Aktuelles

[Sammelthread] AMD Zen3 (5000er) Vermeer OC und Laberthread

Equilibrium

Reihensechser
Mitglied seit
13.03.2005
Beiträge
5.720
Ort
Hochheim bei FFM
Hm, hatte dieser Tage den neues Chipsatz-Treiber installiert (2.17.25.506) und jetzt sind die AMD Energiesparprofile weg. Wie bekomme ich die wieder?
Neuinstallation der Treiber hat es nicht wirklich gebracht.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

DriveByFM

Enthusiast
Mitglied seit
02.03.2013
Beiträge
1.608
Ort
Hannover
Braucht man doch eh nicht mehr, ausbalanciert reicht.
 

DriveByFM

Enthusiast
Mitglied seit
02.03.2013
Beiträge
1.608
Ort
Hannover
Ich hatte es nie deswegen vermisse ich es nicht. 😂
 

Holzmann

The Saint
Thread Starter
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
27.275
Ort
50.969
Zen4 möglicherweise mit bis zu 128 Kernen als Nebenprodukt zu Genoa:
 
Zuletzt bearbeitet:

DriveByFM

Enthusiast
Mitglied seit
02.03.2013
Beiträge
1.608
Ort
Hannover
Langsam werden es mir zuviele Kerne, sollen mal auf IPC gehen. So schnell kommt die Software doch gar nicht hinterher. :fresse:
 

Dwayne_Johnson

Urgestein
Mitglied seit
24.12.2009
Beiträge
7.036
Ich denke, 2022 könnten wir 2.000er SC-Score in RB23 sehen
Aber SC alleine ist auch langweilig...

Ich wäre für niedrigere Preise für 64C/128T (800-900€?) :-)
 

Holzmann

The Saint
Thread Starter
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
27.275
Ort
50.969
Wenn Zen4 zusammen mit Star Citizen sq42 raus käme, wäre das perfekt, denn dort werden bis zu 128 Kerne unterstützt. 😜
 

ApolloX

Experte
Mitglied seit
20.01.2017
Beiträge
824
Ort
München
Yeah, 1000 Kerne und dann spiel ich was, das genau zwei nutzt. Oder Vier. Hm, das sind Workstation CPUs, nichts, was mir wirklich weiterhilft. Meine 2 x 8 sind ja schon übertrieben.
 

ApolloX

Experte
Mitglied seit
20.01.2017
Beiträge
824
Ort
München
Oh wow, ich hätts nicht gedacht, aber gerade mal explizit bei den Energiesparprofilen ausprobiert (Raumtemperatur 25°C):
Zwischen "sz Ryzen Balanced V4"+Beste Energieeinsparung [CB20: 5.875, 78,1°C] und "Ultimative Leistung"+Beste Leistung [CB20: 5.904, 79,0°C] liegen bei mir so 5°C im Idle.
Ersteres Profil bringt mir also viel mehr bei den Temperaturen, als mir zweiteres bei der Leistung bringen würde.
 

Holzmann

The Saint
Thread Starter
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
27.275
Ort
50.969
Danke hatte ich missverstanden, da es hieß ein Nebenprodukt zu Genoa, dachte ich an Desktop.
 

Darkne$$

Enthusiast
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
928
Ort
Lost in Space
Oh wow, ich hätts nicht gedacht, aber gerade mal explizit bei den Energiesparprofilen ausprobiert (Raumtemperatur 25°C):
Zwischen "sz Ryzen Balanced V4"+Beste Energieeinsparung [CB20: 5.875, 78,1°C] und "Ultimative Leistung"+Beste Leistung [CB20: 5.904, 79,0°C] liegen bei mir so 5°C im Idle.
Ersteres Profil bringt mir also viel mehr bei den Temperaturen, als mir zweiteres bei der Leistung bringen würde.
Ist der Energiesparplan (sz Ryzen Balanced V4) zu empfehlen beim Ryzen 5000?
 

Tomcat66

Semiprofi
Mitglied seit
29.12.2017
Beiträge
108
@Darkne$$ Ja, nutze den auch für meinen 5800X. Damit ist das sinnlose hochtakten bei geringer Last Geschichte!
 

Bersaker81

Enthusiast
Mitglied seit
29.10.2004
Beiträge
4.602
Ort
Aus dem schönen Harz
Mahlzeit, kann man den AMD 5900X im Idle Betireb(Desktop,Surfen) automatisch runtertakten lassen? Wenn ja mit welchen Einstellungungen bzw Programm geht das?

Komme von einem I7 8700k und der hat sich im idle automatisch runtergetaktet.
 
Zuletzt bearbeitet:

ApolloX

Experte
Mitglied seit
20.01.2017
Beiträge
824
Ort
München
@Darkne$$ ja, ich nutze den "normal", der ist gut.

Problem: Windows ändert mir die Energieeinstellungen immer wieder - nach jedem Neustart?
Ich weiß nicht, wie man dem Windows das austreibt.

@Bersaker81 Z.B. PBO und CO nutzen und wir sprechen grad von einem Custom Energiesparplan.
 

Darkne$$

Enthusiast
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
928
Ort
Lost in Space
Welcher ist den besser sz Ryzen Balanced V4 oder Ryzen-5000-Pizza-Mod-V4?
 

ApolloX

Experte
Mitglied seit
20.01.2017
Beiträge
824
Ort
München
Pizza kenn ich nicht, woher stammt der?
 

Tomcat66

Semiprofi
Mitglied seit
29.12.2017
Beiträge
108
@Darkne$$ Einfach beide installieren und selbst testen! Es braucht ja nur einen klick zum umschalten.

@ApolloX Von hier
 

Bersaker81

Enthusiast
Mitglied seit
29.10.2004
Beiträge
4.602
Ort
Aus dem schönen Harz
@ApolloX thx werde ich mir mal anschauen. Was ist mit dem AMD Ryzen Master? Taugt das was oder eher nicht?

Noch mal eine Frage zum Speicher und zwar wollte ich den Gskill 3000 gegen einen 3600 Corsair oder 4000 Gskill abdaten. Reicht der 3600 Speicher aus oder doch gleich 4000 Ram kaufen?
 

ApolloX

Experte
Mitglied seit
20.01.2017
Beiträge
824
Ort
München
@Bersaker81 Ryzen Master ist von der Idee her ein ziemlich kompetentes OC Tool für CPU wie RAM. Aber für mich total unverständlich in der Bedienung. Was willst du? CPU wie RAM wird normal im Bios getaktet, es sei denn, du willst den CTR nutzen. Auch in dem Fall brauchst den Ryzen Master nicht.

Welchen RAM willst du? Micron oder Samsung b-die? Da du Crucial nicht genannt hast, wirds wohl eher zweiterer sein, oder? Dazu kann ich dir nichts sagen. Aber: wie hoch bootet dir die CPU? Bootet die IF=2000, bzw. macht dein aktueller RAM das mit? Wenn die CPU den 2000/4000 MHz nicht bootet, brauchst dir auch keinen entsprechenden RAM kaufen.
 
Oben Unten