Aktuelles

[Sammelthread] Der DSLR Stammtisch

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Fimbultyr

Enthusiast
Mitglied seit
04.12.2008
Beiträge
1.811
Hab das Tamron. Bin sehr zufrieden! Schärfe und Farbdarstellung sind prima, der Stabi ist der Hammer. Hab im Urlaub viele Bilder am langen Ende gemacht, alle scharf, trotz z.T. schwieriger Verhältnisse. Ist zwar mein größtes Objektiv, finde es aber verhältnismäßig kompakt und leicht. Fokussiert selbst an der alten 400D gut. P/L Top.

Edith: Verarbeitung ist sehr gut.


Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Hardwareluxx App
 
Zuletzt bearbeitet:

B.XP

Urgestein
Mitglied seit
06.07.2006
Beiträge
6.741
Ort
Bayern
Das STM ist halt quasi lautlos, wirklich schneller fokusieren tut's aber nicht. Haben dafür das 15-55mm Kitobjektiv der 400D mit dem der 700D 15-55mm STM verglichen.
 

joshude

Der mit dem Playmobilhaarschnitt
Mitglied seit
14.06.2005
Beiträge
11.791
Ort
Bremen
Danke euch für die Einschätzung zu AdobeRGB und co :)

Ich hab noch eine letzte Frage zu diesem lästigen Thema :d
Gibts irgendwo lektüre die sich mit der Kalibrierung und Profilierung von Bildschirmen und auch Druckern beschäftigt?
Das muss jetzt kein explizites Tutorial sein, aber Lektüre zu dem Thema wäre echt mal nicht verkehrt.
Gerade wenn man nur mal eben schnell irgendwas farbiges ausdrucken will (das muss jetzt nicht mal ein Foto auf Fotopapier sein) ist das einfach nur zum kotzen was unsre Drucker da für Sachen raushauen.
Genauso aber auch die profilierung der Monitore, welche logischerweise ja dazugehören sollte.
 

Gebieter

Enthusiast
Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
3.111
Danke euch für die Einschätzung zu AdobeRGB und co :)

Ich hab noch eine letzte Frage zu diesem lästigen Thema :d
Gibts irgendwo lektüre die sich mit der Kalibrierung und Profilierung von Bildschirmen und auch Druckern beschäftigt?
Das muss jetzt kein explizites Tutorial sein, aber Lektüre zu dem Thema wäre echt mal nicht verkehrt.
Gerade wenn man nur mal eben schnell irgendwas farbiges ausdrucken will (das muss jetzt nicht mal ein Foto auf Fotopapier sein) ist das einfach nur zum kotzen was unsre Drucker da für Sachen raushauen.
Genauso aber auch die profilierung der Monitore, welche logischerweise ja dazugehören sollte.
Farbmanagement für Hobbyfotografen :bigok: . Super Seite! Hat mir auch unheimlich viel geholfen.
 

joshude

Der mit dem Playmobilhaarschnitt
Mitglied seit
14.06.2005
Beiträge
11.791
Ort
Bremen
Okay, die gleiche Seite wie von Nelendil. Hätte ich da einfach mal ein bisschen rumklicken sollen :d
Danke :)
 

Gebieter

Enthusiast
Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
3.111
Okay, die gleiche Seite wie von Nelendil. Hätte ich da einfach mal ein bisschen rumklicken sollen :d
Danke :)
Ja, da steht so ziemlich alles drin was man da drüber als Hobbyfotograf wissen muss. Das kann man natürlich noch extrem vertiefen, aber wie gesagt, das was dort steht reicht normalerweise völlig aus.
 

holler

Semiprofi
Mitglied seit
06.10.2010
Beiträge
2.363
Wrlche Zeitschriften kauft ihr euch den mehr oder minder regelmäßig?

Finde das immer zuviel Werbung und Tests drin sind...
 

joshude

Der mit dem Playmobilhaarschnitt
Mitglied seit
14.06.2005
Beiträge
11.791
Ort
Bremen
wie findet man eigentlich raus wo die Kamera sitzen muss, wenn man Fotos mit nem Nodalpunktadapter (DIY) machen möchte?
 

joshude

Der mit dem Playmobilhaarschnitt
Mitglied seit
14.06.2005
Beiträge
11.791
Ort
Bremen
Immer alles googlen ist doch langweilig, dann gibts hier doch gar keine Kommunikation mehr :)

Danke dir :wink:
 

Berlinrider

Ruhestand
Mitglied seit
21.03.2005
Beiträge
29.153

~HazZarD~

Enthusiast
Mitglied seit
08.02.2007
Beiträge
2.941
Ort
Erlangen
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
R7-3700x
Mainboard
Asrock X570m Pro4
Kühler
Noctua NH-U12S chromax.black
Speicher
32GB DDR4-3600 CL14
Grafikprozessor
KFA2 RTX2070
Display
BenQ SW2700PT
Gehäuse
Fractal Design Define Mini C
Netzteil
BeQuiet Straight Power 11 650W
Wrlche Zeitschriften kauft ihr euch den mehr oder minder regelmäßig?

Finde das immer zuviel Werbung und Tests drin sind...
Ich kauf mir aus den selben Gründen auch keine Fotozeitschriften (habs noch nie und werds auch nie). Die Arten nach denen die meisten (zumindest nach dem was ich so beim durchblättern rausgelesen habe) sind erstens weder genau beschrieben und noch realitätsfremder als die Testweisen von vielen bekannten Internetseiten. Was ich wesentlich hilfreicher finde sind die Meinungen von Leuten die schon mit den Equipmentteilen arbeiten. Die kosten erstens nix und zweitens hat man Erfahrungswerte wie sich die Kameras/Objektive/Blitze/etc. in der richtigen Welt schlagen.
 

holler

Semiprofi
Mitglied seit
06.10.2010
Beiträge
2.363
Die Tests interessieren mich nicht. Da schau ich mir lieber vor einem Kauf im Internet alles an.
Ich will lieber mehr praxisbezogene Tipps bzw Beispiele. Gerne auch von Hobbyfotografen.

Bezüglich Test, wäre es nicht mal eine gute Idee hier ein Unterforum mit verschiedenen Präfixen einzurichten für Beispielbilderthreads von verschiedenen Objektiven? Oder spricht aus Modsicht etwas dagegen?
 

Fimbultyr

Enthusiast
Mitglied seit
04.12.2008
Beiträge
1.811
Die Tests interessieren mich nicht. Da schau ich mir lieber vor einem Kauf im Internet alles an.
Ich will lieber mehr praxisbezogene Tipps bzw Beispiele. Gerne auch von Hobbyfotografen.

Bezüglich Test, wäre es nicht mal eine gute Idee hier ein Unterforum mit verschiedenen Präfixen einzurichten für Beispielbilderthreads von verschiedenen Objektiven? Oder spricht aus Modsicht etwas dagegen?


Fred mit Objektivtests und Bildern gibts doch... da sind natürlich nicht immer sofort die neuesten drin ;)

Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Hardwareluxx App
 

Berlinrider

Ruhestand
Mitglied seit
21.03.2005
Beiträge
29.153
Wrlche Zeitschriften kauft ihr euch den mehr oder minder regelmäßig?

Finde das immer zuviel Werbung und Tests drin sind...
d-pixx. :) Tests sind nett und die ganzen Fotoschulen hilfreich. Dazu nicht so überteuert und wenn man Fragen oder Anregungen hat, wird einem schnell geantwortet. Natürlich findet man so ziemlich alles auch im Internet aber ich mag es auch mal mich auf die Couch zu setzen und durch Papier zu blättern.
 

Morpheus600

Urgestein
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
10.149
Ort
Cottbus
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 9 3900x
Mainboard
Asus X570 TUF Gaming Plus
Kühler
Wasser
Speicher
32GB Corsair VENGEANCE 3600Mhz
Grafikprozessor
Palit Super Jetstream 2080
Display
144Hz
Soundkarte
Fostex HP-A4 DAC
Betriebssystem
Windows 10

Krümelmonster

Urgestein
Mitglied seit
02.12.2005
Beiträge
8.268
Ort
Land der Küchenbauer
System
Laptop
MacBook Pro 16"
Details zu meinem Laptop
Prozessor
Intel® Core™ i7-9750H
Speicher
16 GB 2666 MHz DDR4
Grafikprozessor
AMD Radeon Pro 5300M 4 GB GDDR6
Display
3072 x 1920
SSD
512 GB SSD NVMe
Betriebssystem
macOS Catalina

Nelen

Dr. Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
16.02.2006
Beiträge
3.186
Ort
Otterndorf
Ja, das ist wirklich schon etwas seltsam. Wird das Bild denn von der Community gewählt? Das könnte zumindest ein wenig was erklären. Geschmäcker sind ja doch verschieden und vllt hat hier die Mehrheit ein rosarotes uuuuhh-awww Foto gewollt :rolleyes:
 

anacoma

Enthusiast
Mitglied seit
19.07.2005
Beiträge
6.439
Ort
Dresden
Naja wer schaut bei sowas schon auf Giga.

Und es ist doch überall so, das wer viel klickt auch viele Klicks bekommt. So findet man auch die schlechtesten Bilder unter den beliebtesten bei 500px. Dort ist es zwar nicht viele, aber es gibt sie auch.
 

Morpheus600

Urgestein
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
10.149
Ort
Cottbus
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 9 3900x
Mainboard
Asus X570 TUF Gaming Plus
Kühler
Wasser
Speicher
32GB Corsair VENGEANCE 3600Mhz
Grafikprozessor
Palit Super Jetstream 2080
Display
144Hz
Soundkarte
Fostex HP-A4 DAC
Betriebssystem
Windows 10
Die Fotos dort werden von Usern gewählt.
Es kann auch nur 1 Stimme pro Bild abgegeben werden.
 

Nelen

Dr. Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
16.02.2006
Beiträge
3.186
Ort
Otterndorf
Naja wer schaut bei sowas schon auf Giga.

Und es ist doch überall so, das wer viel klickt auch viele Klicks bekommt. So findet man auch die schlechtesten Bilder unter den beliebtesten bei 500px. Dort ist es zwar nicht viele, aber es gibt sie auch.
Das stimmt... so ist es auch bei flickr.
 

Fimbultyr

Enthusiast
Mitglied seit
04.12.2008
Beiträge
1.811
Ich weiß, die Diskussionen gabs schon öfter, aber welche LR-Alternativen verwendet ihr?
Ich hab aktuell LR 3.x und überlege eine kostenfreie Alternative. Zum "richtigen" Bearbeiten habe ich PS, aber eine gescheite Galerie, Slideshow o.ä. zum Vorführen, Katalog-Sicherung, komfortable Importfunktion*, Objektivkorrekturen und natürlich sinnvolles Bearbeiten der Metadaten bräuchte ich schon. Womit kommt ihr gut zurecht? RawTherapee? hab da nur mal kurz quergelesen und die Objektivkorrekturen sehen gar nicht mal so komfortabel aus... :d

€dith: Bilder liegen als CR2 vor. Alles was in die Veröffentlichung/Druck geht läuft über PS (wo ja im Raw-Import-Tool auch Objektivabhängige Belichtungs- und Verzerrungskorrekturen enthalten sind) bzw. bei "einfacheren Sachen" auch die PS-Stapelverarbeitung - sowas bräuchte ich also nicht zwingend.


*: Komfortabel wäre für mich: untouched Raws in Ordner X, bearbeitete TIFF im Ordner Y.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nelen

Dr. Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
16.02.2006
Beiträge
3.186
Ort
Otterndorf
Also... die Diskussion gab es tatsächlich erst vor 8-10 Seiten oder so. Die meisten nutzen hier LR, DxO und nochn drittes, wenn ich das gerade richtig rekapituliere. Nimm doch einfach LR5... das kostet als Upgrade von deiner 3er Version gerade mal 70€ oder so und es ist fantastisch. Bin auch von 3 auf 5.
 

What9000

Experte
Mitglied seit
15.01.2011
Beiträge
3.826
Da ich erst mal in Glas investiere, komme ich erst mal mit RawTherapee klar :fresse:
Irgendwann werde ich mir aber auch DxO und LR5 ansehen.
 

Slidehammer

Neuling
Mitglied seit
01.03.2004
Beiträge
351
Sodele, hab mir für meine 50D mit meinem 430 EX II die Yongnuo YN-622c bestellt. Fehlt dann nur noch nen YN-560 II, dann können die ersten entfesselten Blitze fliegen...
Dazu noch einen gebrauchten RF-602C3 suchen...
 

Dr Casemod

Semiprofi
Mitglied seit
13.06.2002
Beiträge
10.876
Ort
Neukirchen-Vluyn
chacka! :)

Freitag kurz vor Ladenschluss mein 50 1.2 mit 3x 5D III und 1x 5D II zur Justage abgegeben, grad in diesem Moment kommt die SMS, dass es fertig ist :d
gleich mal abholen fahren, ich komm mir irgendwie immer behindert vor, wenn keine Cam zur Hand ist *g*
 
Oben Unten