Aktuelles

Der DSLR Stammtisch

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Dr Casemod

Active member
Mitglied seit
13.06.2002
Beiträge
10.876
Ort
Neukirchen-Vluyn
lol, das nicht, aber ich hab mir neulich tatsächlich gedacht, dass sich der Wert meines Karren verdoppelt, wenn wir zu ner Hochzeit fahren *g*

Nu ist alles wieder frisch und sauber, kann die Saison nächsten Samstag wieder beginnen
 
Mitglied seit
20.07.2013
Beiträge
135
Nu ist alles wieder frisch und sauber, kann die Saison nächsten Samstag wieder beginnen
Darf man fragen, was sowas bei CPS kostet?



Trio komplett :love:


Wenn jemand ne Lens Cap fürs 85er hat, gerne her damit, die hackelt ein bisschen.
Würde auch noch ne Gegenlichtblende fürs 50 1.4 suchen, wenn jemand was hat gerne PM. :wink:
 

Dr Casemod

Active member
Mitglied seit
13.06.2002
Beiträge
10.876
Ort
Neukirchen-Vluyn
das war jetzt kostenlos.
als platin member haben wir 2x im Jahr "Anspruch" auf kostenlosen Check & Clean. Da sind sie recht kulant und machen zumindest bei uns auch die Non-CPS klamotten mit.

Die Justage ist ne Garantieleistung, sobald du ne neue Linse kaufst, kannst du alle Bodies abgeben und die Justage machen lassen - kaufst du neue Bodies, kannst du sie samt aller Objektive zum justieren abgeben. würde ich auch immer machen, die holen da schon noch was raus, und da willich grad ums eck für mich ist, bring ich den kram halt hin und hol ihn wieder ab


Check & Clean hatte ich gar nicht bestellt, weil der gesamte Kram eh im November zum Saisonende in Willich war, aber was solls :)


was check&clean kostet, wenn man kein CPS Mitglied ist, weiß ich nicht. Es gibt aber immer wieder Messen (z.B. Calumet), wo der CPS vertreten ist und kostenlosen C&C zumindest für Bodies macht :)
 
Mitglied seit
20.07.2013
Beiträge
135
Ah ok. Vll irgendwann mal das Geld investieren und alles checken lassen :)

--

andere Sache, wie steht ihr zu UV Filtern als Schutz?
Hatte ich bisher auf jedes Objektiv draufgekauft, aber wills jetzt mitm 50mm 1.4 und 85mmm 1.8 mal nur mit der GeLi als Schutz probieren. Wie handhabt ihr das?
 

Nelen

Dr. Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
16.02.2006
Beiträge
3.052
Ort
Otterndorf
Gar nichts drauf. Jedes optische Element verschlechtert letztlich die Abbildungsleistung ;) Außerdem, so empfindlich sind die Teile auch nicht. Schließlich sollen sie genutzt werden und nicht in der Vitrine stehen. Mir ist bei normaler Nutzung eines Objektivs zumindest noch nichts passiert.
 

Berlinrider

Ruhestand
Mitglied seit
21.03.2005
Beiträge
29.153
Und selbst wenn was passiert, da muss schon ein ordentlicher Kratzer im Glas sein, damit man auf dem Bild davon etwas sieht. ;)



Nun hat meine 6D eine kleine Schwester. :)
 
Mitglied seit
20.07.2013
Beiträge
135
:eek: ha?! Kann ich kaum glauben. :d

Geht mir auch um Staub und Dreck, ich putze lieber einen UV Filter, als direkt auf der Linse rum. Darauf war meine Frage auch bezogen.
 

Berlinrider

Ruhestand
Mitglied seit
21.03.2005
Beiträge
29.153
:eek: ha?! Kann ich kaum glauben. :d

Geht mir auch um Staub und Dreck, ich putze lieber einen UV Filter, als direkt auf der Linse rum. Darauf war meine Frage auch bezogen.
Also wie oft ich in den letzten zwei Jahren meine Linsen geputzt habe, kann man an einer Hand abzählen. Da muss schon jemand direkt drauf tatschen, das ich das mache.
 

Nelen

Dr. Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
16.02.2006
Beiträge
3.052
Ort
Otterndorf
Schaff dir nen Blasebalg an... damit kannste auch in den Spiegelkasten reinblasen, wenn es unbedingt sein muss^^ Also ich habe in den letzten 4 Jahren keine meiner geputzt... glaube ich. Wenn überhaupt, dann ein mal. Also mach dir da echt mal nicht so einen Kopf um die Teile ;)
 
Mitglied seit
20.07.2013
Beiträge
135
Schaff dir nen Blasebalg an... damit kannste auch in den Spiegelkasten reinblasen, wenn es unbedingt sein muss^^ Also ich habe in den letzten 4 Jahren keine meiner geputzt... glaube ich. Wenn überhaupt, dann ein mal. Also mach dir da echt mal nicht so einen Kopf um die Teile ;)
Da steckt ein Semester Tutoriumsgehalt drinnen! :fresse:

Blasebalg und Pinsel hab ich, ersteres nutze ich nach jeder größeren Aktion.
 

joshude

Der mit dem Playmobilhaarschnitt
Mitglied seit
14.06.2005
Beiträge
11.786
Ort
Bremen
Ich geh wenn überhaupt auch nur mitm T-Shirt rüber. UV-Filter gehen natürlich absolut gar nicht ;)
 

Morpheus600

Active member
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
9.655
Ort
Cottbus
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 9 3900x
Mainboard
Asus X570 TUF Gaming Plus
Kühler
Wasser
Speicher
32GB Corsair VENGEANCE 3600Mhz
Grafikprozessor
Palit Super Jetstream 2080
Display
144Hz
Soundkarte
Fostex HP-A4 DAC
Betriebssystem
Windows 10
Das mit den UV-Filtern habe ich auch schon gelesen.
Soll man gar nicht nehmen weil die eben das Bild verschlechtern könnten.
Dann lieber eine Sonnenblende.
Die Schützt auch vor,keine ahnung was :d

Sehe oft bei Ebay/Ebay Kleinanzeigen.
Teures Objektiv und dann ein UV-Filter von Hama drauf zum schutz :d :d
 
Zuletzt bearbeitet:

Berlinrider

Ruhestand
Mitglied seit
21.03.2005
Beiträge
29.153
Dann lieber eine Sonnenblende.
Die Schützt auch vor,keine ahnung was :d
Der eigentliche Begriff dafür ist Streulichtblende (Gegenlichtblende ist unkorrekt, da sie nicht bei direktem Gegenlicht hilft). Sie schützt gegen schräg einfallendes Licht, welches zum Beispiel Flares verursachen kann. Viel mehr schützt sie aber das wertvolle Glas gegen Rempler und beeinflusst die Abbildungsqualität keinesfalls negativ.
 

Morpheus600

Active member
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
9.655
Ort
Cottbus
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 9 3900x
Mainboard
Asus X570 TUF Gaming Plus
Kühler
Wasser
Speicher
32GB Corsair VENGEANCE 3600Mhz
Grafikprozessor
Palit Super Jetstream 2080
Display
144Hz
Soundkarte
Fostex HP-A4 DAC
Betriebssystem
Windows 10
Das ist mir schon bewusst was sie für eine funktion hat ;) :)

Und ich habe auch nicht gesagt das diese die Bilder beeinflusst.
Und danke für die Aufklärung ^^
 

Fenrul

Active member
Mitglied seit
11.06.2011
Beiträge
1.417
Ort
Planet Erde
Zuletzt bearbeitet:

Morpheus600

Active member
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
9.655
Ort
Cottbus
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 9 3900x
Mainboard
Asus X570 TUF Gaming Plus
Kühler
Wasser
Speicher
32GB Corsair VENGEANCE 3600Mhz
Grafikprozessor
Palit Super Jetstream 2080
Display
144Hz
Soundkarte
Fostex HP-A4 DAC
Betriebssystem
Windows 10
Es passt nicht jede Streulichtblende auf das 18-55. Da musst du schauen welche da passt. Blasebalg ist egal. Kann auch ein billiger sein . Hauptsache es kommt Luft raus.
Schau mal bei Amazon. Gibt es Reinigungsset mit Pinsel und Tuch gleich dazu. Kostet um die 10 Euro.
 
Zuletzt bearbeitet:

~HazZarD~

Active member
Mitglied seit
08.02.2007
Beiträge
2.915
Ort
Erlangen
@Fenrul:

Streulichtblenden schützen bei Zooms eher im Weitwinkel als im Telebereich, das ist richtig und das liegt an den mechanischen/optischen Restriktionen. Die Streulichtblende kann maximal so groß sein, dass sie bei maximalem Weitwinkel das Bild nicht durch Abschattung negativ beeinflusst und entsprechend ist sie für den Telebereich meist deutlich zu kurz. Das ist aber bei sämtlichen Zooms so ;)
 

Nelen

Dr. Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
16.02.2006
Beiträge
3.052
Ort
Otterndorf
Ich habe bei flickr ein paar Fotos, die ich gerne in einem Album behalten möchte, aber nicht im Fotostream angezeigt bekommen will... passen einfach nicht. Gibt es dazu eine Einstellung?
 

Morpheus600

Active member
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
9.655
Ort
Cottbus
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 9 3900x
Mainboard
Asus X570 TUF Gaming Plus
Kühler
Wasser
Speicher
32GB Corsair VENGEANCE 3600Mhz
Grafikprozessor
Palit Super Jetstream 2080
Display
144Hz
Soundkarte
Fostex HP-A4 DAC
Betriebssystem
Windows 10
Du gehst auf dein Fotostream und dann auf Bearbeiten.
Dann siehst du deine Fotos und unter den Fotos steht:

Berechtigungen (Datenschutz) für diese Foto festlegen Jeder kann dieses Foto sehen (bearbeiten)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

holler

Active member
Mitglied seit
06.10.2010
Beiträge
2.363
EBlasebalg ist egal. Kann auch ein billiger sein . Hauptsache es kommt Luft raus.
Schau mal bei Amazon. Gibt es Reinigungsset mit Pinsel und Tuch gleich dazu. Kostet um die 10 Euro.
Würde ich so nicht unterschreiben.

Gerade ein Blasebalg kann bei einer Sensorreinigung mehr kaputt machen als reinigen.

Selber schon passiert:
  • Blasebalg ist nicht antistatisch, Staub wird eingezogen
  • porös - dadurch hat sich innen die Beschichtung abgelöst - passiert mit diesem hier
Verwende nur noch den Balg von Visible Dust
 

Morpheus600

Active member
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
9.655
Ort
Cottbus
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 9 3900x
Mainboard
Asus X570 TUF Gaming Plus
Kühler
Wasser
Speicher
32GB Corsair VENGEANCE 3600Mhz
Grafikprozessor
Palit Super Jetstream 2080
Display
144Hz
Soundkarte
Fostex HP-A4 DAC
Betriebssystem
Windows 10
Oben Unten