Aktuelles

[Sammelthread] "der neue" Mac-Quatschthread

L0rd_Helmchen

Der Saft ist mit euch!
Mitglied seit
01.01.2007
Beiträge
10.161
Ort
Exil
Danke für eure Eindrücke. Bestätigt mich darin beim 13er zu bleiben.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Equilibrium

Reihensechser
Mitglied seit
13.03.2005
Beiträge
6.054
Ort
Hochheim bei FFM
Auf welcher Einstellung nutzt ihr den scroll Speed? Irgendwie bekomme ich das am Mac mit meiner Logitech Maus einfach nicht so schön smooth hin wie am PC. Vermute mal, weil am Mac alles auf touch/streichen ausgelegt ist? Wie handled ihr das?
Geht mir tatsächlich genauso. Bisher hat nichts geholfen.
 

scrollt

Enthusiast
Mitglied seit
28.11.2013
Beiträge
14.700
Logitech Software installiert? Diese Logitech-eigene "Flüssige Bildäufe" macht mir auch das Scrollen in Windows total kaputt.

1635435190943.png
 

scrollt

Enthusiast
Mitglied seit
28.11.2013
Beiträge
14.700
Also jetzt in Windows 11 scrollt meine MX Master 3 wirklich angenehm. Mac muss ich mal im Vergleich testen.

Edit: ist auch ok. Natürlich nicht so weich wie mit dem Trackpad aber völlig in Ordnung.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dj3K

Enthusiast
Mitglied seit
04.09.2005
Beiträge
2.470
Ist die Tastatur beim neuen Macbook pro m1 pro irgendwie neu?
Natürlich ist die Tastatur des Macbook Air m1 schon deutlich besser als die Butterfly kacke aber die Tastatur des Macbook Air 2015 gefällt mir deutlich besser.
Leiser und besserer Anschlag.
Wie ist das beim Macbook m1 pro?
 

Daunti

Urgestein
Mitglied seit
23.01.2012
Beiträge
4.082
Ort
Dromund Kaas
Hab ich mir auch gedacht als ich die Macbooks die letzten Jahre probiert habe.
Es war schon schlechter als jetzt, aber an die Tastatur meines MBA von 2013 kommt das aktuelle einfach nicht ran. Da ist mein HP Elitebook deutlich besser.
 

Dj3K

Enthusiast
Mitglied seit
04.09.2005
Beiträge
2.470
Hat jemand von euch bei den neuen Geräten mal eine SD-Karte reingeschoben? Wie tief "versinkt" diese im Gehäuse, bzw. ist es wohl wieder möglich den Speicher mit "gestutzten" SD-Karten günstig zu erweitern?
Bei den Prä 2016 (?) Modellen ging das ganz gut.
Sollte deine Frage beantworten

Dummerweise nutzt meine Kamera XQD Karten. Blöd
 

GameTwist

Experte
Mitglied seit
23.04.2013
Beiträge
618
Mal eine Frage an die M1 (ohne Pro/Max) User: was sagt denn euer Computer zur Gesundheit eures Akkus? Bin grad ein wenig verwundert, weil ich bei einem cycle count von gerade mal 94 angeblich nur noch 90% max. capacity haben soll. Hab ehrlich gesagt keine Ahnung ob man das schon merkt und auch nicht, ob bzw. wie genau die Angaben sind, aber 10% weniger nach 10 Monaten scheint mir schon recht viel, oder?

SCR-20211029-g8d.png
 

soul4ever

Urgestein
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
11.209
Ort
München
Ich muss ein paar Sachen scannen, wollte dafür die mac Funktion nutzen rechtsklick -> scannen. Klappt aber nicht. bekomme die Fehlermeldung: "Import aus Iphone Fehlgeschlagen - Verbindung zum Gerät wurde getrennt".

Wenn ich das gleiche aber mit Fotos (anstatt Dokumente scannen) mache, funktioniert es einwandfrei. Jemand ne Idee woran das liegen könnte?
 

Noiseless

Enthusiast
Mitglied seit
05.07.2005
Beiträge
1.433
Wollte gerade mein MBP 2015 auf Monterey upgraden , zwei Mal ist das Mac Book jetzt hangen geblieben.

Hab dann aus Neugier einfach Mal die CPU Temperatur angeguckt und bin total baff.

~ 90 - 105 Grad , aber der Lüfter dreht nur relativ langsam ? Wie kann das sein ?

Ich hab es halt wirklich noch nie gecheckt ... , deswegen weiss ich auch nicht was normal ist. Aber 90 Grad im idle ? Das kann doch nicht sein.

EDIT: Das kann doch nur ein dummer Bug sein. Hab mir jetzt Fan Control runtergeladen . Hab den Turbinen Modus gestartet ... 70 Grad ...
 
Zuletzt bearbeitet:

WaterCoolMaster

Experte
Mitglied seit
11.12.2015
Beiträge
261
Ort
ZuHause ???
Hey Leute,
ich habe eben gesehen, hier wird macOS noch als OS X bezeichnet.
Will das vielleicht ein Administrator aendern?

Ich wollte eben schnell ein neues Thema erstellen,
und habe nach macos gesucht, aber nichts gefunden.

Ihr habt bei der Kategorie als Information noch OS X drinnen.

Will das jemand der einen Admin/Moderator kennt vielleicht an die richtige Stelle weiterleiten?

Mit freundlichen Grüßen
WaterCoolMaster :)
 

Eizzi

Enthusiast
Mitglied seit
22.04.2007
Beiträge
6.285
Ort
Landshut
Servus :)

Hab heute mal mein late13er das erste Mal geöffnet seit dem ich es 2013 gekauft habe.
Ich hab es nur leicht gesäubert.
Sieht der Akku noch normal aus ?

Habe übrigens 35 Grad im Idle :)
 

Anhänge

  • IMG_2345.jpeg
    IMG_2345.jpeg
    2 MB · Aufrufe: 47
  • IMG_2346.jpeg
    IMG_2346.jpeg
    1,8 MB · Aufrufe: 50
  • IMG_2347.jpeg
    IMG_2347.jpeg
    985,4 KB · Aufrufe: 55
  • IMG_2348.jpeg
    IMG_2348.jpeg
    1.023,7 KB · Aufrufe: 49
  • IMG_2349.jpeg
    IMG_2349.jpeg
    2 MB · Aufrufe: 46
  • IMG_2350.jpeg
    IMG_2350.jpeg
    1,4 MB · Aufrufe: 49
Zuletzt bearbeitet:

Noiseless

Enthusiast
Mitglied seit
05.07.2005
Beiträge
1.433
Scheisse , ich hatte jetzt bestimmt sieben blue screens gestern Abend ohne das ich das Problem eingrenzen kann . Die Temperatur ist es wohl tatsächlich nicht.

Fuer alle die das Problem haben , das Sie Monterey nicht installieren können ! Es liegt an sehr wahrscheinlich an Eurer third Party SSD. Ich kann nur hoffe das Apple das fix .... Es gibt ein Workaround , dafür muss man allerdings die originale SSD einbauen ...
 

hakercin

Enthusiast
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
2.568
Ort
Frankfurt am Main
Servus :)

Hab heute mal mein late13er das erste Mal geöffnet seit dem ich es 2013 gekauft habe.
Ich hab es nur leicht gesäubert.
Sieht der Akku noch normal aus ?

Habe übrigens 35 Grad im Idle :)
Die 2012-2013 er MBA sind Macbooks für die Ewigkeit, wenn notwendig einmal Akku wechseln und die Dinger rennen immer noch besser als viele neue Lenovos ect., weiterhin viel Spass mit deinem Begleiter
 

Eizzi

Enthusiast
Mitglied seit
22.04.2007
Beiträge
6.285
Ort
Landshut
Die 2012-2013 er MBA sind Macbooks für die Ewigkeit, wenn notwendig einmal Akku wechseln und die Dinger rennen immer noch besser als viele neue Lenovos ect., weiterhin viel Spass mit deinem Begleiter
Ja das ist eben mein Problem aktuell, dass ich den Akku tauschen müsste ... 1084 Zyklen und 64% Health
 

Dj3K

Enthusiast
Mitglied seit
04.09.2005
Beiträge
2.470
Mal eine Frage an die M1 (ohne Pro/Max) User: was sagt denn euer Computer zur Gesundheit eures Akkus? Bin grad ein wenig verwundert, weil ich bei einem cycle count von gerade mal 94 angeblich nur noch 90% max. capacity haben soll. Hab ehrlich gesagt keine Ahnung ob man das schon merkt und auch nicht, ob bzw. wie genau die Angaben sind, aber 10% weniger nach 10 Monaten scheint mir schon recht viel, oder?

Anhang anzeigen 685378
Macbook Air M1
23 Zyklen - 96%
 

hakercin

Enthusiast
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
2.568
Ort
Frankfurt am Main
Wenn man sich an gängige Anleitungen von ifixit ect. haltet geht das relativ easy, ich bin auch kein Bastler habe es aber so hinbekommen. Den Akku gibts bestimmt auch passend für dein MBP
 

Vantim

Enthusiast
Mitglied seit
29.01.2013
Beiträge
1.409
Ort
BaWü

Geforce3M3

Enthusiast
Mitglied seit
28.09.2012
Beiträge
75
Zu dem Thema des Akkutauschs auch eine Frage von mir. Ich bin im Besitz eines 2013er MacBook das nun durch ein neues MacBook getauscht wird. Dennoch interessiert mich einmal eure Meinung zu folgendem Punkt: bei meinem 2013er MacBook habe ich vor ca. 1.5-2 Jahren den Akku bei Apple tauschen lassen da er verschlissen war. Der Akku hat davor also 5-6 Jahre bestens funktioniert. Der neue Akku ist jetzt nach nur 1.5-2 Jahren aber schon wieder kaputt bzw. muss getauscht werden. Erstens zeigt mir das System dies an und zweitens ist er sehr schnell leer. Ich hatte auch das Gefühl das der Akku relativ schnell abgebaut hat (also nicht erst schlagartig nach besagter Zeit.

Wie kann das sein? Sind die Akkus die Apple nachträglich für den Akkutausch einbaut im Vergleich zum original Akku ab Werk billiges Zeug? So kommt mir das vor da ich keine andere Erklärung habe und das MacBook mit dem neuen Akku auch nicht anders genutzt wurde also zuvor.

Eure Erfahrungen und Meinungen?
 

soul4ever

Urgestein
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
11.209
Ort
München
Also ich muss sagen, das enttäuscht mich jetzt schon etwas. Hab es seit Ende Juni im Betrieb. Von Amazon.
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-11-01 um 14.09.39.png
    Bildschirmfoto 2021-11-01 um 14.09.39.png
    36,3 KB · Aufrufe: 52

Dj3K

Enthusiast
Mitglied seit
04.09.2005
Beiträge
2.470
Wenn ich dagegen das Macbook Air Anfang 2015 anschaue... 366 Zyklen (nicht genau im Kopf, aber um den Dreh) und noch 90% Kapazität
 

Sym

Enthusiast
Mitglied seit
16.03.2007
Beiträge
1.171
Ort
Dortmund
Habe mir das neue MacBook Pro 16" zugelegt. Und bringe es, tatsächlich zum total Absturz. Habe mal nur aus Interesse einen Cupra für meine Frau konfigurieren wollen. Der Konfigurator bringt das MacBook zum einfrieren.

Hilft nur noch Reset. Allerdings nur mit Safari, Chrome macht keine Probleme.

Kann das vielleicht mal einer checken ob das auch der Fall ist?

Habe das MacBook auch schon zurückgesetzt, aber das Problem bleibt bestehen.

Interessant: auf Batterie, friert es komplett ein. Mit Netzteil friert Safari ein, aber man kann am Ende hilft auch nur da ein Reset.
 
Oben Unten