner
Hatte nichts undervoltet. Die Wakü-Pumpe zog 0.7W (5V), die drei NF-F12 auf ca. 350RPM zusammen 0.3W. Der Verbrauch ist aber in den 25W Idle mit drin.
 

joinski

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
15.12.2005
Beiträge
9.653
Ort
Hamburg
Bei der Austattung/Leistung kann sich der Idle-Wert auch sehen lassen ;)
 

Darkwonder

Banned
Mitglied seit
03.01.2009
Beiträge
2.601
@DonBanana
Was hast du den alles umgestellt, dass du trotz Pumpen und Co. auf so einen doch "niedrigen" Wert gekommen bist?
Aber irgendwo mit GTX 670 bekomme ich keinen wirklich niedrigen Wert hin. Beste knapp unter 50 Watt.
 

DonBanana

Urgestein
Mitglied seit
03.05.2007
Beiträge
13.486
Ort
Gießen / Exil-Münchner
Die Pumpe ist eine Coolermaster Eisberg Prestige Solo (Pumpe, Kühler, AGB in einem), basiert auf einer Alphacool DC-LT Ceramic. Die ist enorm verbrauchsarm. Die Noctua NF-F12 verbrauchen maximal 0.6W, also auch speziell ausgesucht. Die Grafikkarte steckte im x8 Slot, da spart man auch noch mal 2-3W, wenn ich mich recht erinnere. Ansonsten ist das Mainboard entscheidend, was den Verbrauch angeht.
 

V12

Neuling
Mitglied seit
12.01.2010
Beiträge
143
@DonBanana
Also wenn ich das richtig sehe, verwendest du bei deinem Wakü-System ein Gigabyte Board. Hardwaremäßig scheint das meinem recht ähnlich zu sein. Welche Package C-States bekommst du bei deinem hin? Ich bleib bei meinem max. bei C3 hängen.
 

DonBanana

Urgestein
Mitglied seit
03.05.2007
Beiträge
13.486
Ort
Gießen / Exil-Münchner
Das System habe ich nicht mehr. Soweit ich weiß, erreicht das CPU-Package bei einer dedizierten GPU den C6 erst, wenn der Bildschirm in den Energiesparmodus geht. Hängt wohl mit dem PCIe-Controller im Package zusammen. Allerdings habe ich das nur in irgendeinem Thread aufgeschnappt. Rest gerne per PN, falls joinski das hier zu Off-Topic wird.
 

V12

Neuling
Mitglied seit
12.01.2010
Beiträge
143
Nachdem ich an meinem System nicht mehr weiter komme, poste ich mal den aktuellen Stand.

CPU: i5-4570
Mainboard: Gigabyte Z87-D3HP
GPU: iGP
RAM: 2x 4GB Kingston HyperX LoVo
SSD: Samsung 840 Evo
Netzteil: Seasonic G-450
Idle: 19,6W
Last: 75W (73-75W)
Betriebssystem: Windows 7 64bit
Messgerät: ELV Energy Master Expert II
Tastatur Cherry G81-3000 PS-2, Logitech USB-Maus

Ich denk mal, falls ich jemals die tieferen Package C-States hinbekommen sollte, dürfte mit einem Pico-NT ein Idle-Wert von 13-15W drin sein. Für Idle ist das G-450 sicherlich alles andere als ideal (Last ca. 3%), Prime95 Vollast-Wert denke ich ist für einen Quad-Core recht gut, die ca. 12-13% Last schmecken dem G-450 dann wahrscheinlich deutlich besser.
Falls mal ein FSP 250 Gold auftauchen sollte, das wäre noch ein interessanter Kandidat.
 
Zuletzt bearbeitet:

thom_cat

Super Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
01.02.2006
Beiträge
42.563
Ort
Hessen\LDK
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 7 3700X
Mainboard
ASUS ROG Crosshair VII Hero
Kühler
Wasserkühlung
Speicher
Crucial Ballistix Sport LT 32GB, DDR4-3200
Grafikprozessor
Sapphire Radeon VII
Display
LG 27UD58-B
SSD
SanDisk Extreme Pro 1TB
Gehäuse
Lian Li PC-O11 Dynamic
Netzteil
Seasonic Prime Ultra Titanium 650W
Betriebssystem
Win 10 Pro
in dem bereich mit nem normalen atx netzteil ein ordentlicher wert.
mit etwas besserer dimensionierung des teils wären wohl auch nochmal 1-2 watt dringewesen.

hatte bei meiner konfig wie sie im startpost gelistet ist nur mit igp so 17-18 watt mit dem e9.
das ist schon sehr gut in dem bereich.
hätte nicht gedacht, dass das seasonic so nah rankommt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten