1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. HBM2E - Hardwareluxx

Thema: HBM2E

  • Grace: NVIDIA kombiniert ARM-Prozessor, GPU und schnellen Interconnect

    nvidia-graceAuf der GPU Technology Conference stellt NVIDIA mit Grace einen eigenen HPC-ARM-Prozessor vor, welcher in zukünftigen Supercomputern zum Einsatz kommen soll. Benannt ist der Prozessor nach Grace Hopper. Hopper war eine Informatikerin und Computerpionierin, die sich vor allem mit ihrer Arbeit, Computerprogramme in einer verständlichen Sprache zu verfassen, einen Namen gemacht...... [mehr]
  • Intel Sapphire Rapids: 56 Kerne, PCIe 5.0, DDR5 und 64 GB HBM2e

    3rd-gen-xeon-scalableAuch wenn eine vermutlich bereits etwas ältere Folie nicht mehr Intels aktuellen Zeitplan wiedergibt, so zeigt die von Videocardz veröffentlichte Übersicht einige interessante Details zur nächsten Xeon-Generation Sapphire...... [mehr]
  • NVIDIA verdoppelt den Speicher der A100-GPU und bietet DGX-Workstation an

    nvidia-a100Die im Frühjahr auf der GPU Technology Conference vorgestellte A100 wird um ein weiteres Modell erweitert. Die A100 80GB GPU besitzt, wie der Name schon verrät, den doppelten Speicherausbau gegenüber der...... [mehr]
  • SK hynix startet die Massenproduktion von HBM2E

    skhynixDas südkoreanische Unternehmen SK hynix hat angekündigt mit der Massenproduktion von HBM2E begonnen zu haben. Im Sommer des vergangenen Jahres kündigte man den schnelleren High-Bandwidth-Memory-Standard an, nur zehn Monate...... [mehr]
  • 3,2 GBit/s über 1.024-Bit-PHY: Rambus entwickelt HBM2E-Controller

    rambusNeben immer schnelleren Interconnects spielt möglichst schnell angebundener Speicher für GPGPUs, ASICs und FPAGs eine immer wichtigeren Rolle. Für Unternehmen, die keine eigene Intellectual Property (IP) für einen HBM2E-Speichercontroller und den dazugehörigen PHY (die physikalische Anbindung) entwickeln wollen oder können, stellt Rambus diesen bereit. Die...... [mehr]
  • Gerüchte um Big Navi mit 24 GB HBM2e (Update)

    polaris10-die-shotBereits gestern machte ein Tweet die Runde, in dem SK Hynix den eigenen Speicher im Einsatz einer bisher unbekannten GPU bewirbt. Die als D32310/15 etwas kryptisch bezeichnete GPU soll aus dem Hause AMD stammen. Dies wird aus der Nennung "5950XT" geschlossen, die zwischen den koreanischen Zeichen zu erkennen ist. Der Text gibt allerdings keine weiteren Rückschlüsse zu und...... [mehr]
  • Plant AMD den Einsatz von HBM2E für RDNA2-basierte Karten?

    radeon-rx-5700xtAMD arbeitet bereits an seinen neuen, auf der RDNA-2-Architektur basierten Grafikkarten der nächsten Generation. Diese werden schon für das kommende Jahr erwartet und nutzen laut AMDs eigener Roadmap das fortschrittlichere 7nm+ Fertigungsverfahren. Verschiedenen Industriequellen zufolge sollen die neuen AMD-Grafikboliden ... [mehr]
  • SK Hynix stellt schnellsten HBM2E mit 460 GB/s und 16 GB vor

    samsung-hbm2SK Hynix hat eine neue HBM-Speichervariante vorgestellt, die ab 2020 im Zusammenspiel mit zahlreichen Beschleunigern jeglicher Art zum Einsatz kommen soll. HBM2E ist als Übergangsvariante bis zur dritten Generation des High Bandwidth Memory angedacht, denn die Entwicklungskurve bei der HBM-Speichertechnologie ist etwas abgeflacht und hat sich nicht derart entwickelt, wie dies noch vor...... [mehr]