1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. SiFive - Hardwareluxx

Thema: SiFive

  • OpenFive stellt Interconnect-PHY für zukünftige Chiplet-Designs vor

    openfiveOpenFive, eine Tochter von SiFive, die wiederum Kern-IP und Designs auf Basis der freien RISC-V-Befehlssatzstruktur entwickelt, hat ein Die-to-Die-Interface für Chiplets vorgestellt, welches eine Alternative zu Intels EMIB oder Foveros, bzw. den verschiedenen 3DFabric-Technologien von TSMC sein soll. OpenFive bietet bereits verschiedene Die-to-Die-Interfaces (D2D) an, die mit einer...... [mehr]
  • HiFive Unmatched: Mini-ITX-Board mit RISC-V-Prozessor (Update)

    sifiveRISC-V-Designs sind auf dem Vormarsch und kommen bereits heute in vielen Chips als Co-Prozessor zum Einsatz – oft ohne dass der Nutzer der Hardware dies weiß. SiFive ist ein Startup, welches die Entwicklung derzeit besonders aggressiv vorantreibt. RISC-V ist als Hardware-Open-Source-Entwicklung ein ähnlich wichtiger Schritt, wie er dies Linux in der Softwarewelt ist. SiFive bietet...... [mehr]
  • RISC-V wird schneller und sparsamer: SiFive Core IP 20G1

    sifiveDas Thema RISC-V haben wir bisher etwas sträflich behandelt. Dabei ist RISC-V als Hardware-Open-Source-Entwicklung ein ähnlich wichtiger Schritt, wie er dies als Linux in der Softwarewelt ist. SiFive hat nun mit der Core IP 20G1 die nächste Generation in dieser Entwicklung vorgestellt. Mit der Core IP 20G1 wertet SiFive seine Produktpalette weit auf. Innerhalb der U7- und E2-Serie wird...... [mehr]